✓ Erholsame Entspannung

Kalabrien mit Kindern

✓ Ihr Familienurlaub in Kalabrien beginnt jetzt!

Kalabrien mit Kindern
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Kalabrien mit Kindern

Madeira Urlaub Faial Copyright © AdobeStock 111955885 majonit
Madeira Sao Vicente Copyright © AdobeStock 83778294 Vlada

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über die Kalabrien liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Ihr Familienurlaub in Kalabrien

Klares Wasser und romantische Landschaften erwarten die Urlauber bei einem Familienurlaub in Kalabrien. Diese südliche Region im Land Italien bietet sich für einen solchen Urlaub sehr gut an, weil das milde Klima trifft hierbei auf dämonische Landschaften. Hierbei ist es egal, ob die Familie auf der Suche nach abgelegenen Buchten und Stränden sind oder einen Abenteuer- und Aktivurlaub unternehmen möchten, Kalabrien stellt hierfür die optimalen Voraussetzungen bereit.

Santuario di Santa Maria dell Isola di Tropea in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 162236170 jovannig
Santuario di Santa Maria dell Isola di Tropea

Außerdem lockt das Land mit vielen charakteristischen italienischen Städtchen, mit bunten Fassaden, alten Häusern und beschaulichen und kleinen Gassen. Für Familien mit Kindern sind die Strände in Kalabrien das wahre Paradies. Hier können diese ungestört schöne Sandburgen bauen, im flach abfallenden Meer baden und sich in der Sonne bräunen.
Die Unterkünfte in Kalabrien sind ebenfalls für einen Familienurlaub sehr gut geeignet.

Die Natur in Kalabrien

Kalabrien überzeugt durch seine regionale Schönheit und die rituelle Identität. An der Küste gibt es sehr viele Traumstrände, an welchen viele Plätze darauf warten, von den Familien entdeckt zu werden. Das Innere des Landes bietet viel Natur und mannigfaltige Landschaften. In den bergigen Regionen befinden sich viele liebenswürdige Bergdörfer, in welche nur wenige Familienurlauber den Weg finden. Hier erleben diese noch das echte und das ursprüngliche Italien. In den Nationalparks Pollino, Aspromonte und Sila können Sie die Natur Kalabriens intensiv spüren, denn hier gibt es sehr viel zu entdecken. Viele Wälder und schönen Seen und Wasserfälle erwarten die Gäste.

Capo Vaticano in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 68013344 mRGB
Capo Vaticano
Familienurlaub in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 28378609 Pavel Losevsky
Familienurlaub in Kalabrien

Die vielseitige Landschaft überzeugt durch die Kombination der steinigen Küsten, versteckten Buchte und den schönen Sandstränden, welche von einer artenreichen und grünen Vegetation umgeben sind. Mit etwa 780 Kilometer Küste ist Kalabrien das Paradies für Bade-, Familien- und Strandurlauber.
Schöne Strände, das blaue Tyrrhenische Meer und viele Sehenswürdigkeiten machen Tropea in Kalabrien zu einem beliebten Ziel für Familien. Vor allem einen Spaziergang längs der Küste oder ein Besuch der Altstadt sollten diese sich nicht entgehen lassen. Zu den geschmackvollsten Bauwerken in der Region zählt jene aus dem 12. Jahrhundert erbaute Cattedrale di Tropea.

Südlich der Stadt Tropea ist das Capo Vaticano zu finden. Dieser Ort hat jedoch nicht mit dem Vatikan zu tun. Hierbei wurde Orakel, welches die Griechen während der Eroberung Kalabriens gesucht haben der Namensgeber des Ortes.
Am besten mieten sich die Familien am Capo Vaticano ein Boot, um die Strände und die geheimnisvollen Buchten zu entdecken. Hierbei gilt die Felsenbucht Praia I Focu als ein guter Tipp. Da diese nur über das Meer erreichbar ist, fahren hier nicht zu viele Urlauber hierhin.

Praia i Focu in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 4205636 Karin Macchi
Praia i Focu
Chianalea di Scilla in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 177754879 nata rass
Chianalea di Scilla

Interessante Orte in Kalabrien

Wer verschlafene und kleine Orte liebt, der sollte unbedingt das Fischerviertel Chianalea in Scilla besuchen. Dies wird das Venedig des Südens genannt und überzeugt durch die kleinen erbauten Häuser auf den Felsen, welche nur durch schmale Gassen voneinander getrennt sind. Die Urlauber schlendern hier am besten durch die engen Gassen, bis diese zu dem großen Schloss Ruffo di Calabria gelangen, das sich über dem Dorf erstreckt und zu früheren Zeiten als Widerstand gegen Kontrahenten diente. Vor allem in der Dämmerung, wenn der Küstenbereich in einen warmen Schein eintaucht, zeigt sich, warum das Dorf ein gutes Beispiel für die Schönheit Italiens ist und daher zu den Highlights in Kalabrien gehört.

Pizzo in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 116122516 pfeifferv
Pizzo
Stilo Village in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 75826995 wildman
Stilo

Um die Stadt Pizzo zu erforschen, gibt es lediglich eine augenscheinliche Möglichkeit. Dies kann mit einem Piaggio-Roller oder zu Fuss geschehen. Dieses motorisierte Fahrzeug passt durch die engen Gassen in der Altstadt. Hier gibt es Bars, Boutiquen, Restaurants oder Cafés, welche eng aneinandergereiht sind und die italienische Lebensfreude zu spüren ist. Einen Ausflug zum Marktplatz solltet die Familien in Pizzo unbedingt Fall einplanen, denn hier ist einst das berühmte Eis Tartufo di Pizzo entstanden.

In der Gelateria Artigianale Bar Dante wird direkt am Marktplatz eine bekannte Süßigkeit zubereitet. Dies ist Tartufo. Traditionell besteht dieses aus einer Kugel Schoko-Nusseis, welche mit einer Schokoladensoße gefüllt ist.
Zugleich lohnt sich hier ein Besuch der Höhlenkirche Piedigrotta. Diese kleine Kirche wurde einst am Strand von Pizzo von Schiffbrüchigen per Hand in die Felsen gehauen. Im Inneren des Landes befindet sich ebenfalls die Kleinstadt Zungri. Hier gibt es nahe des Monte ein Freilichtmuseum, welches zeigt, wie früher die Menschen in den Höhlenwohnungen gelebt haben.

Nicht nur die westliche Küste Kalabriens überzeugt mit ihrer Schönheit. Vor allem am Ionischen Meer finden sich bezaubernde Orte. So ist in der Provinz Reggio Calabria das Dorf Stilo zu finden, welches circa zehn Kilometer von vom Küstenbereich entfernt auf einem Hang liegt und vor allem mit der Aussicht die Besucher verzaubert. Der Stilo ist ein Mitglied in der Vereinigung der schönsten Orte in Italien, welche sich dafür einsetzen, dass kulturell Ortschaften außerhalb der touristischen Ballungsräume sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Was Stilo so einzigartig macht, ist in erster Linie der mittelalterliche Charme, welcher das kleine Dorf umgibt. Die Kirche Cattolica di Stilo ist heut noch sehr gut erhalten und die zu meisternden Höhenmeter auf jeden Fall wert. Danach können sich die Familien die leckere Pasta im Restaurant L’istrione schmecken lassen.

Stilo Village in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 162231749 jovannig
Stilo

Die westliche Küste Kalabriens ist von felsigen Stränden geformt. Hier reichen die hohen Berge zu großen Teilen bis an das Meer heran. So gibt es hier sehr viele Traumstrände von Praia bis hin nach Lamezia Terme, Scilla, Reggio und Tropea. Sandig und flach sind die Strände am thyrrenischen Meer um Lamezia Terme sowie um Rosarno. Im Nordteil der Westküste gibt es höhere Gebirge der Paolana-Kette, die sich direkt an der Küste befinden, sodass an dieser Stelle eine gute Kombination aus Meer und Bergen zu finden ist.

Im Nordwesten Kalabriens findet sich dicht an der Grenze zum Gebiet der Basilikata- die Riviera di Cedri. Der Nationalpark Pollino mit hohen Bergen bis zu 2.000 Metern trifft hier nahe Praia a Mare direkt auf die Meerregion. Gleichzeitig beeindruckt die vorgelagerte Insel Dino mit wundervollen Grotten. Etwas weiter südlich geht es mit hohen Bergen an der Küste weiter. Diese befinden sich im Reservat Valle del Fiume Argentino, was als Tal des Flusses Argentino bezeichnet wird. Wälder, Wasserfälle, Flüsse, Spazier- und Wanderwege, Picknickplätze und noch viel mehr können die Familien hier rund um Orsomarso entdecken. Wandmalereien, das Kunsthandwerk und Fischerhäuser sind ebenfalls in Cirella und Diamante zu finden wie auch verschiedene Höhlen und eine Festung. Von einer besonderen Schönheit ist der Abschnitt der Küsten zwischen Belmonte und Amantea gekennzeichnet. Dies ist mit dem WWF-Schutzgebiet zugleich ein sehr schönes Tauchrevier. Im nordwestlichen Teil an der Riviera di Cedri ist der Fremdenverkehr noch nicht so sehr vorhanden wie etwa an der Costa degli Dei.

Die Anreise nach Kalibrien

Drei Flughäfen stehen den Familien für ihre Anreise in die Region Kalabrien zur Verfügung. Die bestmögliche Verbindung gibt es durch den Flughafen Lamezia Terme. In insgesamt sieben Flughäfen in Deutschland wie etwa Düsseldorf, Berlin, München und Hannover gibt es Flüge schon ab 30 Euro für den Hin- und Rückflug in das Zentrum Kalabriens.
Ebenfalls bietet der Flughafen Crotone im Osten eine Direktverbindung ab Nürnberg an. Die Flüge gibt es hier ab 28 Euro.
Zum Flughafen Reggio Calabria im Süden von Italien gibt es keine direkten Flüge. Ab 150 Euro gibt es Flüge mit einem Zwischenhalt. Hier können die Familien in der verbleibenden Zeit die Umgebung erkunden.

Die Anreise nach Kalabrien erfolgt also generell mit dem Flugzeug. Der Flughafen Lamezia Terme ist in etwa 2 Stunden von Flughäfen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland schnell zu erreichen. In den Monaten Mai bis August und von August bis Oktober gibt es Rhomberg-Charterflüge ab dem Flughafen St. Gallen-Altenrhein, welche die Urlauber Sie direkt und bequem in den Urlaub nach Kalabrien bringen.

Sehenswürdigkeiten in Kalibrien

In Kalabrien gibt es viele Ortschaften mit einer langen Tradition, mediterrane Städte und beschauliche Dörfer. Kalabrien besteht aus sehr schönen Landschaften und bietet kulinarische Köstlichkeiten und abwechslungsreiche Freizeit- und Sportangebote. Kalabrien liefert viele Ideen für einen reizvollen Familienurlaub, der einen Aufenthalt unvergesslich macht.

Reggio di Calabria wird oft als heimliche Hauptstadt von Kalabrien bezeichnet. Diese gehört zu den schönsten Orten in der Region. Bis zum Jahre 1970 war dieser Ort die Hauptstadt Kalabriens und für viele Anwohner der Region ist diese das noch bis heute. Sehenswert ist hier vor allem das Museo Nazionale della Magna Grecia, das Nationalmuseum, mit den schönen Statuen aus Bronze von Riace, welche bisweilen als die schönsten Männer in Kalabrien bezeichnet werden. Es gibt jedoch noch weitere gute Gründe, warum Reggio di Calabria zu den besten Urlaubstipps gehört. Hier macht vor allem ein Einkaufsbummel auf der bekannten Meile „Corso Garibaldi“ sehr viel Spaß sowie ein Besuch bei „Cesare“, wo das beste Eis der Region serviert wird.

Die Costa Viola ist eine der schönsten Küsten in ganz Italien. Hier gibt es herrliche Sonnenuntergänge am Meer, welche der Costa Viola den Namen geben. Eine Reise längs der Küste gehört aus diesem Grund ebenfalls zu den Tipps, welche einen Aufenthalt mit der Familie in Kalabrien besonders attraktiv gestalten. Die Küste zeigt den Reiz der Region in hohem Maße. Kalabrien lädt an diese Stelle zum Baden im blauen Meer ein und gleichzeitig zu schönen Ausflügen in das Aspromonte Gebirge, welches an der Costa Viola bis an das Meer Wasser reicht.

Eine spannende Tour entlang der Küste können die Familien im Ort Palmi beginnen, dessen ethnographisches Museum besucht werden kann. In der Stadt Scilla bietet sich ein schöner Spaziergang durch das frühere Fischereiviertel „Chianalea“ an.

Wenn Sie als Familie in Tropea sind, sollten Sie unbedingt gleich die schöne Altstadt entdecken. Obwohl diese Stadt bei den Urlaubern besonders populär ist, konnte diese ihren eigentlichen Charme bewahren. Die Besucher schlendern hier genussvoll durch die kleinen Gassen, welche von Cafés, Bars, Unterhaltungsmöglichkeiten und Boutiquen umgeben sind. Viele kleinere Palazzi und Kirchen säumen hier ebenfalls Weg. In direkter Nähe ist die Tropeas Kathedrale zu finden, ein beeindruckendes Gebäude im Stil der Nomaden mit einem Bild der heiligen Maria von Romana. Die Patronin soll die Stadt einst vor einem schweren Erdbeben bewahrt haben, welches im Jahr 1638 aufgezogen war.

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de