✓ Erholsame Entspannung

Punta Cana Urlaub

✓ Ihr Punta Cana Urlaub beginnt jetzt!

Punta Cana Urlaub
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Punta Cana Urlaub

Urlaub > Pauschal > Dom. Republik > Punta Cana >

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Punta Cana liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Urlaub in Punta Cana

Genau zwischen dem Karibischen Meer und dem Atlantischen Ozean liegt die Dominikanische Republik, die berühmt ist für ihre traumhaften Sandstrände, freundlichen Einwohner und unglaublichen Ausflugsziele. Zusammen mit Haiti liegt das Land auf der Insel Hispaniola, welche zu der Inselgruppe der Großen Antillen zählt. Lassen Sie sich verzaubern von den kilometerlangen, weißen Stränden in der Region Punta Cana mit ihren unzähligen schattenspendenden Palmen und genießen Sie eine erfrischende Kokosnuss mit Blick auf das glasklare Meer. Wer etwas Abwechslung vom täglichen Sonnenbaden möchte, hat die Qual der Wahl bei der Auswahl an verschiedenen Freizeitaktivitäten, die rund um den Ferienort angeboten werden. Egal zu welcher Zeit, ob in den Osterferien, Sommerferien, Herbstferien oder Weihnachtsferien – die Dominikanische Republik ist zu jeder Jahreszeit eine Reise für Ihren persönlichen Erholungsurlaub wert.
Punta Cana in der Dominikanischen Republik ( Karibik ) Copyright © AdobeStock 354149629 Nikolay N. Antonov
Punta Cana
Punta Cana in der Dominikanischen Republik ( Karibik ) Copyright © AdobeStock 59080514 rbkelle
Punta Cana

Hotel und Strände

In Punta Cana gibt es einige Strände, die zum einen zum Sonnenbaden und Relaxen und zum anderen zu spannenden Wassersportmöglichkeiten einladen. Einer der exklusivsten Strände ist der „Playa Los Corales“. Aufgrund der erstklassigen Hotels und Resorts mit ihren märchenhaften Zimmern und dem köstlichen Essen zählt dieser Strandabschnitt zu den beliebtesten der Kokosküste. Das mediterrane Ambiente und der paradiesische Touch sorgen dafür, dass sich hier viele Paare das Ja-Wort geben. Der romantische Strand fällt flach ab und der Sand ist aufgrund seiner feinen Körner besonders angenehm.
Wenige Kilometer weiter nördlich liegt der „Playa de Arena Gorda“. Auch hier haben sich einige All Inclusive-Resorts angesiedelt. Aufgrund des grobkörnigen Sandes ist er zwar nicht empfehlenswert für kleine Kinder, dennoch lohnt sich ein Besuch für ausgedehnte Spaziergänge oder das Sonnen auf einer der Liegen.

In unmittelbarer Nähe zur Laguna Bávaro befindet sich der „Playa Cabeza de Toro“. Hier gibt es überwiegend Pauschalurlauber. Das flach abfallende Wasser eignet sich besonders gut für Kinder. Es gibt ein großes Wassersportangebot und die vielen Cafés und Bars laden dazu ein, das quirlige Strandleben zu beobachten.

Der touristisch angehauchte „Playa El Cortecito“ teilt sich in zwei Bereiche: Der öffentliche Teil ist eher klein und bietet nicht viel Platz zum Liegen und Entspannen. Der Hotelbereich des Strandes jedoch ist weitläufig und lässt keine Wünsche offen. Das Wasser fällt flach ab und ist relativ ruhig, dementsprechend herrschen ideale Bedingungen für Stand Up Paddling oder eine Kanu-Tour.

Punta Cana Dominikanische Republik Copyright © AdobeStock 64560455 S Viorel Sima
Punta Cana
Samana Dominikanische Republik Copyright © AdobeStock 79389545 S doris oberfrank-list
Ausflug nach Samana 

Diverse Freizeit- und Sportmöglichkeiten

Rund um Punta Cana gibt es vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Um große Festtage und Ferien herum, wie beispielsweise an Ostern, Weihnachten, Silvester oder Pfingsten, ist die Touristenzahl besonders hoch und somit steigen an diesen Tagen auch die verschiedenen Freizeitangebote und deren Preise. Wer gerne abtauchen und die faszinierende Unterwasserwelt aus nächster Nähe erleben möchte, sollte in Punta Cana unbedingt schnorcheln oder tauchen gehen. Entlang der Küste gibt es mehrere Tauchschulen, die unterschiedliche Tauchgänge zu den schönsten Spots und Korallenriffen in der Umgebung anbieten. Freuen Sie sich auf ein besonderes Abenteuer mit farbenfrohen Fischen, gut erhaltenen Schiffwracks und außergewöhnlichen Meeresbewohnern. Wer sich nicht ins kühle Nass stürzen, aber dennoch einen Blick auf die vielen bunten Fischschwärme und Korallen werfen möchte, kann dies bei einer Tour mit dem Glasbodenboot machen. Diese garantieren ein unvergessliches Erlebnis entlang der Ostküste – und das ganz ohne nass zu werden. Auch das immer beliebter werdende SUP – Stand Up Paddling – ist in Punta Cana möglich. Wer an windstillen Tagen keine Möglichkeit zum Kitesurfen hat, trifft mit SUP garantiert ins Schwarze. Natürlich eignen sich die dominikanischen Wellen auch ideal zum Surfen. Nicht nur das adrenalingeladene Surfen auf hohen Wellen wird in Punta Cana angeboten, auch das sogenannte Surf Yoga erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ganz früh am Morgen haben Sie die Chance, am Playa Macao eine Yogastunde der besonderen Art zu erleben: ganz entspannt auf einem Surfbrett im blauen Wasser des Atlantiks. Wer noch nicht genug Abwechslung hatte, sollte das „Scuba Doo“ testen: Diese Art der Unterwasserfortbewegung vereint Schnorcheln mit Motorrad fahren. Unglaublich, aber wahr! Doch nicht nur im Wasser, sondern auch an Land gibt es vielseitige Sportmöglichkeiten, die Ihren Urlaub Punta Cana abwechslungsreich gestalten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer verrückten Buggy-Tour? Hierbei können Sie ein paar erlebnisreiche Stunden abseits der Hauptstraßen in einem Allradfahrzeug genießen und die schöne Landschaft auf sich wirken lassen. Entlang der Strände gibt es diverse Plätze, um Volleyball und Basketball zu spielen.  

Die schönsten Ausflugsziele

Die Regionen Bávaro und Punta Cana bilden im Osten der Insel die sogenannte „Costa del Coco“ („Kokosküste“). Diese ist nicht nur für ihre luxuriösen und gefragten Hotelanlagen bekannt, sondern auch für ihre vielfältigen Freizeitaktivitäten. Rund um den lebhaften Ferienort gibt es jede Menge interessante und verlockende Ausflugsziele für Jung und Alt. Wenn Sie in Ihrem Urlaub auf der Suche nach abwechslungsreichen Tagesausflügen sind, sind Sie mit Ihrer Familie im Urlaub Punta Cana genau richtig.
Bacardi Island ( Dominikanische Republik ) Copyright © AdobeStock 354124524 Nikolay N. Antonov
Ausflug „Bacardi Island“

Die Attraktionen in Punta Cana

Die Touristenhochburg Punta Cana im Osten der Dominikanischen Republik ist ein beliebtes Reiseziel bei Paaren und Familien, denn die Ostküste ist bekannt für ihre traumhaften Strände und das türkisblaue, endlos wirkende Wasser.

Dolphin Explorer
Nennenswerte Attraktionen in der Region sind unter anderem der tierreiche Strandpark „Dolphin Explorer“. Hier können Sie unvergessliche Shows mit exotischen Wassertieren, wie Delfinen, Mantarochen, Seelöwen und Haien erleben. Zudem dürfen Besucher (wenn sie sich trauen!) riesige Stachelrochen halten und sogar füttern. Außerdem besteht die einmalige Gelegenheit, mit Delfinen zu schwimmen und die Säugetiere zu streicheln. Dieser Strandpark in Punta Cana ist eine wunderbare Möglichkeit, diesen einfühlsamen Tieren ganz nahe zu kommen und einen unvergesslichen Tag im Paradies zu erleben.

Bávaro Adventure Park
Nur etwa zehn Minuten mit dem Bus oder Mietwagen entfernt, wartet schon das nächste Highlight: Der „Bávaro Adventure Park“ zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen an der Ostküste, ist er doch der erste und einzige seiner Art in der Karibik. Neugierige Besucher können sich auf wilde Buggy-Touren durch Schlamm, Wasser und über holprige Hügel freuen, das schwindelerregende Ziplining von Baum zu Baum ausprobieren, durch den Dschungel reiten und viele weitere Abenteuer erleben.

Mantani Park
Auch der „Manati Park“ lässt sich ganz leicht in Ihr Tagesprogramm in Punta Cana integrieren. In diesem Zoo begegnen Ihnen spannende und exotische Tierarten, die man gewöhnlicherweise nicht zu sehen bekommt. Außerdem können Sie aktiv an den feuchtfröhlichen Delfinvorstellungen teilnehmen und den anmutigen Dschungel auf sich wirken lassen.

Dominikanische Republik Copyright © AdobeStock 421187708 preto perola
Dominikanische Republik
Scape Park und Cap Cana Adrenalin und Abenteuer erwarten Sie auch im „Scape Park“ am Cap Cana im Süden der Region. Dieser karibische Freizeitpark bietet Besuchern ein vielfältiges Angebot an Attraktionen. So können Sie sich an Seilen von Baum zu Baum schwingen, in einer unglaublichen Cenote schwimmen gehen, durch den Dschungel reiten und verschiedene, uralte Höhlen genauer erkunden. Langeweile kommt hier garantiert keine auf! Generell hat die Region um Cap Cana im Süden von Punta Cana eine Menge zu bieten: Die Gegend ist besonders für ihre verlockenden Luxusresorts bekannt, die jährlich Tausende von Touristen anziehen. Für exklusive Urlauber steht auch der elegante „Punta Espada Golf Club“ offen: Dieser außergewöhnlich schöne Golfpatz mit 18 Löchern befindet sich direkt am Meer, sodass Sie während Ihres Golfspiels dem Rauschen des endlos blauen Meeres lauschen und einen denkwürdigen Tag erleben können. Auch der palmengesäumte „Playa Juanillo“ etwas weiter nördlich verspricht während Ihres Aufenthalts allerlei Abwechslung: Sportbegeisterte können hier das Kajakjahren und Kitesurfen ausprobieren und an erstklassigen Plätzen Schnorcheln gehen.  

Die Attraktionen rund um Punta Cana

Saona Island Eines der attraktivsten Ausflugsziele in der Nähe von Punta Cana ist die Isla Saona („Saona Island“) im Südosten der Dominikanischen Republik. Sie gehört aufgrund ihrer Schönheit zu den Juwelen der Karibik. Ein Tagestrip mit dem Schnellboot zu dieser 110 Quadratkilometer großen Insel lohnt sich definitiv: Es erwarten Sie schneeweiße Sandstrände, türkisblaues Wasser und Palmen soweit das Auge reicht. Ein wahres Paradies auf Erden! Die Isla Saona ist mit knapp 300 Einwohnern weitestgehend unbewohnt, lediglich zwei Siedlungen gibt es: Im Westen der Insel liegt die Siedlung „Catuano“ und im Süden befindet sich das eher bekannte Fischerdorf „Mano Juan“. Das malerische Dorf zeigt Ihnen die echte, dominikanische Lebensweise: In verwinkelten Gässchen spielen Einheimische Domino, verarbeiten ihren Fischfang oder leben einfach in den sonnigen Tag hinein. Jeder der Bewohner hat stets ein freundliches Lächeln auf dem Gesicht und ist äußerst zuvorkommend. Ein Projekt zum Schutz der faszinierenden, vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten gibt es in Mano Juan ebenfalls. Mit etwas Glück können Sie noch ganz kleine Schildkrötenbabys bewundern, die Ihnen den Tag zusätzlich versüßen und definitiv in Erinnerung bleiben werden. Der Tagesausflug zur Isla Saona ist einer der meistgebuchten Ausflüge ab Punta Cana. Mit einem Schnellboot gelangen Sie zu der spektakulären Insel, die Sie mit einem professionellen Guide genauer erkunden können. Neben dem idyllischen Fischerdorf Mano Juan gelangen Sie auch an die schönsten Strände von Isla Saona. Einer der bezauberndsten Strandabschnitte der Insel ist der „Canto de la Playa“, welcher ganz im Süden liegt und nicht von jedem Anbieter angefahren wird. Hier herrscht Exklusivität und kein Massentourismus. Und genau das macht den Charme dieses Strandes aus. Im Westen der Isla Saona befinden sich die beliebten Strände „Playa del Gato“ und „Playa Bonita“, die etwas lebhafter sind.
Santo Domingo
Santo Domingo „Parque Colon“
Santo Domingo Dominikanische Republik ( Karibik )Copyright © AdobeStock 356104343 boivinnicolas
Santo Domingo

Der prächtigste Wasserfall der Insel: Salto El Limón
Die karibische Insel hat neben fantastischen Stränden und pulsierenden Städten auch wunderschöne Landschaften zu bieten. Auf der nördlich gelegenen Halbinsel Samaná gibt es beispielsweise eine ganz besondere Naturattraktion: den spektakulären Wasserfall Salto El Limón. Mit seinen knapp über 50 Metern ist dieser zwar nicht der höchste Wasserfall der Dominikanischen Republik, wohl aber der beeindruckendste. Eingebettet in wunderschöner tropischer Natur, stürzt sich der Salto El Limón über gleich mehrere Kaskaden die Felsen hinab in ein großes, natürliches Becken, das zum ausgiebigen Baden einlädt. Wer möchte nicht inmitten eines Dschungels aus herrlicher Natur ein erfrischendes Bad nehmen und dabei dem sanften Rauschen des Wasserfalls lauschen?
Schon der Weg zum Wasserfall ist ein echtes Abenteuer: Folgen Sie einem der Wanderpfade durch den dichten, grünen Wald entweder zu Fuß oder auf dem Rücken eines Mulis und erhaschen Sie dabei einen Blick auf die sagenhafte Tier- und Pflanzenwelt der paradiesischen Insel. Angekommen am Fuße des eindrucksvollen Salto El Limón kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr heraus!

Monkeyland
Etwa 50 Kilometer entfernt von Punta Cana liegt das verspielte „Monkeyland“ im Landesinneren. Auf dem 20.000 Quadratmeter großen Gelände sind unzählige süße Totenkopfäffchen zu Hause. Die kleinen Primaten sind wunderbar trainiert, sehr zutraulich und zaubern jedem Besucher ein Lächeln ins Gesicht. Das Monkeyland ist für Groß und Klein ein fesselndes Erlebnis und garantiert großem Spaß.

Die Anreise
Punta Cana ist von Deutschland aus mit einem etwa zehnstündigen Flug von vielen großen Städten zu erreichen. Mit jährlich über zwei Millionen internationalen Ankünften ist der Flughafen von Punta Cana der zweitbeliebteste Flughafen der gesamten Karibik.
Folgende Airports bieten (meistens) einen Direktflug bzw. mit einem Zwischenstopp an:
– Flughafen Berlin
– Flughafen Düsseldorf
– Flughafen Köln
– Flughafen Frankfurt
– Flughafen Stuttgart
– Flughafen München

Das Wetter in Punta Cana
In der Dominikanischen Republik herrscht ein tropisches Klima. Aus diesem Grund sind die Temperaturen in Punta Cana das ganze Jahr über warm und angenehm. Durchschnittlich scheint die Sonne zwischen 6,5 und 8 Stunden am Tag. Die wenigsten Niederschläge fallen zwischen Winter und Frühling.
Die Temperaturen schwanken das ganz Jahr über nur um ein paar Grad. So ist es in den Monaten Januar und Februar mit einer Höchsttemperatur von 29 °C Grad am mildesten. Ab März steigen die Temperaturen langsam an, bis sie dann bei 30°C Grad ankommen. Zu dieser Zeit können Sie mit gut acht Sonnenstunden am Tag rechnen. Im April und Mai werden die Sonnenstunden etwas weniger, die Temperatur klettert allerdings weiter Richtung 31°C Grad, die dann im Juni und Juli erreicht wird. Mit fast 32°C Grad ist der August der wärmste Monat in Punta Cana und ideal für einen Badeurlaub. Ab September fängt die Temperatur langsam wieder an zu sinken. Im Oktober scheint die Sonne mit etwa sechs Stunden am Tag am wenigsten. Im November und Dezember sinken die Tagestemperaturen knapp unter 30°C Grad.

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Pauschalreisen

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Reisen ab München

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de