0351 - 888 75 90 Mo.-So. 10-19Uhr servicecenter-buchungen@kerolina.de

News > Aktuelles > 2021

Startseite > Reiseartikel > Wichtiges 2021

Was genau macht KEROLINA Touristik um Ihnen das Reisen in 2021 als Ihr Experte in Sachen „Urlaub“ so sicher und vor allem sorglos wie möglich zu gestalten?

Aus unserer mittlerweile über 30-jährigen Erfahrungen heraus und nicht zuletzt aus den Erfahrungen des letzten Last-Minute-Kurzfrist-Buchungssommers 2020 an unserem Counter im Flughafen Dresden, weiß ich was meine Kunden bewegt und vor allem für Sie persönlich wichtig ist. In den nachfolgenden Auflistungen, möchte ich auf alle für Sie wichtigen Fragen eingehen und diese so beantworten, daß vielleicht sogar alle wichtigen Fragen und Sorgen bereits vor dem buchen, für einen entspannten und vor allem sicheren Urlaub im Vorfeld aufgelöst sind.

Sylvia Spleth

Ihre Sylvia Spleth
(Sales Director KEROLINA Touristik)

Einreise mit PCR Test in Ihr Urlaubsland

Your Subtitle Goes Here
Wir beginnen mit dem wichtigsten Teil nach Ihrer Buchung, der Reise an sich. Stellen Sie sich bereits jetzt gut darauf ein, dass Sie verschiedenste Zielgebiete (Griechenland, Spanien, “ Mallorca & Kanarische Inseln“, Türkei) nur mit einem negativen PCR Test bereisen werden.

Eine gute und mittlerweile von vielen unserer Stammkunden bereits zur Zufriedenheit erprobte Testvariante ist der Gurgeltest,  (dieser ist bereits in vielen deutschen Städten: Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover … verfügbar – PCR-Coronatest Die verlässlichste Methode, um SARS-CoV-2 nachzuweisen. * Goldstandard lt. Robert-Koch-Institut * Schmerzfreie Probenentnahme durch Gurgeln statt Abstrich * Ergebnis in der Regel innerhalb von 24-36 Stunden. von www.coronafreepass.de  – hier reservieren Sie sich umgehend nach Ihrer Reisebuchung am besten gleich einen passenden Termin – so dass Ihnen Ihr Ergebnis spätestens 48 Stunden vor Abreise zur Verfügung gestellt werden wird.

Auch die Kriterien, welche gefordert sind bei der Einreise nach Spanien (inklusive Mallorca – also die Balearen und Gran Canaria – die Kanaren) nämlich einen Vermerk der Reisepass- oder Personalausweisnummer auf Ihrem Testergebnis – sowie das Testergebnis auch in Englischer Sprache müssen dringend erfüllt werden.

Hier kommt dann vielleicht schon bei Ihnen der erste Gedanke auf, was ist wenn der PCR-Test vor Ihrer gebuchten Reise nicht negativ ist: ganz einfach wir empfehlen in diesem Jahr unbedingt den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung OHNE Selbstbehalt mit einem ergänzenden COVID-19 Schutz – entsprechende für Sie passende Produkte bieten wir jeweils gleich mit zur Buchung an, so sind Sie für diesen Fall geschützt und erhalten von Ihrer Versicherung Ihren Reisepreis erstattet.

Nun geht es weiter, Sie erhalten Ihren negativen PCR-Test mit einem Attest in Deutscher und Englischer Sprach (hier ist auch Ihre Personalausweisnummer vermerkt) auf Ihre bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse bzw. Auf Ihr Mobiltelefon.

Ihre Abreise rückt also schon in greifbare Nähe … für den Großteil der Urlaubsgebiete werden Sie sich in diesem Urlaubssommer auch wieder VORAB online registrieren. Die Registrierungen sind recht einfach, auch bieten wir Ihnen Ausfüllhilfen an, so daß Sie Ihre Registrierung sehr leicht selbst durchführen werden. Beachten Sie bei Spanien z. B., daß die Registrierung nur einmalig mit Ihrer Reisepass- oder Personalausweisnummer möglich ist (jedoch haben Sie Zugriff auf Ihre Daten und können diese anpassen). Wo hingegen das Einreiseformular für die Türkei auch mehrmals ausgefüllt werden darf (falls sich die Unterkunft ändert) – hier unterstützen wir Sie dann zu gegebener Zeit mit unseren Ausfüllhilfen für Ihr jeweiliges Reiseland.

Mit der Registrierung erhalten Sie dann, je nach Zielland Ihren sogenannten QR-Code (der für Spanien ist frühestens, auf Grund der Gesundheitsfragen, 48 Stunden vor Abflug final durch Sie auszufüllen – die Registrierung für Griechenland darf weitaus früher erfolgen – für die Türkei haben Sie Ihre Anmeldung ab 72 Stunden vor Einreise online vorzunehmen.) – diesen QR-Code packen Sie, weil WICHTIG mit zu Ihren REISEUNTERLAGEN!

OHNE QR-Code wird Ihnen der Check-In durch die Airline verweigert.

Notwendigkeiten für Ihre Einreise in die klassischen Urlaubsgebiete für Pauschalreisen:

  • Mallorca = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Kanaren= PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Griechenland = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Zypern = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Israel = keine Einreise für deutsche Staatsbürger
  • Bulgarien = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Malta = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Kroatien = PCR Testung (nicht älter als 48h bei Einreise)
  • Ungarn = keine Einreise für deutsche Staatsbürger
  • Polen = Quarantäne nach Einreise
  • Tschechien = keine Einreise für deutsche Staatsbürger
  • Ägypten = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Tunesien = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Kuba = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Dom. Republik = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Jamaika = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Mexico = Testfreie Einreise
  • Sri Lanka = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Malediven = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Gambia = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Einreise)
  • Dubai = PCR Testung (nicht älter als 72h bei Abflug)
  • Kenia = PCR Testung (nicht älter als 96h bei Einreise)
  • USA = derzeit keine Einreise für deutsche Staatsbürger

Stand 29.03.2021

Bitte informieren Sie sich bzgl. Ihrer Einreiseformalitäten und möglichen  Reisewarnungen / Sicherheitseinstufungen auch gerne beim Auswärtiges Amt (externer Link)

Endlich ist es soweit, Ihre Reise beginnt jetzt.

Hotels, Airlines und auch Transfers in den Zielgebieten haben sich hervorragend an die derzeitige Situation angepasst und ausgeklügelte Hygienemaßnahmen für uns alle getroffen, welche Sie sicher Ihren Urlaub verbringen lassen werden.

QR-Code notwendig?

Your Subtitle Goes Here
Die meisten Urlaubsländer möchten seit 2020 ein sog. digitales Einreiseformular vor Ihrer Einreise ausgefüllt sehen, den sog QR-Code.
Nachfolgend finden Sie die Auflistung der Urlaubsländer unserer Pauschalreiseziele. Über den Link neben Ihrem Urlaubsland beantragen Sie bitte Ihren QR-Code.
Wichtig: Bitte drucken Sie Ihren QR-Code nach Erahlt sofort aus bzw. speichern diesen sofort auf Ihrem Handy / Smartphone ab.

Spanien
https://www.spth.gob.es/
(QR-Code Beantragung erst ab 48h vor Abreise möglich. Bei Spanien werden Sie nach Ihrem Sitzpalz gefragt, hier geben Sie fiktiv 00A und 00B usw. ein.)

Griechenland
https://travel.gov.gr/#/
(den QR-Code für Griechenland erhalten Sie ab Mitternacht am Abreisetag)

Zypern
https://cyprusflightpass.gov.cy/

Türkei
https://register.gov.tr/
(QR-Code Beantragung erst ab 72h vor Abreise möglich, Sie erhalten den QR-Code sofort nach Beantragung)

Bulgarien
Die Registrierung erfolgt über ein Einreiseformular, das an den Grenzstellen erhältlich ist.

Ägypten
Die Registrierung erfolgt über ein Einreiseformular, das an den Grenzstellen erhältlich ist.

Portugal
https://portugalcleanandsafe.pt

Malta
https://www.maltairport.com Doc 1 und https://www.maltairport.com Doc 2
(Bitte beide Dokumente ausdrucken und ausfüllen)

Dominikanische Republik
https://eticket.gob.do/

Sri Lanka
https://eta.gov.lk/slvisa/

Mexiko
https://afac.com

Kenia
https://ears.health.go.ke

Kuba
QR-Code freie Einreise

Jamaica
www.visitjamaica.com

Malediven
https://imuga.gov.mv

Dubai
https://c.ekstatic.net/ecl/ Doc 1 und https://c.ekstatic.net/ecl/ Doc 2
(Bitte beide Dokumente ausdrucken und ausfüllen)

Rückreise nach Deutschland (Vorgaben aus Risikogebieten, Hochrisikogebieten etc.)

Your Subtitle Goes Here

Seit dem 29.03.2021 müssen Reiserückkehrer nach Deutschland, sich vor Rückreise in Ihrem Urlaubsland vor Ort testen lassen. Diese Testpflicht vor dem Rückflug, gilt für jedes Urlaubsland ohne Ausnahmen.

Der Test vor Ihrer Rückreise aus dem Urlaub, darf derzeit ein Schnelltest (antigen) oder ein PCR Test sein, beide werden derzeit für den Rückflug von Ihrer ausführenden Airline nach jetzigen Stand anerkannt.

Diese Testpflicht wurde bis zum 12. Mai 2021 befristet.
Hinweis: Ihr Test darf bei Antritt Ihrer Rückreise, nicht älter als 48h sein.

Wo kann ich mich im Urlaub vor meiner Rückreise testen lassen ? Die Fluggesellschaften bzw. Flughäfen bieten vor Ort “Testmöglichkeiten” an, um Ihnen dies direkt vor dem Abflug zu ermöglichen.
Beachten Sie aber bitte, die Ergebnisse nach dem Test liegen ca. 1h – 2h vor, seien Sie also zur Sicherheit 4h – 5h vor Ihrem Abflug bereits am Flughafen.

Trotz der Testungen vor Ihrem Rückflug, beachten Sie bei Rückkehr aus Ihrem Urlaub bitte, ob Sie sich in einem Risikogebiet oder Hochrisikogebiet etc. aufgehalten haben und somit evtl. eine Quarantänepflicht in Deutschland für Sie besteht.

Ausgenommen derzeit von der Quarantänepflicht nach Ihrer Reiserückkehr sind derzeit von den klassischen Pauschalreise-Zielen:

  • Mallorca
  • Algarve (Portugal)
  • Sri Lanka

Stand 29.03.2021

Was passiert wenn - ich "nicht negativ" getestet bin vor dem Hinflug in meinen Urlaub?

Your Subtitle Goes Here

Entweder Sie haben mit Ihrer Urlaubsbuchung (unsere dringende und wichtige Empfehlung), den unbedingten Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung inklusive Covid-19 Schutz ohne Selbstbehalt wahrgenommen, diese kommt dann zum tragen und erstattet Ihnen gerade auch mit nicht negativem PCR-Test die Stornierungskosten Ihrer Urlaubsreise welche Sie und alle Reiseteilnehmer aus Ihrem gebuchten Vorgang dann im (unserer Erfahrung nach) seltenen „Fall der Fälle“ nicht antreten können.

Oder Sie buchen so kurzfristig Lastminute, daß Ihnen ein negativer Test bereits mit Urlaubsbuchung vorliegt, weil Sie in den nächsten 48 Stunden verreisen werden.
Persönliche Einschätzung aus unserer Erfahrung:

Seit März 2020, konnten (entgegen landläufiger Meldungen) über 99% aller Neubuchungen aus dem Jahr 2020/2021 von KEROLINA-Urlaubern durchgeführt und Ihr Erholungsurlaub wie immer ganz entspannt angetreten werden, weil Ihnen ein „Negatives-Test-Ergebnis“ ausgestellt wurde und somit der Urlaub möglich war bzw. ist. Was die Chance auch für Sie, für einen unbeschwerten Urlaub (in unserer Wahrnehmung) stark aufrecht hält und auch ermöglicht.

Was passiert wenn - ich "nicht negativ" getestet bin vor der Rückreise nach Deutschland?

Your Subtitle Goes Here

In diesem extrem unwahrscheinlichen Fall sind Sie ebenfalls abgesichert, eine Vielzahl von Reiseveranstaltern inkludieren derzeit bereits ein ‚Sorglos-Paket‘ bei Abschluss bzw. Buchung einer Pauschalreise des jeweiligen Reiseveranstalters.

Folgende Leistungen sind derzeit bei den meisten Reiseveranstaltern unter anderem enthalten (Details bitte erfragen):
• 24/7-Gesundheitshotline für Gäste vor Ort und mit Backup-Expertise des Analytik Labor Kneißler, Virologen, Ärzte und speziell geschulte Mitarbeiter sowie rund um die Uhr einen Ausfüllservice für notwendige Einreiseformulare.
• Kontakt zu deutschsprachigen Ärzten im Zielgebiet (falls nötig auch zu Dolmetschern) sowie enge Betreuung
• Übernahme der Unterbringungskosten bei Quarantäne für 14 Tage, sofern diese nicht von der Regierung übernommen werden und Übernahme der Kosten von Rückflugtickets für Flugpauschalreisegäste.
• Familienservice: Übernahme der Organisation der Heimreise von Familien- angehörigen, die sich im Zielgebiet befinden und nicht von der Quarantäne betroffen sind, mögliche Umbuchungsgebühren inklusive. Damit ist eine engmaschige Betreuung garantiert und unsere Gäste sind bestmöglich abgesichert, sollte es während des Urlaubs zu einer Erkrankung kommen.
(Ob Ihr Reiseveranstalter ein solches Sorglos-Paket inklusive hat, erfragen Sie bitte bei uns unter dresden@kerolina.de oder 0351 – 888 75 90

Ebenso sind Sie abgesichert mit der Buchung Ihrer Reiserücktrittsversicherung mit zusätzlichem Corona-Schutz unseres Versicherungspartners HanseMerkur im Vorfeld, welche eine Quarantäne – Maßnahme im Reiseland mit versichert.

Auch haben bereits die einzelnen Zielgebiete, wie zum Beispiel die Kanaren entsprechende Hotels für sog. Quarantänemaßnehmen eingerichtet im Falle einer nicht negativen Testung.

Unsere absolute zwingende Empfehlung in diesem Jahr an Sie ist: der unbedingte Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung inklusive Corona-Schutz ohne Selbstbehalt – so sind Sie für den seltenen „Fall der Fälle“ auf der sicheren Seite und alle Ihre Kosten sind für Sie gedeckt.

Persönliche Einschätzung aus unserer Erfahrung:
Seit März 2020, konnten (entgegen landläufiger Meldungen) 100% aller Neubuchungen aus dem Jahr 2020/2021 von KEROLINA-Urlaubern Ihren Rückflug bzw. Rückreise ganz entspannt antreten, weil alle unsere Urlauber auch Ansteckungsfrei durch Ihren Urlaub gekommen sind und somit auch GESUND zurückkehren konnten und Testergebnisse im Nachgang in Deutschland alle Negativ waren. 

Stand 29.03.2021

Wenn was passiert ist - dringend empfohlene Covid- Reiseversicherung

Your Subtitle Goes Here

coming soon

Digitale Einreiseanmeldung

Your Subtitle Goes Here

Seit dem 8. November 2020 müssen Sie vor Rückreise aus einem Risikogebiet, Hochrisikogebiet etc. nach Deutschland, sich unter einreiseanmeldung.de registrieren. Auf dieser Plattform der Bundesregierung, müssen Sie alle Reise- und Kontaktdaten angeben, welche dem Gesundheitsamt an Ihrem Wohnort übermittelt werden, dies kontrolliert ggfs. die Einhaltung der Quarantäne.

Wenn Ihnen das digitale ausfüllen nicht möglich ist, drucken Sie sich bitte das notwendige Formular unter (Link Druckformular) aus und führen dieses ausgefüllt bei Ihrer Rückreise bei sich, um dies ggfs. nach Aufforderung vorzuzeigen.

Fragen und Antworten zur digitalen Einreiseanmeldung (DEA)

offizielle Links

Your Subtitle Goes Here
wichtige Hinweise:

– Bitte informieren Sie sich bzgl. Ihrer Einreiseformalitäten und möglichen  Reisewarnungen/Sicherheitseinstufungen direkt beim Auswärtiges Amt (externer Link)

– Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiete durch das Auswärtige Amt, BMG und BMI RKI (externer Link)

RKI Informationen zur Testanerkennung

Merkblatt und Informationen zur digitalen Einreiseanmeldung

 Airline Blacklist EU (externer Link zur EU)

Alternative statt Mund-Nase-Abstrich, der angenehmere Gurgel Test.

Adressen & Informationen zum Gurgel Test:
Dresden | Hamburg | Hannover | Berlin

Übersicht aller PCR-Test-Stationen

Kontakt

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de