✓ Erholsame Entspannung

Kalabrien Urlaub

✓ Ihr Kalabrien Urlaub beginnt jetzt!

Kalabrien Urlaub
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Kalabrien Urlaub

Kalabrien - Capo Vaticano Copyright © AdobeStock 86331924 jirmar
Gran Canaria Copyright © AdobeStock 190295526 marako85

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Kalabrien liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Kalabrien Urlaub

Der Duft Kalabriens – eine verlockende Reise – Leuchtende Zitrusfrüchte in der Sonne:
Ihr individuell für Sie exklusiv organisierter Kalabrien Urlaub: Wir nehmen Sie mit auf eine traumschöne Entdeckungsreise in das Schmuckstück an der Stiefelspitze von Bella Italia: Kalabrien ist unwiderstehlich freuen Sie sich auf den Süden Italiens.

Capo Vaticano in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 68013344 mRGB
Capo Vaticano
Praia i Focu in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 4205636 Karin Macchi
Praia i Focu

Fruchtiger Duft- blaues Meer-atemberaubende Aussicht: Tropea

Unser erster Tipp ist Tropea. In dem kleinen Örtchen brennt die Sonne, doch an der Küste des Tyrrhenischen Meers weht stets eine angenehme Brise. Ihre Haare wehen im Wind, lassen Sie sich treiben, schlendern Sie durch die kleinen Gässchen vorbei an kleine Häuschen in zarten Pastelltönen , apricot, zartes rosa, beige… Sie assoziieren Aprikose, Erdbeer, Vanille? Höchste Zeit für ein gelato…das italienische Eis ist einfach unschlagbar….Sie laufen weiter vorbei an Bars, Pasticcerie, also Konditoreien, mit bunten Minitörtchen, Cornetti..also Hörnchen mit Vanille-oder Schokoladenfüllung, Boutiquen mit toller italienischer Mode und ein Markt: das Flair auf italienischen Märkten ist einfach unbeschreiblich…Händler preisen lautstark „schöne Pfirsiche“ an, drei ältere Herrn gestikulieren mit den Händen -typisch italienisch,oder?

Und mitten drin zwischen Pecorinokäse, Olivenöl und Artischocken Stände mit günstiger Wäsche, Schuhen, Haushaltsartikeln..da..unglaublich, ein Bauer verkauft gar sein lebendiges Federvieh…Und aus der Ferne rauscht tatsächlich das Meer? Die aus Sandstein erbaute kleine Stadt ist auf einer Steilküste gelegen. Auf den Klippen direkt am Meer lädt die Kathedrale Santa Maria dell’Isola zu einem Besuch und zum Verweilen ein. Während draußen die Sonne brennt, ist es hier herrlich angenehm kühl. Wenn Sie auf den Sandsteinfelsen steigen, können Sie eine atemberaubende Aussicht genießen. Sie überblicken ganz Tropea und sehen auch die beeindruckenden Gärten der Kathedrale und natürlich…der Wow-Effekt: Sandstrände und das Meer in schillernden Blautönen.

Unser Insider-Tipp: Geheime Buchten und köstliche kalorienreiche Gaumenfreuden

Es geht weiter in das südlich von Tropea liegende Capo Vaticano. Wir können alternativ auch von Tropea aus einen Ausflug zu den Liparischen Inseln oder auf die Vulkaninsel Stromboli empfehlen.

Capo Vaticano…der Papst residiert hier nicht. Vielmehr geht der Name auf die griechische Besetzung Kalabriens zurück. Ein Orakel gab dem Örtchen seinen Namen. Capo Vaticano ist weniger bekannt, daher ist es sehr empfehlenswert, im Sommer, wenn andernorts viele Touristen klassische Urlaubsorte bevölkern, ein paar ruhigere Stunden hier zu verbringen. Zu Wasser können Sie übrigens auch verstecktere Buchten entdecken, daher raten wir, ein Boot zu leihen. Praia I Focu zum Beispiel ist eine Felsenbucht, die lediglich auf dem Wasserwege zugänglich ist. Womöglich können Sie dieses zauberhaft Fleckchen Erde ganz allein genießen. Tauchen Sie ein in das tiefe, in verschiedenen Blautönen schimmernde Wasser, es ist klar wie Kristalle und so bietet sich ein Tauchgang ein. Buon divertimento…viel Spaß dabei.

Chianalea di Scilla in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 177754879 nata rass
Chianalea di Scilla
Pizzo in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 116122516 pfeifferv
Pizzo

Tartufo- mehr als nur gelato
Sie wissen doch sicher, was eine Ape ist? Es ist ein Mini-Lieferwagen mit Ladefläche auf drei Rädern-einfach original italienisch! Er passt auch noch in die knappste Kurve oder in das engste Gässchen der typisch mediterranen Örtchen…So sieht es auch in dem Städtchen Pizzo aus. Vorbei an Bars, Boutiquen und Cafés sollten Sie unbedingt den Marktplatz anstreben. Dort wartet ein wunderbarer Genuss auf Sie, den Sie sich keinesfalls entgehen lassen dürfen: Das berühmte Eis aus Pizzo, genannt „Tartufo“, wurde hier kreiert. Besuchen Sie deswegen unbedingt die Gelateria Artigianale Bar Dante. Direkt hier am Marktplatz wird die traditionell aus Nuss-und Schokoladeneis bestehende Kugel gefüllt mit schmackhafter Schokoladensoße gefertigt und zum Schluss mit Kakao bestäubt. Guten Appetit. Sie brauchen kein schlechtes Gewissen zu haben, Kalorien zählen ist im Urlaub doch tabu. Außerdem werden Sie dies unterwegs zwischen Kalabriens beeindruckender Architektur und ihrer charakteristischen atemberaubenden Natur locker weg stecken. Sie hätten jetzt Gelegenheit, die Höhlenkirche Piedigrotta zu besichtigen. Schiffsbrüchige hatten sie einst in Handarbeit in die Klippen gehauen. A propos Höhle…in der Stadt Zungri gibt es ein Freilichtmuseum. Dort können Sie Höhlen erkunden, die ursprünglich -ungefähr um das 12. Jahrhundert herum-einmal bewohnt waren.

Flair eines Fischerdörfchens- Festung auf Felsen

Fischerdörfer an der Küste haben bekanntermaßen auch ein ganz eigenes, sehr idyllisches Flair. Daher laden wir Sie ein zu einem Besuch des Fischerviertels von Scilla namens Chianalea. Hier sind es die Häuschen, die auf Felsen gebaut sind und romantische kleine Gassen führen hier zum auf einer Anhöhe thronenden imposanten Schloss Ruffo di Calabria. Die Festung stammt aus der Etruskerzeit und diente der Verteidigung gegenüber sich auf dem Wasserwege nähernden Feinden.

Flora und Fauna-eine Entdeckungsreise

Atmen Sie tief ein, die frische gesunde Luft, das Mittelmeerklima ist Balsam für Ihre Seele. Natur pur-Erholung pur, das ist Urlaub in Kalabrien. Teil der imposanten Natur dieser Region Italiens ist die Gebirgskette, unzählige Wanderwege können sie hier erkunden und dabei wilde Tiere und exotische mediterrane Pflanzen bestaunen. Einen bleiben Eindruck hinterlassen bei Ihnen zweifellos auch die sensationellen Wasserfälle und die eindrucksvollen Schluchten.
Im Nationalpark Pollino gibt es für Jung und Alt die Tierwelt Kalabriens zu entdecken. Ob Geier, Uhu, Murmeltier, Apenninwolf, Fischotter oder Brillensalamander- Süditaliens Fauna hat viel zu bieten. Das gilt übrigens auch für die Pflanzenwelt. Hier im Nationalpark finden Sie Weißtannen, Buchen und eine sehr seltene Baumart aus der Familie der Kieferngewächse-nämlich die Panzerföhre.
Im Nationalpark befinden sich auch zwei Berge, der höchste von ihnen ist die Serra Dolcedorme mit 2267 Metern. Hier können Sie wandern und haben dabei beachtliche Höhenunterschiede zu bewältigen. Auf 1560 Metern Höhe starten Sie beim Colle dell’Impiso und steigen über einen Weg durch den Wald zur Hochebene Piano del Pollino (1780 Meter). Nun haben Sie einen sehr schönen, oft sonnendurchfluteten Punkt erreicht, von dem aus Sie die Serra Dolcedorme erblicken können.
Die Appeninen-Landschaft ist unbeschreiblich, Sie müssen Sie unbedingt selbst entdecken- es lohnt sich absolut.

Stilo Village in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 75826995 wildman
Stilo Village
Familienurlaub in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 28378609 Pavel Losevsky
Familienurlaub Kalabrien

Das grüne Gold Kalabriens

In herrlichem zitronengelb leuchten sie kurz vor der Ernte.
Der Anbau der Königin unter den Zitrusfrüchten ist auf diese Region Italiens beschränkt, denn das Klima hier ist subtropisch , sonnenreich, feuchtwarm und die Pflanze ist von den Hügeln gegen Zugluft und Kälte geschützt. Es handelt sich um die Bergamotte,
Diese hat vielseitige positive Auswirkungen auf Körper und Gesundheit. Sie beugt Schlaganfall, Herzerkrankungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. In der Naturheilkunde ist sie auch wegen ihrer antiviralen, desinfizierenden und antioxidativen Wirkung von Bedeutung. Selbst bei psychischen Erkrankungen wie Angstzuständen und Depressionen ist sie ein bewährtes Therapeutikum. Auch in der Küche findet sie Verwendung, um Nougatgebäck, Bonbons, Früchte, Liköre oder Tee zu aromatisieren. Frische und blumige Parfums werden auch aus der Essenz der Bergamotte hergestellt, denn sie ist dafür, dank ihres blumigen und frischen Duftes, bestens geeignet.
Wir empfehlen den Duft eines Zitrushaines, wo es frisch säuerlich duftet. Verkosten können sie den Bergamottesaft beispielsweise im Agriturismo IL BERGAMOTTO.

So kochen die Einheimischen – Peperonata

Weiße Strände, Wasser so blau,wie in der Karibik, sympathische Einwohner…
Die Liebe zu Kalabrien geht durch den Magen. Sie essen gern scharf? In Kalabrien gibt es ein typisches, ursprünglich aus Sizilien stammendes Rezept, die Peperonata. Die kalabresische Variante machen die Kartoffeln aus ,und Sie können Sie als Vorspeise auf geröstetem Brot, als Beilage oder Hauptspeise genießen. Die Kalabresen bereiten das Rezept schon seit Beginn des 18.Jahrhunderts zu und in allen Schichten der Gesellschaft ist es äußerst beliebt. Und das kommt in die Peperonata: Paprika, Auberginen, etwas Tomate, süße Zwiebel und Basilikum.

Jetzt der Clou: alle Zutaten werden zunächst in ein und demselben Öl angebraten. Gönnen Sie Ihrem Gaumen diesen Hochgenuss. Kalkulieren Sir für Vorbereitungs- und Kochzeit jeweils 60 Minuten ein, zunächst kommt hier für Sie die Einkaufsliste im Überblick:
4 große Auberginen
8 rote, gelbe gedrungene fleischigere Paprika
1 kg Kartoffeln
500 g reife Tomaten ggf. aus der Dose
einige Blätter Basilikum
eine rote süße Schalotte (nehmen Sie sich vom Markt eine süße cipolla di Tropea mit)
Salz

Alle Zutaten werden einzeln in der Pfanne im gleichen ÖL nacheinander angebraten. Vorher jedoch gilt es, den Auberginen Wasser zu entziehen. Waschen Sie sie zunächst und würfeln sie sie dann grob. Verteilen Sie die Würfel dann in einem Sieb und bestreuen Sie diese mit grobem Salz. Die Idee dabei ist, dass sie Wasser verlieren sollen. Dieser Effekt stellt sich ein, wenn Sie idealerweise noch zusätzlich mit einem schweren Teller als Abdeckung Druck ausüben. Nun tropfen die Auberginen 30 bis 60 Minuten aus. Dabei verlieren sie nicht nur Wasser, sondern auch den sauren Geschmack.
Jetzt können Sie die Kartoffeln 10 Minuten kochen, dann schälen und würfeln. Erhitzen Sie nun ausreichend Olivenöl in der Pfanne und wenden zunächst die Kartoffeln so lange darin, bis sie von allen Seiten goldbraun sind, dann überschüssiges Öl durch abtropfen auf Küchenpapier entfernen.

Die anderen Gemüsesorten ebenfalls grob schneiden und getrennt nacheinander in das „Kartoffelöl“ geben. Gegebenenfalls Öl nachgießen und nachdem alle Seiten angebraten sind und Farbe angenommen haben, wieder mithilfe eines Küchenpapiers das Fett abtropfen lassen.Zuletzt kommt das beschriebene Procedere nochmals mit der Zwiebel. Die Auberginen sollten nun genug Wasser abgegeben haben und werden nun abgespült,um Salz zu entfernen, dann trocken tupfen und im Öl, in dem schon das andere Gemüse angebraten wurde, Farbe annehmen lassen. Das Stichwort hier sind die viel zitierten Röstaromen. Die Auberginen benötigen in der Pfanne noch etwas Zeit, währenddessen können Sie die Tomaten zerkleinern, dann die Auberginen auf dem Küchenkrepp abtropfen und die Tomaten andünsten. Jetzt nochmals alle Zutaten gemeinsam in der Pfanne auf kleiner Flamme mischen, abschmecken-ed ecco- BUON APPETITO!

Stilo Village in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 162231749 jovannig
Stilo Village

Fliegen Sie Kalabriens Sonne entgegen
Sie sind jetzt auf den Geschmack gekommen, nicht nur in kulinarischer Hinsicht?
Kalabrien heißt Sie herzlich willkommen-setzen Sie sich ins Flugzeug, fliegen Sie gen Süden vom Flughafen Stuttgart, vom Flughafen Frankfurt, vom Flughafen München, vom Flughafen Berlin, vom Flughafen Köln, vom Flughafen Düsseldorf oder vom Flughafen Wien, vom Flughafen Salzburg, vom Flughafen Zürich oder ab Flughafen Basel, der Sonne entgegen. Genießen Sie ein Glas Wein mit den Füßen im feinen kitzligen Sand,während die untergehende orangerote Sonne das Meer küsst.

Möchten Sie Ihre Sommerferien in Kalabrien verbringen? Oder ziehen Sie es vor in den Herbstferien noch einmal bei angenehmen Temperaturen im Oktober oder November noch 19-24 Grad zu genießen und im Meer zu baden? Egal ob Sie im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter kommen, die Region wird sie zu jeder Jahreszeit begeistern.

Willkommen-wir wollen Sie verzaubern
Egal ob Pfingsten oder über Ostern, ein längerer Aufenthalt in den Osterferien um die Zeit zwischen April und Mai, selbst über Weihnachten und Silvester in den Weihnachtsferien, die Region Kalabrien ist in jeder Saison eine Paradies. Das Wetter zum Baden ist praktisch das ganze Jahr über perfekt, das Essen ist lecker-die Reise lohnt sich auch für eine Woche, denn 7 Tage hier sind kurzweilig . Auch in einem Zeitraum von 2 Wochen werden Sie jede Menge interessante Aktivitäten
und 14 Tage lang Natur, Sehenswürdigkeiten und die Umgebung entdecken. Auch 3 Wochen sind hier schnell ausgefüllt etwa mit tollen Ganztagestouren in die Berge. Wann immer Sie kommen-wie lange Sie auch bleiben-Sie werden verzaubert sein. E allora- BENVENUTI- seien Sie Gast in Kalabrien. Wir freuen uns, Ihnen ein einzigartiges Urlaubsfeeling zu ermöglichen

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Pauschalreisen

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Reisen ab Düsseldorf

KEROLINA Reisen ab Frankfurt

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de