✓ Erholsame Entspannung

Kalabrien Pauschalreisen

✓ Ihre Pauschalreise nach Kalabrien beginnt jetzt!

Kalabrien Pauschalreisen
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Kalabrien Pauschalreisen

Kalabrien - Capo Vaticano Copyright © AdobeStock 86331924 jirmar
Gran Canaria Copyright © AdobeStock 190295526 marako85

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Kalabrien liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Pauschalreisen Kalabrien

Kalabrien ist eine Region im Süden Italiens. Die Region ist ein wahrliches Urlauberparadies, da sie mit schroffen Bergen, wunderschöner Natur, einer vielseitigen Küste, altmodischen Dörfern und zahlreichen Stränden für Urlauber jeglichen Alters interessant ist. Auch das mediterrane Klima macht einen Aufenthalt in Kalabrien das ganze Jahr über recht angenehm. Die Temperaturen fallen in den Wintermonaten maximal auf eine Durchschnittswert von 14 Grad In den Sommermonaten hält sich das Klima konstant bei etwa 28 bis 30 Grad. An der über 750 km langen Küste werden Sie neben wunderschönen Stränden auch gefühlt majestätische felsige Steilwände erkunden können…

Capo Vaticano in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 68013344 mRGB
Capo Vaticano
Praia i Focu in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 4205636 Karin Macchi
Praia i Focu

Kalabrien ist mit 15.000 Quadratkilometern eine relativ kleine Region von der nur 10 % zum Flachland gehören. Kalabrien gehört durch die große Fläche an Bergland zu einer der ärmsten Regionen Italiens. Aufgrund der wunderbaren Natur besuchen allerdings jedes Jahr 1,5 Millionen Menschen die Region.

 

Die Natur Kalabriens

In Kalabrien kommt jeder auf seine Kosten. Im Landesinneren werden Naturfreunde und Abenteurer auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen. Hier findet man eine sehr naturbelassene, urwüchsige Landschaft mit blauen, kristallklaren Seen, dichten Wäldern und Wasserfällen.

Und auch in die Vergangenheit kann man in den Provinzen wunderbar eintauchen. In der Magna Graecia; der Heimat antiker Siedlungen, sowie Klöster, Burgen, Kirchen und andere Orte pflegen noch heute ein Jahrhunderte altes Brauchtum in das man wunderbar eintauchen kann.

Empfehlenswerte Provinzen für Abenteuerfreunde sind Catanzaro, Cosenza, Reggio Calabria, Vibo Valentia und Crotone.

 

Sehenswürdigkeiten

Die Gemeinden in der Region Kalabriens bieten ihren Besuchern einiges an Sehenswürdigkeiten.

-Scilla
Urlauber, die das altertümliche maritime Flair Italiens suchen, sollten sich bei ihrem Besuch in Kalabrien unbedingt den kleinen Ort Scilla ansehen. Die Häuser des Ortes sind in die Felshänger gebaut und passen sich so wunderbar in die Natur. In Scilla sollte man unbedingt auch das Fischerviertel Chianalea besuchen. Hier empfiehlt sich ein Spaziergang, da durch die engen, alten Gassen kein Auto hindurch passt. Am Hafen angekommen kann man die zahlreichen Fischerboote beobachten. Der fangfrische Fisch und die Meeresfrüchte werden in den Restaurants der Stadt serviert. An der Spitze der Felshänge an der Küste befinden sich das Kastell, welches von der Familie Ruffo errichtet wurde und die Kathedrale von Scilla. Von hier hat man eine wunderbare Aussicht auf die einlaufenden und passierenden Schiffe vor der Küste

-Pizzo
Richtiges Altstadtflair in Kombination mit italienischer Lebensfreude findet man in den Gassen, Restaurants und Bars der kleinen Stadt Pizzo. Und auch Kulinarisch hat Pizzo etwas zu bieten. Fans von Tartufo- Eis sollten auf jeden Fall die Bar „Dante“ am Marktplatz aufsuchen. Das weltbekannte Tartufo- Eis wird hier noch per Hand zubereitet. Nach der süßen Stärkung sollte man sich die Zeit nehmen und die Piedigrotto besuchen. Die in Pizzo liegende Höhlenkirche wurde per Hand von Schiffbrüchigen in die Klippen der Stadt gehauen.

Chianalea di Scilla in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 177754879 nata rass
Chianalea di Scilla
Pizzo in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 116122516 pfeifferv
Pizzo

Capo Vaticano
Für Wasserfreunde empfiehlt sich der Küstenabschnitt Capo Vaticano mit seinen Klippen, Buchten und dem kristallklaren Wasser. Die Umgebung ist ein Touristenmagnet der zum Baden und Entspannen einlädt. Bei gutem Wetter kann man vom Capo Vaticano aus die Küste Siziliens sehen.

 

Sonne, Strand und Meer

Natürlich darf im Urlaub auch das Badevergnügen nicht fehlen. Obwohl Kalabrien nur aus 7% Flachland besteht gibt es an der knapp 800 km langen Küste wunderschöne, natürliche Badebuchten und atemberaubende Sandstrände. Kalabrien ist von 2 Meeren umgeben. Im Osten vom ionischen Meer und im Westen vom tyrrhenischen Meer mit verschiedensten Arten von Stränden.
Kalabrien bietet zum Beispiel kleinere Sandbuchten im Bereich vom Capo Vaticano aber auch lange Sandstrände wie in Zambrone und Tropea. Einer der schönsten Strände ist der Baya del Tonno. Aber auch andere Strände der Region beeindrucken jährlich tausende Touristen.

– Der Strand von Tropea
Einer der bekanntesten Strände der Region ist der Strand von Tropea. Durch die atemberaubende Kulisse der Stadt im Hintergrund und dem freien Blick auf die Kirche Santa Maria dell‘ Isola ist der Strand unverkennbar. In der Hauptsaison ist er ein absoluter Touristenmagnet, denn die Altstadt ist vom Strand aus direkt über Treppen zu erreichen. So kann man schnell ein Eis holen oder nach einem langen Strandtag auf kürzestem Weg ein Restaurant oder eine Bar erreichen, um den Abend ausklingen zu lassen. Außerdem bietet der Strand von Tropea neben Sonnenschirmen und Sonnenliegen auch einige Möglichkeiten an Wassersport an.

– Die Buchten von Capo Vaticano
Wer eher kleinere Sandbuchten bevorzugt ist im Bereich um Capo Vaticano genau richtig. Hier reihen sich die Sandbuchten scheinbar endlos aneinander und selbst wenn zahllose Touristen in Kalabrien einströmen findet man in den Buchten von Capo Vaticano immer ein einsames Plätzchen. Auch das Schnorcheln ist vor Capo Vaticano ein Erlebnis. Allerdings sollte man sich hier etwas Proviant einpacken, da Restaurants hier eher selten direkt erreichbar sind.

– Der Strand von Grotticelle
Einer der bekanntesten Strände und mit das schönste Fotomotiv der ganzen Westküste ist der Strand von Grotticelle, der sich auch in der Region von Capo Vatico befindet. Im Meer befindet sich, vor zwei großen, aneinander gereihten Sandbuchten eine eindrucksvolle Felsformation. Außerdem hat man einen wunderbaren Ausblick auf das offene Meer. Und auch für das leibliche Wohl ist hier gesorgt. Der Strand befindet sich in der Nähe von Supermärkten und einigen kleinen Restaurants.

Stilo Village in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 75826995 wildman
Stilo Village
Familienurlaub in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 28378609 Pavel Losevsky
Familienurlaub Kalabrien

-Die Bucht Baia di Riaci
Gut 2 km von Tropea entfernt befindet sich die Bai di Riaci. Eine lange Sandbucht die, da das mehr sehr flach abfällt, vor allem für Familien mit Kindern ein wunderbares Ausflugsziel ist. Benannt ist die Bucht nach dem Scoglio Riaci. Einem beeindruckenden Felsen in der Umgebung.

– Der Strand von Zambrone
Einer der größten Strände Kalabriens ist der Zambrone. Auf zur Verfügung gestellten Liegen lässt sich die Umgebung und der Blick auf das kristallklare Wasser wunderbar genießen. Aber auch für Action und das Wohlbefinden wird gesorgt. Geboten werden verschiedene Wassersportarten und die Restaurants der Umgebung sorgen für das kulinarische Vergnügen.

– Der Sandstrand von Parghelia
Paraghelia ist ein ruhiger Fischerort ca. 2 km von Tropea entfernt. Der Ort überzeugt neben seiner traditionellen Art mit einem wunderschönen Sandstrand und einigen kleineren Buchten an denen man wunderbar Baden kann. Auch kleine Restaurants und Bars sind schnell zu erreichen. So kann man den Strandtag noch mit einem kühlen Getränk oder einem leckeren Essen ausklingen lassen.

-Die Bucht von Santa Maria
Die Bucht von Santa Maria ist unter anderem für ihre unglaublich gute Gastronomie bekannt. Aber auch der feine Sand der Bucht von Santa Maria macht diesen Ort zu einem beliebten Ausflugsziel bei Familien. In den Sommermonaten ist der Strand immer gut besucht, da in naher Umgebung auch einige Hotels ihren Standplatz haben.

Stilo Village in Kalabrien ( Italien ) Copyright © AdobeStock 162231749 jovannig
Stilo Village

Kulinarisches Kalabrien

In der kulinarischen Welt von Kalabrien findet man die Einflüsse der Umgebung und auch des Meeres der Region wieder. Die Gerichte sind so vielfältig wie Kalabrien selbst. Neben vielen Fischgerichten bekommt man auch wunderbare Pilzgerichte. Aber auch Fleisch gehört zur traditionellen und eher deftigen Kost der Region. Die Wechselhaftigkeit der Gerichte ist aus der imposanten Geschichte Kalabriens entstanden. Neben typisch italienischen Gerichten finden sich auch arabische, spanische und griechische Einflüsse in den Speisen Kalabriens. Diese Einflüsse sind durch die wechselnde Bevölkerung im Laufe der Geschichte entstanden. Die Vielfalt ist so groß, dass man nicht von italienischer sondern von kalabrischer Küche spricht.

– Leckeres aus den Bergen
Typisch kalabrische Zutaten sind unter anderem die rote Zwiebel aber auch scharfe Peperoni, welche in der Region angebaut und weltweit verschifft werden. Daher kommt auch der Begriff „alla calabrese“ also nach kalabrische Art bei scharfen Gerichten. Ein Gericht mit diesen Peperoni ist eine Art Paste bzw Creme welche aus Pilzen, Gemüse, Olivenöl und den kalabrische Peperoni besteht. Aber auch in den Eissorten von Kalabrien werden die Peperoni und die rote Zwiebel benutzt. Eine typisch kalabrische Wurstsorte heißt beispielsweise Nduja. Diese Wurst wird mit den kalabrischen Peperoni zubereitet und ist daher sehr scharf.

Im bergigen Binnenland Kalabriens werden neben Gemüse und Fisch auch die unterschiedlichsten Fleischsorten zubereitet. Man bekommt Lamm, aber auch Kaninchen und Wildschwein. Die Gerichte werden meist typisch kalabrisch zubereitet mit Gemüsesorten wie Paprika, Auberginen und Tomaten. Aber auch mit Käse kann Kalabrien aufwarten. In den Bergen kann man frisch hergestellten Käse probieren. Unter anderem gelten Schafskäse und mit Butter gefüllter Köse als absolutes Highlight.

– Süßes Kalabrien
Was Eis angeht sind die Italiener einfach unschlagbar. Aber gerade Kalabrien, genauer die Stadt Pizzo bietet seinen Besuchern ein absolutes Highlight. Hier ist das Tartufo Eis zuhause und nur hier wird es noch per Hand zubereitet.

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Pauschalreisen

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Reisen ab Düsseldorf

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de