✓ Erholsame Entspannung

Sonnenstrand Pauschalreisen

✓ Ihre Pauschalreise an den Sonnenstrand beginnt jetzt!

Sonnenstrand Pauschalreisen
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Sonnenstrand Pauschalreisen

Bulgarien Copyright © AdobeStock 102960138 inbulb1
Korfu Copyright © AdobeStock 69978987 rolandbarat

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über die Sonnenstrand liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Pauschalreise Sonnenstrand

Mit einer Pauschalreise von KEROLINA brauchen Sie sich nur noch ums Kofferpacken kümmern. Wir organisieren Ihren Flug sowie ein attraktives Hotel mit Swimmingpool, guter Gastronomie und Unterhaltungsprogramm nah am Strand. Freuen Sie sich also voll und ganz auf Ihren Sonnenstrandurlaub.

Nessebar Strand Copyright © AdobeStock 103504075 XS_rh2010
Bulgarien „Sonnenstrand“
Sonnenstrand Copyright © AdobeStock 159550239 Laura Pashkevich
Bulgarien „Sonnenstrand“

Der Sonnenstrand liegt an der bulgarischen Küste und ist vor allem während der Hauptreisesaison ein beliebter Urlaubsort für alle, die Wassersport lieben oder entspannt feiern möchten. Wenn Sie einen ruhigeren Urlaub verbringen wollen, empfehlen wir die Vor- oder Nebensaison. Es stehen jedenfalls vielfältige Pauschalreiseangebote zur Verfügung.

Am Sonnenstrand gibt es familienfreundliche Hotels, Hotels nur für Erwachsene sowie Luxusresorts mit Wellnessangeboten wie Massage und Fitness sowie Casinos. So werden die verschiedensten Urlaubsinteressen befriedigt.

 

Wann ist die beste Reisezeit für eine Pauschalreise zum Sonnenstrand?

Der Strandabschnitt an der bulgarischen Küste ist acht Kilometer lang. An seinem nördlichen Ende liegt das Seebad Sweti Wlas und im Süden befindet sich das Hafenstädtchen Nessebar.

Die schönste Zeit für den Sonnenstrand ist zwischen Mai und September. Schon im Spätfrühling werden die Gäste und Einwohner mit rund acht Stunden Sonne am Tag verwöhnt. Von Juli bis August können Sie mit etwa elf Stunden Sonne am Tag rechnen. Die Tagestemperatur ist deshalb auch dementsprechend hoch, denn 30 °C ist am hochsommerlichen Sonnenstrand Standard. Die Wassertemperaturen des Schwarzen Meeres erreichen am Sonnenstrand erfrischende 25 °C. Sogar im Monat Oktober können Sie noch bei gut 18 °C Wassertemperatur angenehm baden, surfen oder mit dem Kanu fahren.

Auch in den Nächten sind die Temperaturen angenehm warm und garantieren Partyspaß und launige Stunden am Strand.

Während die Strände während der Sommerzeit gut gefüllt sind, ist man in den Wintermonaten häufig der einzige Besucher weit und breit. Es dauert dann schon seine Zeit, bis man jemandem beim Spazieren am Strand begegnet.

Reisedauer

Zwei Flugstunden dauert es, bis Sie das bulgarische Urlaubsdomizil Sonnenstrand am Schwarzen Meer erreichen.

Am zügigsten erreichen Sie den Sonnenstrand vom Flughafen Burgas, welcher etwa 30 Kilometer von Ihrem Reiseziel entfernt liegt. Viele Fluggesellschaften aus Deutschland fliegen diesen Flughafen direkt an.

Es ist wirklich ein Paradies für Sonnenanbeter. Sie finden dort kilometerlange Strände mit feinem Sand an der wunderschönen Schwarzmeerküste Bulgariens vor. So ist kein Wunder, dass der Sonnenstrand in der Nähe von Burgas während der vergangenen Jahre einen großen Zulauf an Touristen und Urlaubern bekam. Schlendern Sie durch den weißen, feinen Sand, genießen Sie die Fluten des Meeres und genießen Sie einen leckeren Cocktail im Liegestuhl. Der Strand ist wenig abschüssig und besitzt auf mehreren Metern seichtes Wasser, dass tollen Badespaß für Familien garantiert. Die vielen Bars, Restaurants und Strandpromenaden versprühen ein mediterranes Flair, in dem sich Urlaubsgäste wohlfühlen. Südlich des Sonnenstrandes befinden sich Sanddünen, die sich mit Nessebar, einer Hafenstadt mit Stadtzentrum auf einer Halbinsel, verbinden. Nessebar gehört zu den zahlreiche beeindruckenden Touristenmagneten der Region. Diese Siedlung wurde während der antiken Zeit erbaut, wovon der alte Stadtkern noch heute zeugt.

Sonnenstrand Bulgarien Copyright © AdobeStock 414695218 dudlajzov
Bulgarien „Sonnenstrand“
Bulgarien Sozopol Copyright © AdobeStock 176318722 S rustamank
Ausflug nach Sozopol

Das spricht für den Sonnenstrand

Der Sonnenstrand erwartet Sie mit seiner beträchtlichen Länge von acht Kilometern und stellenweise etwa 100 Metern Breite. Hier ziehen viele Clubs, Bars und Restaurants die Aufmerksamkeit der Urlauber auf sich und hier spielt das Leben. Etwa 45.000 Reisende besuchen den Sonnenstrand zwischen Juni und August, denn in dieser Zeit sind die Temperaturen am höchsten. Abends geht es entweder in die Bars und Clubs im Norden, während Familien den Abend gemütlich in einem der Restaurants im Süden verbringen.

Es heißt, das Verhalten der Urlauber wäre am Sonnenstrand recht gesittet und Tanzen und Feiern hätte einen höheren Stellenwert als der übermäßige Genuss von Alkohol. Angesagte Clubs sind der Cacao Beach Club oder der Lazur Club, in denen weltbekannte DJs ihre Platten auflegen. Wenn Sie dennoch etwas Ballermannathmosphäre möchten, können Sie die Partyhütte besuchen. Dort treten auch einige Ballermannsternchen auf.

Auf der Strandpromenade von acht Kilometer Länge findet sich etwas für alle Musikvorlieben. Wenn Sie gern Badeurlaub in der Sonne und vielen Unterhaltungs- sowie Freizeitmöglichkeiten verbringen möchten, bietet Ihnen der Sonnenstrand Bulgariens am Schwarzen Meer genau das. Hier finden Sie das Richtige für jedes Budget.

Bulgarien Sozopol Copyright © AdobeStock 102428629 S dudlajzov
Ausflug nach Sozopol
Bulgarien Bolata Copyright © AdobeStock 117175712 Calin_Stan
Ausflug nach Bolata

Gute Ausflugstipps für Ihren Pauschalurlaub

An der Schwarzmeerküste Bulgariens können Sie Ihren Badeurlaub gut mit der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten verbinden. Kulturfans können die Hafenstadt Nessebar besuchen, die südlich an den Sonnenstrand anschließt und mit seinem historischen Zentrum auf der kleinen Halbinsel begeistert. Insgesamt handelt es sich hier um ein Freilichtmuseum, welches die Auszeichnung UNESCO-Weltkulturerbe verliehen bekam. Die Ruinen der damaligen Metropoliskirche namens Sveta Sofia aus dem fünften und sechsten Jahrhundert ragen noch empor. Das Archäologische Museum in Nessebar bietet reichlich wissenswerte Informationen über die Geschichte der Stadt, die weit in die Vergangenheit zurückreicht.

Der Ort entstand aus einem thrakischen Siedlerdorf und die Griechen gründeten es im sechsten oder fünften vorchristlichen Jahrhundert. Zu dieser Zeit war Nessebar als Mesembria bekannt. Die Osmanen waren hier im späten Mittelalter unterwegs. Die bezaubernden Kopfsteinpflastergassen in der Altstadt und die geschichtsträchtigen Kirchen wie die Ruinen der ehemaligen Metropoliskirche und Wohnhäuser beeindrucken jeden Besucher.

Ihr kultureller Ausflug wird mit einem Besuch des Ethnografischen Museums vervollständigt, der Ihnen Einblicke in die Historie Nessebars gibt. Am Abend können Sie bei einem guten Abendessen oder einem guten Drink in einer Bar einen spannenden Tag abschließen.

Badeurlaub am Meer

Wenn Sie sich einen Badeurlaub am Meer wünschen, ist der Sonnenstrand mit den flachen Einstiegen ins Wasser und dem feinen Sandstrand genau das richtige Reiseziel. Hier warten zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, zum Beispiel Minigolf, Windsurfen, Jetski, Bananenboot oder Wasserparks mit einigen Pools und Rutschen wie der Action Aqua Park.

Am Sonnenstrand, dem größten bulgarischen Badeort, können Sie sehr viel erleben. Familien profitieren von Hotels in Strandnähe, All-inclusive-Angeboten sowie Unterhaltungsprogrammen für Ihre Kinder. Jugendliche begeistern sich für den Sonnenstrand, weil er ebenso viele Diskotheken und Strandbars bietet wie Kroatien oder Mallorca. Egal ob Sie Erholung suchen oder Partyurlaub erleben wollen, der Sonnenstrand bietet das pure Leben.

Burgas entdecken

Für erlebnisreiche Stunden sorgt eine Fahrt in die Stadt Burgas, die die viertgrößte Metropole Bulgariens ist. Burgas ist vom Sonnenstrand aus in etwa einer Stunde mit dem Auto erreichbar. Die Stadt bietet eine beeindruckende Natur, tolle Sehenswürdigkeiten und Kulturveranstaltungen. Zahlreiche Angebote begeistern auch Kinder. Im Monat Juni findet das Sandfiguren-Festival am Strand statt, das den Sommer einläutet. Von Juli bis August gibt es Musikfestivals, zum Beispiel „Jazz in Burgas“ oder „Spirit of Burgas“ im gemütlichen Stadtpark. Die Fußgängerzone mit zahlreichen Geschäften und Cafés lädt zu einem Bummel ein. Eine Städtereise in die Stadt Burgas bringt genügend Abwechslung während Ihres Sonnenstrandaufenthaltes.

Vögel beobachten, warme römische Bäder und weitere Attraktionen
Die umliegende Gegend von Burgas hält viele Lagunen und Seen bereits, welche wichtige Nistplätze für Vögel sind. Im Naturschutzareal Poda leben Kormorane, Pelikane, rosafarbene Flamingos oder sogar das weltkleinste Säugetier namens Etruskerspitzmaus. Nah bei Burgas können Sie der archäologischen Ausgrabungsstätte Aquae Calidae einen Besuch abstatten. Dort gibt es heiße Quellen, welche schon während der frühen Steinzeit in Benutzung waren. Die alten Römer bauten dort prunkvolle Bäder.

Varna ist eine Stadt, die ebenfalls einen Besuch wert ist. Hier lohnt es, sich das Delfinarium und die Kathedrale zu besuchen.

Atemberaubend schön ist auch das Gebirge Stara Planina. Dort erleben Sie eine tolle Landschaft.

Statten Sie auch dem Luna Park Sunny Beach einen Besuch ab. Hier gibt es lustige Fahrgeschäfte, zum Beispiel Riesenrad, Achterbahn oder das klassische Karussell. Hier hat die ganze Familie ihren Spaß. Der Luna Park ist Bulgariens größter Vergnügungspark und hat bis in die Morgenstunden hinein geöffnet.

 

Vögel beobachten, warme römische Bäder und weitere AttraktionenDie umliegende Gegend von Burgas hält viele Lagunen und Seen bereits, welche wichtige Nistplätze für Vögel sind. Im Naturschutzareal Poda leben Kormorane, Pelikane, rosafarbene Flamingos oder sogar das weltkleinste Säugetier namens Etruskerspitzmaus. Nah bei Burgas können Sie der archäologischen Ausgrabungsstätte Aquae Calidae einen Besuch abstatten. Dort gibt es heiße Quellen, welche schon während der frühen Steinzeit in Benutzung waren. Die alten Römer bauten dort prunkvolle Bäder.

Varna ist eine Stadt, die ebenfalls einen Besuch wert ist. Hier lohnt es, sich das Delfinarium und die Kathedrale zu besuchen.

Atemberaubend schön ist auch das Gebirge Stara Planina. Dort erleben Sie eine tolle Landschaft.

Statten Sie auch dem Luna Park Sunny Beach einen Besuch ab. Hier gibt es lustige Fahrgeschäfte, zum Beispiel Riesenrad, Achterbahn oder das klassische Karussell. Hier hat die ganze Familie ihren Spaß. Der Luna Park ist Bulgariens größter Vergnügungspark und hat bis in die Morgenstunden hinein geöffnet.

Gutes Essen am Sonnenstrand
Die Küche Bulgariens schmeckt und ist sehr bekömmlich. Sie versüßt Ihnen den Urlaub. Selbst wenn Sie nicht in einem Club-Hotel oder All-inclusive-Hotel einchecken, werden Sie die zahlreichen Restaurants zu schätzen wissen, denn die Speisen sind üppig und recht preiswert. Mekiza ist so etwas wie ein Krapfen mit Honig oder Puderzucker. Kinder essen ihn gern als Frühstücksmahlzeit. Nach einem ausgiebigen Sonnenbad tut eine Portion Schopska-Salat gut. Dieser wird mit Sirene-Käse zubereitet und ähnelt dem Hirtensalat aus Griechenland. Tarator ist eine Suppe aus Gurken, Joghurt sowie Gewürzen, die kalt serviert wird. Abends wird auf den Terrassen der Restaurants gegrillt, sodass es appetitlich duftet. Spezialitäten sind dabei Kebapcheta, eine Art Hackfleischröllchen sowie Karnacheta, was schlanke Bratwürste sind. Kosten Sie auch die bulgarischen Köstlichkeiten wie Baniza (Blätterteigtaschen mit Hackfleisch oder Schafskäse) oder Bob-Tschorba (herzhafte Bohnensuppe).
Insgesamt finden Sie am Sonnenstrand über 150 Cafés und Restaurants, in denen Sie regionale und internationale Speisen genießen können, je nachdem, wonach Ihnen gerade der Sinn steht.

Ein Tipp ist der Besuch von Khan’s Tent. Dort genießen Sie neben leckerem Essen eine erstklassige Aussicht aufs Meer.

Haben Sie Sehnsucht nach einem Urlaub am Schwarzen Meer? Dann werfen Sie gleich einen Blick auf unsere KEROLINA-Angebote

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Pauschalreisen

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de