✓ Erholsame Entspannung

Kuba mit Kindern

✓ Ihr Familienurlaub auf Kuba beginnt jetzt!

Kuba mit Kindern
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Kuba mit Kindern

Kuba Urlaub Copyright © AdobeStock 200362836 Vlad Ivantcov
Tunesien Copyright © AdobeStock 17919140 Thierry Hoarau

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Kuba liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Ob 1 Woche, 2 Wochen oder 3 Wochen – Kuba hat zahlreiche Highlights und eignet sich deshalb auch über einen längeren Zeitraum ideal als Reiseziel für einen Familienurlaub. Durch ein subtropisches Klima mit schönem Wetter und vielen Sonnenstunden, sehenswerten Altstädten, imposanten Strandlandschaften sowie malerischen Sonnenuntergänge, die Sie vor Ort beobachten können, zeichnet sich Kuba aus. Außerdem erwarten Sie luxuriöse Hotels, die sich hervorragend für einen Urlaub mit der Familie eignen. 

Varadero Strand auf Kuba Copyright © AdobeStock 64411777 kmiragaya
Kuba „Varadero“
Varadero Strand auf Kuba Copyright © AdobeStock 57097565 kmiragaya
Kuba „Varadero“

Sowohl in den Osterferien als auch in den Sommerferien, den Herbstferien, den Weihnachtsferien sowie über Silvester stellt Kuba ein ideales Urlaubsziel dar. Nach rund 14 Stunden und einem Zwischenstopp erreichen Sie die kubanische Hauptstadt Havanna.

 

Schöne Strände in dem Land

Zu den populärsten Stränden auf Kuba zählt der Playa Varadero. Den Strand finden Sie an der Nordküste des Landes. Da sich der Strand über rund 26 Kilometer erstreckt, können Sie zudem hervorragend Strandspaziergänge am Playa Varadero unternehmen. Darüber hinaus erwarten Sie vor Ort viele Wassersportmöglichkeiten. Unter anderem haben Sie bei Ihrem Familienurlaub auf Kuba die Möglichkeit, auf dem Meer das Windsurfen auszuprobieren oder beim Schnorcheln die faszinierende Unterwasserwelt zu entdecken. Außerdem finden Sie in der Nähe des Strands einige Bars und Restaurants, wo Sie mit Blick auf das Meer zu Mittag oder auch zu Abend essen können.

Der Playa Tortuga ist ein Strandabschnitt auf der Insel Cayo Largo del Su. Der Strand stellt ein echtes Highlight dar, da Sie vor Ort die Möglichkeit haben, Schildkröten zu beobachten. Bei Familien mit Kindern erfährt der Strand eine große Popularität, da der Einstieg in das Meer flach ist.

Kuba Urlaubsreisen Copyright © AdobeStock 278995650 bonandbon
Kuba „Varadero“

Unweit der kubanischen Hauptstadt Havanna befinden sich die Playas del Este. Die Playas del Este sind mehrere Strandabschnitte, die sich insgesamt über eine Länge von rund 20 Kilometer erstrecken. Am Strand haben Sie die Gelegenheit, Sonnenschirme und Sonnenliegen zu mieten. Außerdem können Sie vor Ort in den Cafés oder Restaurants Speisen und Getränke bestellen.

Die Playas Guardalavaca setzen sich aus drei Strandabschnitten zusammen. Die Strände wurden von Christoph Kolumbus als „schönster Fleck der Erde“ bezeichnet. Zum Tauchen oder Schnorcheln lädt die faszinierende Unterwasserwelt vor Guardalavaca ein. Auch weitere Wassersportarten sind auf dem Meer vor Ort möglich. Die Strandabschnitte eignen sich des Weiteren hervorragend für Strandspaziergänge.

Besonders für Familien geeignet sind außerdem der Strand auf der Insel Cayo Largo del Sur, der sich durch einen flachen Einstieg in das Meer und eine ruhige Atmosphäre auszeichnet, der Playa Ancón sowie der Playa Pilar.

Havanna auf Kuba Copyright © AdobeStock 130380257 Zbynek Jirousek
Havanna „Grand Theater“
Havanna auf Kuba - Colonial Colon Cemetery Copyright © AdobeStock 433972353 TOimages
Havanna

Sehenswürdigkeiten und Highlights auf Kuba

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten erwarten Sie in der kubanischen Hauptstadt Havanna. Die Stadt wurde bereits im Jahr 1519 gegründet und zählt rund 2,1 Millionen Einwohner. Die Altstadt Havannas zeichnet sich durch die vielen Bauwerke im Kolonialstil aus. Seit 1982 zählt die Altstadt La Habana Vieja, die sich hervorragend für einen Spaziergang eignet, zum UNESCO-Welterbe.
Sehenswert ist außerdem Kapitol von Havanna und das Castillo de los Tres Reyes del Morro. Zu den populärsten Museen der kubanischen Hauptstadt gehört das Museo Nacional de Bellas Artes und das Revolutionsmuseum.

Havanna auf Kuba - Plaza Vieja Copyright © AdobeStock 286503860 ccgocke
Havanna „Plaza Vieja“
Havanna auf Kuba Copyright © AdobeStock mabofoto@icloud.com
Havanna
Trinidad auf Kuba Copyright © AdobeStock 242220738 pop gino
Trinidad
Trinidad auf Kuba Copyright © AdobeStock 144275762 demerzel21
Trinidad

Ein Highlight stellt außerdem die Stadt Trinidad dar. Die Stadt befindet sich an der Südküste Kubas, wurde im Jahr 1514 gegründet und hat knapp 75.000 Einwohner. Mehrere sehenswerte Gebäude können Sie am Plaza Mayor entdecken. Unter anderem finden Sie eine Reihe an interessanten Kolonialbauten im Stadtzentrum von Trinidad.

Im Westen Kubas befindet sich das Tal Valle de Viñales, welches eines der sehenswertesten Landschaften im Land darstellt. Das Tal hat eine Länge von zehn Kilometern und eine Breite von vier Kilometern. Seit dem Jahr 1999 gehört das Valle de Viñales zum UNESCO-Welterbe. Mit einem Boot können Sie die Höhle Cueva del Indio erkunden. Darüber hinaus erwarten Sie vor Ort auch hervorragende Bedingungen zum Wandern.

Die zweitgrößte Stadt Kubas ist Santiago de Cuba. Im Jahr 1515 wurde die Stadt gegründet und zählt damit zu den ältesten Städten des Landes. Die Stadt liegt im Südosten Kubas und zeichnet sich durch eine Vielzahl an Kulturstätten und Museen aus. Eines der ältesten Museen im Land ist das Museo Bacardí. Ein weiteres Highlight in der Stadt stellt das Castillo del Morro dar, welches seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihres Familienurlaubs auf Kuba entdecken können, sind der Topes de Collantes Nationalpark, das Che-Guevara-Mausoleum in Santa Clara und das Ernest-Hemingway-Denkmal in Cojimar. Eine sehenswerte Stadt ist Cienfuegos.

Sport und Wassersport auf Kuba

Während Ihres Urlaubs mit Kind und Familie auf Kuba haben Sie außerdem die Option, verschiedene Sport- und Wassersportarten auszuprobieren, um Ihren Urlaub in dem Inselstaat abwechslungsreich zu gestalten.

Mit der Familie können Sie Kuba ideal mit dem Fahrrad erkunden. Zahlreiche Fahrradtouren werden in dem Inselstaat angeboten. Des Weiteren erwarten Sie auf Kuba ideale Bedingungen zum Wandern. Populäre Wanderwege führen auf den Pico Turquino, den höchsten Berg Kubas, sowie durch das UNESCO-Biosphärenreservat um den Berg El Yunque. Zum Golfspielen empfiehlt sich der Varadero Golf Club.

Außerdem gibt es auf Kuba unzählige Wassersportmöglichkeiten, die Sie während Ihres Urlaubs vor Ort ausprobieren können. Wassertemperaturen von deutlich über 20 Grad Celsius, die sich hervorragend zum Baden eignen, laden auch zum Tauchen oder Schnorcheln ein. Beim Erkunden der Unterwasserwelt haben Sie unter anderem die Möglichkeit, Muränen, Meeresschildkröten, Rochen, Lippfische und Barracudas zu entdecken. Auf dem Meer vor Kuba können Sie darüber hinaus Windsurfen, Kitesurfen oder Jetski fahren.

Hotels für Familien

Für Ihren Familienurlaub auf Kuba gibt es einige Hotels, die ideal für Familien mit Kindern geeignet sind. Ein Hotel, das sich direkt am Strand befindet und besonders bei Familien populär ist, stellt das Hotel Iberostar Varadero dar. Auch eine Poollandschaft mit Aqua-Park und Kinderbecken gehören zu dem Hotel. Des Weiteren gibt es einen Kids-Club sowie zahlreiche Sportmöglichkeiten.

Ein weiteres familienfreundliches Hotel auf Kuba ist das Ocean Varadero El Patriarca. Unter anderem gibt es in dem Hotel einen Mini-Club, einen Spielplatz sowie eine Poollandschaft.

Besonders bei Familien populär ist des Weiteren das Hotel Iberostar Tainos, welches mehrere Pools, eine Kinderanimation sowie zahlreiche Wassersportmöglichkeiten hat.

Anreise zum Land in der Karibik

Sie gelangen mit dem Flugzeug nach einer Reisedauer von knapp 15 Stunden nach Kuba. Nach einem zweistündigen Zwischenstopp in der spanischen Hauptstadt Madrid erreichen Sie die kubanische Hauptstadt Havanna nach 14 Stunden und 20 Minuten bei Abflug vom größten deutschen Airport, dem Flughafen Frankfurt. Mit einer ähnlichen Flugdauer können Sie bei einem Abflug ab dem Flughafen München planen.
In unter 14 Stunden erreichen Sie das Land in der Karibik bei einem Abflug vom Flughafen Düsseldorf oder dem Flughafen Berlin Brandenburg und einem Zwischenstopp in Paris-Charles-de-Gaulle. Mit einer Flugdauer von knapp 18 Stunden können Sie bei einem Abflug ab dem Flughafen Köln rechnen. Bei einem Abflug vom Flughafen Stuttgart beträgt die Flugzeit knappe 15 Stunden.
Fluggesellschaften, die Flüge mit einem Zwischenstopp nach Kuba ab Deutschland anbieten, sind Air Europa, Air France und Iberia.

Darüber hinaus gibt es auch Verbindungen ab der Schweiz, mit denen Sie das Land in der Karibik in den nächsten Ferien über Ostern, Pfingsten oder Weihnachten erreichen können. In knapp 14 Stunden erreichen Sie die kubanische Hauptstadt bei einem Abflug ab dem Flughafen Zürich. Mit einer längeren Flugzeit müssen Sie bei einem Abflug vom Flughafen Basel rechnen.

Auch eine Anreise von Österreich aus ist möglich. In unter 15 Stunden erreichen Sie Kuba bei einem Abflug vom Flughafen Wien und einem Zwischenstopp in der französischen Hauptstadt Paris. Mit einer längeren Flugdauer können Sie planen, wenn Sie ab dem Flughafen Salzburg fliegen.

Ankunft vor Ort

Der größte Airport in Kuba ist der Aeropuerto Internacional José Martí in der kubanischen Hauptstadt Havanna. Eine Vielzahl der Flüge von Europa kommen am Flughafen in der Hauptstadt Kubas an. Der Airport liegt 15 Kilometer südlich vom Stadtzentrum Havannas und wurde 1930 eröffnet.

Am Airport finden Sie eine Reihe an Mietwagenunternehmen, wo Sie einen Mietwagen für Ihren Familienurlaub mit Kind und Familie auf Kuba buchen können. Darüber hinaus bieten einige Hotels in Kuba Shuttlebus-Transfers vom internationalen Airport zum Hotel an. Auch einen Taxistand finden Sie am größten Airport Kubas.

Informationen zu Kuba

Kuba ist ein Land, welches sich in der Karibik befindet. Der Golf von Mexiko liegt nordwestlich des Inselstaats, im Nordosten liegt der Atlantische Ozean. Kuba zählt rund 11,2 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt des Landes ist Havanna.

Seit dem 10. Dezember 1898 hat das Land Unabhängigkeit von Spanien, seit 1902 von den USA. Der höchste Berg im Land stellt der Pico Turquino dar. Bereits im 20. Jahrhundert war Kuba bei den Amerikanern ein beliebtes Urlaubsziel. Da das Land jährlich von rund vier Millionen Menschen besucht wird, spielt der Tourismus für die Wirtschaft Kubas eine wichtige Rolle.

Klima vor Ort

Auf Kuba herrscht ein subtropisches Klima. Der Inselstaat ist aufgrund der hohen Temperaturen das gesamte Jahr über ein ganzjähriges Urlaubsziel. Somit können Sie ganzjährig ideal für 7 Tage oder 14 Tage nach Kuba reisen. Auf Kuba gibt es rund 200 Sonnentage pro Jahr.

Unter 30 Grad Celsius betragen die Durchschnittstemperaturen in den Monaten Januar, Februar, März, November und Dezember. Bei durchschnittlich über 30 Grad Celsius liegen die durchschnittlichen Außentemperaturen in den Monaten April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober. Mit einer Durchschnittstemperatur von 33 Grad Celsius stellen der Juli sowie der August die wärmsten Monate auf Kuba dar.

Zwischen Juni und Oktober müssen Sie mit bis zu 20 Regentagen pro Monat rechnen. Während der restlichen Monate gibt es weniger Regentage. In den Sommermonaten liegen die Wassertemperaturen bei über 30 Grad Celsius, wodurch sich das Meer vor Kuba ausgezeichnet zum Baden eignet. Das gesamte Jahr über herrschen Wassertemperaturen von über 25 Grad Celsius. Bei Ihrem Familienurlaub auf Kuba erwarten Sie zudem bis zu zwölf Sonnenstunden am Tag.

Als Reiseziel empfiehlt sich Kuba deshalb sowohl über Ostern als auch über Pfingsten, im Herbst, über Weihnachten und in den Ferien über Silvester.

Urlaub mit Kindern Copyright © AdobeStock 3565124 Marzanna Syncerz
Urlaub mit Kindern
Urlaub mit Kindern im Familienhotel Copyright © AdobeStock 3564582 Marzanna Syncerz
Urlaub mit Kindern

Ein unvergesslicher Familienurlaub auf Kuba

Wer an Kuba und die Karibik allgemein denkt, der hat feine weiße Strände und kristallklares Wasser vor Augen. Doch wer einen Familienurlaub auf Kuba machen möchte, dem wird sogar noch vieles mehr geboten. Die einzigartige und besondere Kultur von Kuba möchte entdeckt werden, so können Sie das dynamische und historische Havanna kennenlernen und tolle Ausflüge in die üppige Natur der größten karibischen Insel unternehmen. Dort kann man auch mit Kindern viel erleben und die dortigen Naturparks besichtigen. Später erholt man sich dann an den Traumstränden unter Palmen und kann die neuen Eindrücke entspannt sacken lassen. Die Insel ist sehr beliebt und bietet insbesondere Familien viele Möglichkeiten.

Kuba ist bunt und farbenfroh: Die Häuser sind in allen Farben gestrichen, über die Straßen fahren alte amerikanische Autos, es gibt viel Musik und an jeder Straßenecke wird getanzt. Das Leben scheint dort sehr leicht zu sein, die Kubaner nehmen sich auf den ersten Blick nicht so ernst, doch es gibt auch eine andere historische Seite. Das Verhältnis zu den USA, Fidel Castro oder Che Guevara, all diese geschichtlichen Dinge muss man auch unbedingt verstehen und sich auf die Spuren dieser Zeit begeben, um Kuba wirklich kennenzulernen. Es sind genau diese Gegensätze, die Kuba unfassbar interessant machen und weshalb Jahr für Jahr viele Touristen auf diese traumschöne Insel kommen.

Viele Hotel haben sich dort mittlerweile auf Familien mit Kindern eingestellt und bieten erstklassigen Service. So wird man problemlos fündig und bekommt einen sehr hohen Standard geboten. Nicht nur in Europa erhält man All Inclusive Verpflegung und Club Urlaub, sondern auch auf der karibischen Insel. So können Sie den Urlaub sorgenfrei erleben und sich ganz entspannt auf die Kultur Kubas einlassen. Als ganze Familie kann so ein echtes Abenteuer erlebt werden, im besten Fall bleibt man jedoch nicht nur im Hotel, sondern macht entweder direkt eine Rundreise oder startet immer wieder Ausflüge, die auf begleitend stattfinden, wobei die Insel durch ortsansässige Führer erklärt wird.

Durch die Wirtschaftssanktionen der letzten Jahre, kann man nicht alle Dinge des täglichen Bedarfs auf Kuba einkaufen, weshalb man beim Packen des Koffers insbesondere auf Pflegeprodukte, Sonnencreme und Medikamente achten sollte. Ein Flug ab Frankfurt dauert rund 12 Stunden, Sie sollten also darauf achten, dass es in jedem Fall ein Direktflug ist, damit die Reise nicht noch länger dauert. Vor Ort sollten Sie sich von der sehr offenen Mentalität der Kubaner nicht abschrecken lassen. Man redet gerne über alltägliche Dinge, welche für viele Einheimische lange nicht normal waren und heute auch noch nicht als selbstverständlich hingenommen werden. Der Kubaner selber ist temperamentvoll und feurig, dies ist jedoch nie anzüglich gemeint, sondern lediglich Ausdruck des dort typischen Charakters. Ob Oster- oder Winterferien, in Kuba ist das ganze Jahr über tolles Wetter, rund um 30 Grad. Der perfekte Reisezeitraum ist zwischen September und Mai, da die Temperaturen dann relativ überschaubar sind und nicht zu sehr in die Höhe schießen. Das Niederschlagsrisiko ist auch in den Wintermonaten noch sehr gering, weshalb sich ein Besuch das ganze Jahr über lohnt.

Die Ausflugsziele auf Kuba sind sehr vielfältig, ständig gibt es etwas neues zu entdecken. So zum Beispiel Las Terrazas, ein Biosphäre Reservat. Dort entstand in den 1990er Jahren ein Öko Projekt, welches nicht nur die Artenvielfalt erhalten soll, sondern auch als Kurbel für die lokale Wirtschaft dient. Vor Ort lassen sich über 70 verschiedene Vogel- und 800 Pflanzenarten entdecken. Im Nationalpark Escaleras de Jaruca trifft man auf ein sehr spezielles Felsgebilde und von dort aus kann man auch eine kleine Bootstour machen und den Regenwald kennenlernen.

Auf Kuba können Sie ruhig ganz offen sein und die Begegnung mit Einheimischen suchen. Diese sind gegenüber Touristen und vor allem Familien mit Kindern sehr offen. Die kleinen werden dort umsorgt und bekommen alles was sie möchten. So lernen Sie nicht nur die regionale Landschaft kennen, sondern auch Strukturen und andere Lebensweisen werden deutlich. Es gibt auch geführte Touren in Schulen oder Auffangstationen, sodass aus erster Hand etwas über das kubanische Leben erfahren werden kann. Diese Begegnungen sind es, welche eine Reise so besonders machen, prägen und vielleicht auch etwas in der eigenen Denkweise verändern.

Familienurlaub auf Kuba – karibische Strände und koloniale Architektur

An den Sandstränden sind neben einem ausgiebigen Bad auch Ballspiele und Bootsausflüge möglich. Je nach Bucht ist nur sehr wenig los und die Strände scheinen ewig lang zu sein. Hier kann auch mal getobt werden und die Kinder dürfen sich voll ausleben. In einer der familienfreundlichen Hotelanlagen, können Sie aber auch eine gute Zeit am Pool verbringen.

Ein echtes Abenteuer, ist eine Kutschenfahrt über die Straßen von Havanna. Auch ein Ausflug in den Nationalpark Turquino bringt den Regenwald und die regionale Welt der Tiere näher. Kuba und vor allem die touristischen Regionen gelten mittlerweile als sehr sicher. Auch ins glasklare Meer kann man ohne bedenken, um ein paar Bahnen zu schwimmen. Da man immer bis auf den Boden schauen kann, ist die Verletzungsgefahr durch den Tritt auf einen Stein für Kinder relativ gering und man kann relativ weit hineingehen, ohne das man den Stand verliert.

Für die jungen Entdecke gibt es zudem eindrucksvolle Höhlen und Wasserfälle die zu einem einmaligen Bad einladen. Auch kulinarisch gibt es viel zu entdecken, vor allem Meeresfrüchte, Frisch und kreolische Huhngerichte werden serviert. Afrikanische und Spanische Einflüsse werden dabei durch die Gewürze deutlich, jedoch ist es nicht zu intensiv und schmeckt auch den Kindern.

Die Altstadt von Havanna wurde vor allem durch spanische Eroberer geprägt und hat nichts von ihrem Charme einüben müssen. Unbeschwert können Sie durch die engen Gassen schlendern, vorbei am bunten Treiben. Ein weiterer empfehlenswerter Ort ist Trinidad, dort lassen sich viele sanierte Villen finden, farbige Häuser und gute Straßen. Dort können Sie sich in einem Café niederlassen, die warme Sonne im Gesicht spüren und dem Treiben der lebensfrohen Kubaner lauschen und zuschauen.

Caverna de Santo Tomás ist eines der beeindruckendsten Naturphänomene Kubas. Die Tropfsteinhöhle ist insbesondere für Familien mit Kindern geeignet und sehr interessant. Aber auch die Traumstrände Holguin und Varadero sorgen bei Groß und Klein für Begeisterung. Der Sand ist sehr fein und es gibt viele Angebote für Wasserratten. Egal ob man mal einen Anfängerkurs im Surfen nehmen möchte oder als Familie eine Kajaktour macht: Dort ist alles möglich. Sogar Tauchkurse können Sie als Gruppe machen, um die beeindruckenden Korallen und Fische einmal von nahem betrachten zu können. Sie können natürlich auch von der eigentlichen Insel aus mit dem Boot in Richtung Cayo Coco fahren und dort Meeresschildkröten und farbenfrohe Korallenriffe betrachten. Der Wellengang ist relativ gering, weshalb auch Menschen mit empfindlichen Magen die Tour mitmachen können.

Highlights für die ganze Familie

Ein absolutes Highlight wenn Sie mit der Familie auf Kuba sind, ist sicherlich das Delfinarium. Dort haben Sie nicht nur die Möglichkeit eine sehr beeindruckende Show zu schauen, sondern auch die Intelligenz der Delfine kann bestaunt werden. Zusätzlich dürfen Sie mit den Tieren schwimmen, was dem ein oder anderen Kind schon einen Lebenstraum erfüllt hat. Darüber hinaus finden Sie auf Kuba auch eine Art „Jurassic Park“, in dem Dinosaurier, Mammuts und Uhrzeitmenschen nachgebaut und mit original getreuer Kleidung ausgestattet wurden. Bei diesen Tagesausflügen, können Sie sich auch im Hotel beraten lassen, dort wird man Ihnen erklären wie Sie am besten dort hinkommen. Ein Mietwagen oder eine geführte Bustour sind deutlich einfacher als eine Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, denn dabei kann man sich nicht unbedingt immer auf angegebene Uhrzeit verlassen.

Auf Kuba können Sie als Familie eine unvergessliche Zeit erleben. Die Kombination aus Entspannung an Traumstränden, tollen Aktivitäten und einer unvergleichlichen Kultur, sorgen dafür, dass Sie diese Reise nie wieder vergessen werden. Die Insel ist an Vielseitigkeit nicht zu überbieten und ist dabei noch enorm offen und familienfreundlich. Für Groß und Klein wird jeden Tag etwas geboten und zusätzlich gilt Kuba als eines der sichersten Länder weltweit. Übrigens beträgt die Zeitverschiebung gerade einmal sechs Stunden, weshalb man den Jetlag schnell ausgleichen kann. Übernehmen auch Sie etwas von der kubanischen Offenheit und Hilfsbereitschaft, wurden Sie schonmal durch eine Reise so richtig geprägt? Auf Kuba wird Ihnen genau das passieren. Die Qualität der Unterkünfte ist bereits zu einem geringen Preis sehr luxuriös, so gibt es einerseits klassische Hotels, aber weit verbreitet sind auch Gasthäuser. Um denselben Standard wie man ihn aus Deutschland kennt zu erhalten, sollten Sie jedoch eher eine Kategorie höher buchen als Sie es gewöhnt sind. Auf Kuba nimmt man es nicht immer ganz so genau. Auf der Insel gibt es übrigens auch die Möglichkeit, einen Mietwagen gleich mit Fahrer zu mieten, welcher dann auch ein persönlicher Reiseführer ist. So kann man sich voll und ganz auf die Familie konzentrieren.

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de