WhatsApp Service +49 351 888 75 90 (Antwortzeit innerhalb 24h) servicecenter-buchungen@kerolina.de

Reise > News > Aktuelles 2021

Was genau macht KEROLINA um Ihnen das Reisen in 2021 so sicher und vor allem sorglos wie möglich zu gestalten?

Aus unseren langjährigen Erfahrungen heraus und nicht zuletzt aus den Erfahrungen des letzten Last-Minute-Kurzfrist-Buchungssommers 2020 an unserem Counter im Flughafen Dresden weiß ich was meine Kunden bewegt und vor allem wichtig ist. Im nachfolgenden Artikel möchte ich auf alle für Sie wichtigen Fragen eingehen und diese so beantworten, das vielleicht sogar alle wichtigen Fragen und Sorgen für einen entspannten und vor allem sicheren Urlaub im Vorfeld aufgelöst sind.

Sylvia Spleth

Sylvia Spleth
(Sales Director KEROLINA Touristik)

Einreise mit PCR Test in Ihr Urlaubsland

Your Subtitle Goes Here

Wir beginnen mit dem wichtigsten Teil nach Ihrer Buchung, der Reise an sich. Stellen Sie sich bereits jetzt gut darauf ein, dass Sie verschiedenste Zielgebiete (z.B. Griechenland, Spanien, “ Mallorca & Kanarische Inseln“, Türkei) nur mit einem negativen PCR Test bereisen werden.

Eine gute und mittlerweile von vielen unserer Stammkunden bereits zur Zufriedenheit erprobte Testvariante ist der Gurgeltest,  (dieser ist bereits in vielen deutschen Städten: Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover … verfügbar – PCR-Coronatest Die verlässlichste Methode, um SARS-CoV-2 nachzuweisen. * Goldstandard lt. Robert-Koch-Institut * Schmerzfreie Probenentnahme durch Gurgeln statt Abstrich * Ergebnis in der Regel innerhalb von 24-36 Stunden. von www.coronafreepass.de  – hier oder bei einer anderen Teststation in Ihrer Nähe, reservieren Sie sich jetzt umgehend nach Ihrer Reisebuchung am besten gleich einen passenden Termin – so dass Ihnen Ihr Ergebnis spätestens 48 Stunden vor Abreise zur Verfügung gestellt werden wird.

Auch die Kriterien, welche gefordert sind bei der Einreise nach Spanien (inklusive Mallorca – also die Balearen und Gran Canaria – die Kanaren) nämlich einen Vermerk der Reisepass- oder Personalausweisnummer auf Ihrem Testergebnis – sowie das Testergebnis auch in Englischer Sprache müssen dringend erfüllt werden.

Hier kommt dann vielleicht schon bei Ihnen der erste Gedanke auf, was ist wenn der PCR-Test vor Ihrer gebuchten Reise nicht negativ ist: ganz einfach wir empfehlen in diesem Jahr unbedingt den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung OHNE Selbstbehalt mit einem ergänzenden COVID-19 Schutz – entsprechende für Sie passende Produkte bieten wir jeweils gleich mit zur Buchung an, so sind Sie für diesen Fall geschützt und erhalten von Ihrer Versicherung Ihren Reisepreis erstattet.

Nun geht es weiter, Sie erhalten Ihren negativen PCR-Test mit einem Attest in Deutscher und Englischer Sprach (hier ist auch Ihre Personalausweisnummer vermerkt) auf Ihre bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse bzw. Auf Ihr Mobiltelefon.

Ihre Abreise rückt also schon in greifbare Nähe … für den Großteil der Urlaubsgebiete werden Sie sich in diesem Urlaubssommer auch wieder VORAB online registrieren. Die Registrierungen sind recht einfach, auch bieten wir Ihnen Ausfüllhilfen an, so daß Sie Ihre Registrierung sehr leicht selbst durchführen werden. Beachten Sie bei Spanien z. B., daß die Registrierung nur einmalig mit Ihrer Reisepass- oder Personalausweisnummer möglich ist (jedoch haben Sie Zugriff auf Ihre Daten und können diese anpassen). Wo hingegen das Einreiseformular für die Türkei auch mehrmals ausgefüllt werden darf (falls sich die Unterkunft ändert) – hier unterstützen wir Sie dann zu gegebener Zeit mit unseren Ausfüllhilfen für Ihr jeweiliges Reiseland.

Mit der Registrierung erhalten Sie dann, je nach Zielland Ihren sogenannten QR-Code (der für Spanien ist frühestens, auf Grund der Gesundheitsfragen, 48 Stunden vor Abflug final durch Sie auszufüllen – die Registrierung für Griechenland darf weitaus früher erfolgen – für die Türkei haben Sie Ihre Anmeldung ab 72 Stunden vor Einreise online vorzunehmen.) – diesen QR-Code packen Sie, weil WICHTIG mit zu Ihren REISEUNTERLAGEN!

OHNE QR-Code wird Ihnen der Check-In durch die Airline verweigert.

Notwendigkeiten für Ihre Einreise in die klassischen Urlaubsgebiete für Pauschalreisen:

  • Mallorca = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Kanaren = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Griechenland = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Bulgarien = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Malta = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Ägypten = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Tunesien = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Kuba = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Dom. Republik = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Mexico = Testfreie Einreise

Stand 28.03.2021

Bitte informieren Sie sich bzgl. Ihrer Einreiseformalitäten und möglichen  Reisewarnungen/Sicherheitseinstufungen auch gerne beim Auswärtiges Amt (externer Link)

Endlich ist es soweit, Ihre Reise beginnt jetzt.

Hotels, Airlines und auch Transfers in den Zielgebieten haben sich hervorragend an die derzeitige Situation angepasst und ausgeklügelte Hygienemaßnahmen für uns alle getroffen, welche Sie sicher Ihren Urlaub verbringen lassen werden.

QR - Code notwendig?

Your Subtitle Goes Here

coming soon

Rückreise nach Deutschland ( Vorgaben aus Risikogebiete, Hochrisikogebieten etc .)

Your Subtitle Goes Here

Seit dem 26.03.2021 müssen Reiserückkehrer nach Deutschland, sich vor Rückreise in Ihrem Urlaubsland vor Ort testen lassen.

Der Test vor Ihrer Rückreise aus Ihrem Urlaub, darf derzeit ein Schnelltest (antigen) oder ein PCR Test sein, beide werden für den Rückflug von der Airline nach jetzigen Stand anerkannt.Trotz der Testungen, beachten bei Rückkehr aus Ihrem Urlaub bitte, ob Sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben und somit evtl. eine Quarantänepflicht für Sie besteht.

Ausgenommen von der Quarantänepflicht nach Ihrer Reiserückkehr sind derzeit von den klassischen Pauschalreise-Zielen:

  • Mallorca

Stand 28.03.2021

Was passiert wenn - ich "nicht negativ" getestet bin vor dem Hinflug in Ihren Urlaub?

Your Subtitle Goes Here

coming soon

Was passiert wenn - ich "nicht negativ" getestet bin vor Rückreise nach Deutschland?

Your Subtitle Goes Here

coming soon

offizielle Links

Your Subtitle Goes Here

wichtige Hinweise:

– Bitte informieren Sie sich bzgl. Ihrer Einreiseformalitäten und möglichen  Reisewarnungen/Sicherheitseinstufungen direkt beim Auswärtiges Amt (externer Link)

– Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiete durch das Auswärtige Amt, BMG und BMI RKI (externer Link)

 Airline Blacklist EU (externer Link zur EU)

Alternative statt Mund-Nase-Abstrich, der angenehmere Gurgel Test.

Adressen & Informationen zum Gurgel Test:
Dresden | Hamburg | Hannover | Berlin

Übersicht aller PCR-Test-Stationen

Kontakt

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de