✓ Erholsame Entspannung

Tunesien Pauschalreisen

✓ Ihre Pauschalreise nach Tunesien beginnt jetzt!

Tunesien Pauschalreisen
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Tunesien Pauschalreisen

Tunesien Copyright © AdobeStock 17919140 Thierry Hoarau
Tunesien Copyright © AdobeStock 157568210 Uldis

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Tunesien liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Tunesien Pauschalreisen

Bei Pauschalreisen nach Tunesien erleben Sie als Urlauber, kultivierte Moderne und fantastische Tradition und eine unwiderstehlich herzliche Gastfreundschaft. Hier gehen Sie möglicherweise auf eine Wüstensafari und begegnen Kamelen und Nomaden und fühlen sich in der Nacht dem Sternenhimmel ganz nahe. Durch die über 3000 Jahre alte Geschichte Tunesiens, können Kultur- und Geschichtsbegeisterte besonders viel entdecken.

Gleichzeitig finden die Urlauber in Tunesien herrliche weiße und feine Sandstrände, an welchen Sie sich selbst sehr gut entspannen und erholen werden.

Am Abend können die Besucher in der Atmosphäre von 1001 Nacht über die vielen Basare schlendern oder beispielsweise durch die Altstadt von Tunis bummeln.

Tunesien Liegen und Schirme am Strand inklusive mit Strandbar Copyright © AdobeStock 249705348 yanadjan
Tunesien
Tunesien Familienurlaub im Strandhotel Copyright © AdobeStock 311303231 Андреи Журавлев
Tunesien

Tunesiens abwechslungsreiche und malerische Landschaft wird alle Besucher auf einer Pauschalreise beeindrucken. Diese erleben bei der Reise nach Tunesien traumhafte Strände, eine atemberaubende Natur und eine schöne Architektur.
Hier lockt die Insel Djerba mit ihren schönen Stränden und die Korallenküste im Norden mit ihren schroffen Felsen. Mediterrane Wälder rund um das Fischerdorf Tabarka stehen in einem echten Kontrast zur Wüste Sahara, welche mit der romantischen Dünenlandschaft circa ein Drittel des Territoriums bedeckt. Wer möchte, kann sie bei einem Ritt auf dem Kamel erkunden. So findet sich dabei in der Wüste die Oasenstadt Douz, in welcher die besten Datteln auf der ganzen Welt wachsen. Dies sind die Deglet en-Nour. Dies bedeutet übersetzt „Finger des Lichts“. Die Anbieter von Pauschalreisen haben passende Angebote für die Urlauber.

 

Attraktionen in Tunesien

Die Hauptstadt Tunesiens ist eine Attraktion, denn diese ist sehr modern. In diesem modernen Stil trifft der Besucher auf die am besten erhaltene Stadt des Mittelalters bzw. der islamischen Welt. Hier finden sich in der Medina die bekannte Ez-Zitouna-Moschee sowie die altbewährten Souks.
Zudem sollten die Gäste du dem Bardo Museum einen Besuch abstatten. Hier können sie eine der größten Mosaiksammlungen auf der ganzen Welt bestaunen.
Im Vergleich zu anderen Hauptstädten macht Tunis den Eindruck einer großen Kleinstadt. Die Sehenswürdigkeiten für die Touristen konzentrieren sich in der kompakten Neustadt sowie in der Medina und, denn diese sind schnell zu Fuß zu erreichen.

Die Medina ist der geschichtsträchtige und der alte Kern der modernen Stadt Tunis, in welchem die orientalische Stimmung der Stadt sehr gut zum Ausdruck kommt. Diese wurde im 7. Jahrhundert erbaut und verlor den Status als Kernpunkt erst, als die Franzosen zu Beginn des 20. Jahrhunderts die ville nouvelle erbauten. Eines der ältesten Bauten der Medina ist die Zitouna-Moschee. Diese ist im 9. Jahrhundert an der Stelle des vorherigen Baus aus dem 7. Jahrhundert entstanden. Für eine zentrale Halle zum Gebet wurden 200 Säulen aus den Ruinen des Karthago verwendet. Nur korrekt angezogene Nicht-Muslime haben hier Zutritt bis in den Hof. Der Name des Souk Attarine -“ Parfümhersteller“- ermittelt sich aufgrund der Nase. An dieser Stelle reiht sich ein Geschäft mit wohldufteten Ölen, Duftseifen und sonstigen Inhaltsstoffen an den anderen. Im westlichen Tel liegt die Moschee Youssef Dey, jene erste in Tunis erbaute osmanische Moschee. Im Souk Berka verkauften einst die muslimischen Piraten die Sklaven.

Das große Mausoleum Tourbet El Bey ist die Begräbnisstätte vieler Prinzessinnen, Beys, Berater der Husseiniden und Minister einer türkischen Dynastie, von welcher der Touristenführer viele spannende Geschichten erzählen kann. Ein Stückchen weiter im Museum Dar Ben Abdallah ist das Zentrum für Traditionen und Volkskunst zu finden, dessen Exponate vor dem Hintergrund des ehrenvollen Palastes fast verblassen. An dieser Stelle steht zugleich der älteste Bau der Medina. Dies ist das Dar el-Haddad. Im Jahre 1981 wurde die Medina zum Weltkulturerbe der UNESCO der Menschheit ernannt.
Zugleich sind die Straßen der Neustadt von französischen Häusern im kolonialen Stil mit eisernen Fensterläden und Balkongittern umsäumt, was dieser neben den vielen Konditoreien und Straßencafés eine eher europäische Atmosphäre gibt. Sehenswert ist gleichzeitig die Kathedrale St. Vincent de Paul, welche eine Mischung verschiedener Stile aufweist. Diese reichen von gotisch über nordafrikanisch bis hin zu byzantinisch.

Im römischen Dougga begeben sich die Besucher auf eine Zeitreise in die Zeiten der Römer. In der Stadt Dougga erwarten diese die am besten erhaltenen Trümmer in Tunesien. Seit dem Jahre 1997 gehören diese zu dem Weltkulturerbe der UNESCO.
Dougga gilt zugleich als Folgesiedlung, denn ursprünglich befand sich an dieser Stelle die antike Stadt mit der Bezeichnung Thugga. Die Blütezeit erlebte die Siedlung im 3. Jahrhundert.

Mahdia Beach Copyright © AdobeStock 66289927 khalilhazgui
Tunesien – Mahdia Beach 
Hammamet in Tunesien Copyright © AdobeStock 95332134 Eagle2308
Tunesien – Hammamet

Die Strände in Tunesien

Der Strand Mahdia ist ein wahres Allroundtalent und erfüllt den Gästen jeden Wunsch. Daher ist dieser stets gut besucht und sollte bei einem Pauschalurlaub in Tunesien nicht fehlen. Lange und feine Strände und türkisblaues Wasser die Touristen zum Sonnenbaden und zum Entspannen ein.
Vor allem die Familien halten sich gerne an diesem Strand auf. Sie können sich hier über ein breites Freizeit- und Sportangebot wie Fallschirmspringen und Bananenboote freuen. Verliebte können sich hier ebenfalls am Dünenstrand am Cap Afrique entspannen.
Der etwa 4,5 Kilometer lange Strand von Mahdia an der östlichen Küste gehört auf jeden Fall auf die Liste der besten Strände im Land Tunesien. Mit dem feinen Strand, welcher flach in das Meer hinabfällt und von verschiedenen Buhnen geschützt wird, bietet dieser optimale Bedingungen zum Baden vor allem für Kinder und Familien. Dieser Strand ist besonders sauber und es stehen hinreichend Sonnenschirme und Liegestühle zum Ausleihen bereit. Der Wassersport kommt an diesem Stand ebenfalls nicht zu kurz, denn bei Tätigkeiten wie Jetski, Wasserski, Paragliding und Bananenboot ist sicher für jeden Urlauber etwas dabei.

Am Strand Sidi Mahréz an der östlichen Küste der Insel Djerba finden die Besucher auf insgesamt 10 Kilometer sehr viel Entspannung und Ruhe und ein Stück weiter erleben diese abwechslungsreiche Wassersportaktivitäten. Dies ist damit der optimale Strand für jeden Urlaubsgeschmack. So gehört dieser zu den besten Stränden in ganz Tunesien. Der weiße Sand ist weiß und fällt in das türkisblaue Meer hinab. Hier gibt es keinerlei Strömungen, dass auch Kinder hier ohne Gefahren baden und planschen können.

Wer es ein wenig ruhiger und jenseits der großen Touristenmassen mag, dem kann der Strand von Chott Meriem sehr gut gefallen. Dieser befindet sich etwa fünf Kilometer vom Port El Kantaoui entfernt. Dieser Strand gehört mit seinem blauen Wasser zu den schönsten Stränden im Land.
Die meisten Besucher dieses Strandes sind vorwiegend Einheimische aus Tunesien. Demnach bekommen die Urlauber hier einen apodiktischen Einblick in das Leben der Anwohner.

Die größte Mittelmeerinsel Djerba befindet sich ebenfalls in Tunesien. Auf dieser finden die Urlauber ihr die schönsten Strände im ganzen Land. Der Strand Sidi Mahréz auf der Insel ist hierbei der beliebteste und ist stets gut besucht. Dieser zieht sehr viele Urlauber an.
An diesem Strand ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt hier verschiedene Abschnitte. So gibt es hier zum Beispiel ein größeres Aktivitäten- und Wassersport-Programm und andere Bereiche gibt es sehr viel Ruhe, welche zum Entspannten, Spazierengehen und Sonnenbaden einlädt.

Sousse Hafen Tunesien Copyright © AdobeStock 261061929 Valery Bareta
Tunesien – Sousse Hafen
Sousse Altstadt Tunesien Copyright © AdobeStock 232113599 Valery Bareta
Tunesien – Sousse Altstadt

Pauschalreisen nach Tunesien

Ob in den Souks der Küsten oder an den unterschiedlichen Stränden des Mittelmeers oder – bei den Pauschalreisen nach Tunesien verbringen die Touristen den Urlaub in einer Stimmung mit den Farben sowie dem Licht des Mittelmeers, wobei auf jeden Fall für das leibliche Wohl gesorgt ist.
Wenn die Urlauber nicht in der Nähe des Flughafens wohnen, können diese eine günstige Zugfahrt in Form von Rail-and-Fly-Tickets in Verbindung mit der Pauschalreise buchen. Entweder kommen die Besucher am Flughafen Carthage in der Hauptstadt Tunis oder in am Habib Bourguiba International Airport in Monastir bzw. an dem sehr modernen und neuen Enfidha International an, wecher an der Küste zwischen Sousse und Hammamet liegt. Der Transport vom Flughafen bis zum Hotel ist bereits in der Pauschalreise nach Tunesien eingeplant und die Urlauber brauchen sich darum nicht gesondert zu kümmern. Wenn diese sich selbst im Land fortbewegen möchten, haben diese unterschiedliche Verkehrsmittel zur Wahl. Innerhalb der größeren Orte und der Städte nehmen die Touristen am besten eines der zur Verfügen stehenden Taxis, welche besonders preisgünstig sind und nach einem Taxameter fahren. Für Fahrten über Land und von einem Ort zum anderen werden Sammeltaxis empfohlen, welche an dafür vorgesehenen Stationen losfahren. Diese befördern acht Personen und treten die Fahrt an, wenn die Plätze besetzt sind.

Viele Urlauber fragen sich, wie das Klima in Tunesien ist und wann die beste Jahreszeit für Pauschalreisen in das Land ist. Die Pauschalreise nach Tunesien kann zu jeder Zeit gebucht werden, da das Klima auch im Winter besonders mild ist. Der Sommer ist optimal zum Sonnenbaden. Gegen die große Hitze können am Strand die Sonnenschirme des Hotels genutzt werden. Während eines pauschalen All-Inclusive-Urlaubs sorgt das Personal im Hotel für Getränke und leckere Mahlzeiten. Für den Urlaub mit der ganzen Familie wählen die Urlauber am besten die Frühlingsmonate, weil dann ein angenehmes Klima für Ausflüge und sportliche Aktivitäten ist. Im Herbst kann es in Tunesien viel regnen, aber trotzdem ist die eine geeignete Jahreszeit für ausgedehnte Spaziergänge am Meer und Entdeckungen in der direkten Umgebung.

Da das Land Tunesien mit insgesamt 10 Millionen Einwohnern recht klein ist, können die Urlauber während einer Pauschalreise in Tunesien viele Sehenswürdigkeiten in nur einem Tag besuchen. Von einem Badeort nahe dem Golf von Hammamet aus nehmen diese ein Sammeltaxi oder die Bahn nach Tunis, wo dieser auf einer Terrasse der bekannten Avenue Habib Bourguiba einen Tee oder türkischen Kaffee genießen und im Anschluss durch die Souks der Medina bis hin zu der bekannten Zeitouna-Moschee schlendern, welche einst eine wichtige Lehrinstitution des Islam in Nordafrika war. Im Vorort Carthage sehen die Urlauber die Ruinen dieser antiken Stadt und die Überreste des punischen Hafens. In der Nachbarschaft befindet sich zudem das malerische Sidi Bou Said, welches die Künstler August Macke und Paul Klee sehr inspiriert hat. Das Land Tunesien besitzt mit Kairouan eine heilige Stadt des Islam. Das Sinnbild dieser Stadt ist eine große Moschee, welche im 7. Jahrhundert von den islamisch-arabischen Eroberern des Maghreb errichtet wurde. Zudem gibt es viele andere Moscheen aus der Zeit der Gründer und der späten islamischen Klassik, unterschiedliche Gräber von Heiligen, eine erhaltene Stadtmauer und geordnete Souks. Diese Dinge haben Kairouan zum Weltkulturerbe der UNESCO gemacht.

 

Djerba Tunesien Copyright © AdobeStock 96268332 XS by efesenko
Sidi Bou Said
El Kantaoui Beach in Tunesien Copyright © AdobeStock 172406353 efesenko
El Kantaoui Beach

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Pauschalreisen

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Reisen ab München

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de