✓ Erholsame Entspannung

Madeira Pauschalreisen

✓ Ihre Pauschalreise nach Madeira beginnt jetzt!

Madeira Pauschalreisen
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Madeira Pauschalreisen

Madeira Urlaub Faial Copyright © AdobeStock 111955885 majonit
Madeira Sao Vicente Copyright © AdobeStock 83778294 Vlada

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Madeira liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Madeira Pauschalreisen

Die zu Portugal gehörende Insel Madeira, welche ebenfalls Hauptinsel der Inselgruppe Madeira ist, wird bei Urlaubern immer beliebter. Die Insel aus Vulkangestein ist ein Garant für einen entspannten Urlaub auf hohem Niveau und mit vielen unvergesslichen Eindrucken. Wunderschöne Landschaften, gut erhaltene Sehenswürdigkeiten, beeindruckende Stadtbilder und etliche Weingüter versprechen einen vielseitigen und naturverbundenen Urlaub.

Madeira die Blumeninsel Copyright © AdobeStock 64441034 anilah
Madeira
Madeira Copyright © AdobeStock 209668292 Balate Dorin
Madeira

Die ganze Insel Madeira zeichnet sich durch viele Ausflugziele aus. Mit einfachen Tagestouren kann man die ganze Insel samt aller Sehenswürdigkeiten und mit viel Naturverbundenheit erleben. Madeira bietet eine wunderschöne, einzigartige Natur sowie Sand- und Kiesstrände die zum Wandern und Spazieren einladen.

 

Madeiras fantastische Natur erleben

Die Insel Madeira beeindruckt ihre Besucher mit einer in Europa einzigartigen Flora und Fauna und bietet durch die Nähe zum Golfstrom ein mediterranes Klima. Da die Insel aus Vulkangestein besteht erhält die ganze Natur eine einzigartige Kulisse. In den Vulkanlandschaften kann man bei Wanderungen hunderte von Levadas, alten Bewässerungskanälen, erkunden. Eine weitere Attraktion für Wanderer und Spaziergänger ist der Laurissilva. Ein Wald aus Lorbeeren, Moss und uralten, riesigen Bäumen. Dieser leicht mystisch wirkende Wald gehört mittlerweile sogar zum UNESCO Weltkulturerbe. Und auch unterirdisch hat die Insel eine Menge zu bieten. Neben wundervollen Tauchgängen sollte man auf jeden Fall die Grutas de Sao Vicente besuchen.

La Grutas de São Vicente
Die Höhlen bzw. Grotten von São Vicente befinden sich 30 min nördlich der Hauptstadt Funchal und gelten als eine der wichtigsten und auch interessantesten Sehenswürdigkeiten von Madeira.

Die Grutas de São Vicente sind die berühmtesten Vulkanhöhlen Madeiras. Sie sind vulkanischen Ursprungs und mittlerweile 900.000 Jahre alt. Das Tunnelsystem aus Lavahöhlen ist über 1000 Meter lang und durch einen Vulkanausbruch entstanden. 1996 wurden die Höhlen zum ersten Mal für Besucher geöffnet. Mit einer maximalen Neigung von 19 Metern kann man das Höhlensystem innerhalb von 30 Minuten besichtigen. Das vorhandene Informationszentrum bringt dem Besucher die Möglichkeit, sich durch audiovisuelle Demonstrationen über Vulkanausbrüche und die Entstehung der Insel Madeira zu informieren.
Die Höhlen bzw. Grotten sind nicht nur etwas für Abenteurer sondern für die ganze Familie. Ein Spaziergang im Erdinneren bei welchem man mit Hilfe eines Ortskundigen Führers faszinierende Lavakonservierungen und vulkanische Stalaktiten bewundern kann. Madeira ist nicht nur oberflächlich sondern auch unter der Erde eine Ansammlung von Sehenswürdigkeiten.

Rathausplatz Funchal auf Madeira Copyright © AdobeStock 163968843 Dieter Meyer
Rathausplatz Funchal
Funchal auf Madeira Copyright © AdobeStock 99277882 Grecaud Paul
Rathausplatz Funchal

Sonne, Strand und Meer
Und natürlich dürfen auch die Küstenbereiche der Insel nicht außer Acht gelassen werden. Der Atlantische Ozean schimmert an den Stränden in den verschiedensten Farben. Azurblau, Türkis und Dunkelblau sind nur einige der Facetten des Meeres. Für Wasserbegeisterte bieten sich Sandstrände, Kiesstrände und natürliche Pools zum ausgiebigen Baden und Schwimmen an.

Die beliebtesten und wahrscheinlich auch schönsten Strände sind der Prainha Beach und der Praia da Laje.

Der Prainha Beach ist Fußläufig von der kleinen Gemeinde Caniça zu erreichen. Aber auch mit dem Auto ist der Strand erreichbar. Das Parken ist hier kostenlos. Die Besonderheit des Prainha Beach ist, das er zwischen hohen Felsen eingebettet ist, und aus dunklem Vulkansand besteht. Natürlich ist der Strand auch gastronomisch ausgestattet und man kann nach dem Sonnenbad an der Bar noch einen kühlen Drink genießen. Schon allein die Umgebung und der dunkle, sehr feine Sand machen den Strand zu einem Highlight. Aber auch der nach Caniça führende Pfad ist einen Spaziergang wert.

Ein weiterer wunderschöner Strand ist der Praia da Laje. Dieser liegt in der Umgebung der Gemeinde Seixal und bezaubert seine Besucher durch eine traumhafte Landschaft aus saftig grünen Bergen. Der Praia da Laje ist ein schwarzer Sandstrand, was wieder auf den vulkanischen Ursprung der Insel hindeutet. Badelatschen sind hier definitiv notwendig. Der Praia da Laje ist ein ruhiger Strand mit wenig Wellenbewegung, da größere Formationen aus Steinen die Wellen auf dem Meer stoppen. Auch an diesem Strand sind Parkplätze vorhanden. Man kann Duschen nutzen und es sich in der Strandbar gut gehen lassen. Ein Highlight ist, das man am Praia da Laje wunderbar tauchen und angeln kann. Ansässige Tauchschulen bieten hier Kurse um die Unterwasserwelt auf bis zu 50 Metern Tiefe zu erkunden.

traditionelle Bauernhäuser in Santana / Madeira Copyright © AdobeStock 302064471 ppohudka
traditionelle Bauernhäuser in Santana
traditionelle Bauernhäuser in Santana / Madeira Copyright © AdobeStock 199623682 cristianbalate
traditionelle Bauernhäuser in Santana

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Auf Madeira kann man mit einfachen Tagestouren viel interessantes Entdecken. Ob Wanderungen, Wassersport, Museen, Kunst und Kultur, Kulinarisches oder Abenteuer, Madeira bietet für jede Altersgruppe das richtige Ausflugsziel. Absolut empfehlenswert ist der Mercado dos Lavradores in Funchal. Ein großer Markt auf dem unzählige Händler ihre regionalen Produkte anbieten. Von exotischem Obst bis zu frischem Fisch kann man sich hier kulinarische Erlebnisse schaffen. In Madeira ist es üblich, das man auf Märkten Obst, Käse, Brot und weitere Leckereien auf dem Markt probieren kann bevor man sich zum Kauf entscheidet. Und auch wer nicht in Shopping-Laune ist, sollte sich die Viefalt des Marktes und die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Einheimischen nicht entgehen lassen.

Funchal
Funchal ist die Hauptstadt der Inselgruppe. Sie ist bekannt und beliebt für ihre Madeirawein-Kellereien. Mit einer einfachen Tagestour durch die Satadt kommen Weinkenner und Liebhaber auf ihre Kosten. Auch die die Kathedrale Sé sowie die Festung von Sao Tiago sind ansprechende Ausflugsziele.

Santana
Santana ist eine sehenswerte ehemalige Bauernstadt. Die traditionellen Bauernhäusern sind heutzutage leider fast alle leerstehend. Wurden allerdings zu einer Art Museum umgewandelt. Hier können Interessierte in die frühere Lebensweise der Bauern auf der Insel eintauchen.

Estreito da Calheta
Diese Gemeinde ist ein Anlaufpunkt für alle die sich für Sonne, Sand und Meer aber auch für Kunst begeistern können. Am Sandstrand Praia da Calheta lässt es sich herrlich baden und entspannen. Nach dem Strandbesuch lockt das Kunstmuseum Casa das Mudas. Ein Museum für allgemeine aber vorallem moderne Kunst. Estreito da Calheta liegt nur 20 Minuten von der Hauptstadt Funchal entfernt und ist so als entspannte Tagestour aber auch als Startpunkt für weitere Unternehmungen bestens geeignet.

São Vicente
Wer im Urlaub eher auf Action und Abenteuer aus ist, wird sich in São Vicente gut aufgehoben fühlen. Hier gibt es für Abenteuerlustige eine Höhle und einen Vulkan zu erkunden. Natürlich ist auch die Landschaft hier, wie auf der ganzen Insel absolut sehenswert. Madeira ist mit einer Vielfalt an Flora und Fauna ausgestattet, die man in wenigen Urlaubsgebieten findet.

Ponta do Sol
Strand und Sportbegeisterte kommen in Ponta do Sol ganz auf ihre Kosten. Neben Wassersportaktivitäten am Strand kann man hier einen wunderschönen Wasserfall erkunden oder sich zu einer Wanderung in die Natur auf machen.

Estreito De Câmara
Diese Ecke von Madeira eignet sich vorallem für Weinliebhaber. Mehrere Weingüter können besichtigt und die regionalen Weine probiert und entdeckt werden. Beim Abendessen in einem der örtlichen Restaurants kann man wunderbar entspannen und sich kulinarisch verwöhnen lassen.

 

Kulinarische Erlebnisse

Fisch – Madeiras Fischkultur bietet für jeden ein Erlebnis
Landschaftlich hat Madeira viel Sehenswertes zu bieten. Aber auch kulinarisch ist die Reise eine wunderbare Erfahrung. Als Insel bietet Madeira unter anderem eine ausgeprägte Fischerkultur. Da sich in den Gewässern und Küstenbereichen der Insel eine Vielzahl an Fischarten tummelt, kriegt man hier auch Spezialitäten sehr frisch auf den Teller. Beispielsweise ein wunderbares Thunfischsteak mit Süßkartoffel und Beilagen. Fischfreunde und Experimentierfreudige sollten sich das Gericht Espada auf die Urlaubsliste setzen. Der schwarze Degenfisch ist auf Madeira ein sehr typisches und bekanntes Gericht. Das Aussehen des Tiefseefisches mag gruselig sein, allerdings schmeckt er unglaublich. Dazu serviert werden traditionell Süßkartoffeln, Bananen und eine leichte Maracujasauce.

Fleisch aus traditioneller Haltung und Zubereitung
Aber auch Fleischfreunde werden auf Madeira absolut auf ihre Kosten kommen. Der traditionelle Espetada ist ein Fleischspieß mit Rindfleisch der frisch über glühenden Kohlen gegrillt und mit Bolo do Caco, einem warmen Fladenbrot, serviert wird. Das Fleisch wird ohne viele Beilagen einfach mit Butter oder Knoblauchbutter serviert da es einen sehr leckeren Eigengeschmack aufweist.

Süßspeisen
Nicht nur die Sonne und die bunte Vielfalt scheinen die sonnigen Gemüter der Einwohner Madeiras zu fördern sondern auch die unglaublichen Süßspeisen die man schon als kulinarisches Pflichtprogramm einordnen könnte. Wer gerne süß isst, kann das Frühstück mit Pão de deus beginnen. Ein kleines süßes Hefebrötchen mit Kokos. Zwischendurch kann man sich in einem der vielen Restaurants der Insel je nach Laune und Geschmack mit kleinen lauwarmen Puddingtörtchen mit Zimtdecke verwöhnen lassen. Die süßen Törtchen heißen Pasteis de nata.
Als typische Süßigkeit sollte man sich den typischen Honigkuchen Bolo de mel nicht entgehen lassen. Eigentlich handelt es sich hierbei um ein Gebäck aus der Weihnachtszeit. Der Kuchen wird traditionell aus Zuckerrohrhonig, Trockenfrüchten, Madeira-Wein und Gewürzen hergestellt. Diese Süßigkeit ist mittlerweile so typisch für Madeira das man sie das ganze Jahr über serviert bekommt.

Exotische Früchte
An Früchten kommt man auf Madeira nicht vorbei. Ob im Hotel, zum Frühstück, zu warmen und kalten Speisen, am Strand oder auf dem Markt. Madeira bietet eine Vielfalt an Früchten die auch in der Gastronomie sehr präsent sind. Kokosnüsse, Mangos, Maracujas und einheimische Früchte laden zum Schlemmen und Entdecken ein.

Monte Tropical Garden und Palace auf Madeira in Portugal Copyright © AdobeStock 419865341 Simon Dannhauer
Monte Tropical Garden und Palace
Monte Tropical Garden und Palace auf Madeira in Portugal Copyright © AdobeStock 157530712 Nikolai Sorokin
Monte Tropical Garden und Palace

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Pauschalreisen

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Reisen ab München

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de