✓ Erholsame Entspannung

Kos Reisen ab Düsseldorf

✓ Ihr Kos Urlaub ab Düsseldorf beginnt jetzt!

Kos Reisen ab Düsseldorf
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Kos Reisen ab Düsseldorf

Kos Copyright © AdobeStock 209464171 Thomas Jastram
Kos Copyright © AdobeStock 296378848 aniad

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige allgemeine Informationen über Kos liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Kos Reisen ab Düsseldorf Flughafen Last Minute

Kos ist ein populäres Urlaubsziel in der Ägäis. Als Reiseziel zeichnet sich die Mittelmeerinsel durch die Vielzahl an kilometerlangen Sandstränden aus. Zudem erwarten Sie bei Ihrem Urlaub über Ostern, Pfingsten, in den Sommerferien, in den Herbstferien oder in den Weihnachtsferien hervorragende Wandermöglichkeiten in dem Dikeos-Girbe, eine sehenswerte Hauptstadt und ganzjährig hohe Wassertemperaturen, die zum Baden einladen. Verbindungen nach Kos finden Sie ab dem Düsseldorfer Airport. Der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens ist durch seinen Fernbahnhof ausgezeichnet erreichbar und bietet in den Terminals ausgezeichnete Bedingungen zum Shoppen.

 

Schöne Strände auf der griechischen Insel

Aufgrund der Vielzahl an schönen Stränden auf der Insel in der Ägäis ist Kos zu einem populären Reiseziel in den Ferien über Ostern, Pfingsten, den Sommer, Weihnachten und Silvester geworden. Während Sie an einigen Strandabschnitten mehrere Cafés, Restaurants und Shoppingmöglichkeiten finden, erwartet Sie an anderen Sandstränden ein großes Wassersportangebot. Zudem finden Sie auf der griechischen Insel naturbelassene Strände und Strandabschnitte, die sich ideal eignen, wenn Sie mit der Familie und einem Kind nach Kos reisen.

Zu den populärsten Stränden auf Kos zählt der Marmari Beach. Unter anderem erfährt der Sandstrand bei Familien mit Kind aufgrund der Nähe zu einer Vielzahl an Hotelanlagen eine große Beliebtheit. Der Strandabschnitt ist mehrere Kilometer lang und eignet sich somit ausgezeichnet für längere Strandspaziergänge. Der Marmari Beach, der an der Nordküste von Kos liegt, zeichnet sich darüber hinaus durch seine imposante Dünenlandschaft aus, die sich hinter dem Sandstrand befindet. Zudem besticht der Strandabschnitt durch den flachen Einstieg in das Meer.
Außerdem haben Sie von dem Strandabschnitt aus eine hervorragende Aussicht auf die Nachbarinsel Pserimos und können einen einmaligen Sonnenuntergang beobachten. Des Weiteren finden Sie vor Ort ein großes Wassersportangebot. Unter anderem können Sie auf dem Meer vor dem Marmari Beach hervorragend Wind- und Kitesurfen. Geeignetes Equipment sowie Kurse, bei denen Sie das Surfen lernen können, gibt es bei den Surfschulen. Mehrere Tavernen und Cafés erreichen Sie innerhalb weniger Gehminuten.

Ein weiterer Strandabschnitt an der Nordküste der griechischen Insel ist der Psalidi Beach. Vor Ort erhalten Sie für einen erholsamen Strandtag Sonnenschirme und Sonnenliegen. Darüber hinaus erwarten Sie Strandbars und Restaurants mit Meerblick. Der Einstieg in das Meer ist sehr flach und das Wasser an dem Sandstrand gilt als sehr sauber.
Darüber hinaus sind die Bedingungen an der Nordküste von Kos ideal für verschiedene Wassersportarten. Der Psalidi Beach gehört bei Kite- und Windsurfern aufgrund der Windbedingungen zu den beliebtesten Strandabschnitten Europas. Sie haben die Möglichkeit, bei Surfschulen geeignetes Equipment zum Kite- oder Windsurfen zu erhalten oder bei Surfkursen den Wassersport zu lernen. Durch das klare Wasser können Sie an dem Strandabschnitt beim Schnorcheln oder Tauchen zudem hervorragend die faszinierende Unterwasserwelt vor der griechischen Insel entdecken. Auch ein Board zum Stand-up-Paddling erhalten Sie bei den Wassersportanbietern vor Ort.

Ein weiterer empfehlenswerter Strandabschnitt an der Nordküste der griechischen Insel stellt der Mastichari Beach dar. Der Strandabschnitt ist knapp zwei Kilometer lang und eine Dünenlandschaft befindet sich hinter dem Sandstrand. Außerdem erwarten Sie in Strandnähe eine Reihe an Tavernen, wo Sie zu Mittag oder Abend essen können. Da es an diesem Strandabschnitt kaum Wellengang gibt, hat der Strandabschnitt besonders bei Familien mit Kindern eine große Popularität. Zudem gelten die Windbedingungen als hervorragend zum Surfen.

An der Südküste von Kos finden Sie den Paradise Beach. Der saubere Strandabschnitt ist von einer Bucht umgeben. Für Ihren Strandtag erhalten Sie Sonnenschirme und Sonnenliegen am Strand. Aufgrund der aufsteigenden Blasen, die durch vulkanische Gase entstehen, wird der Strandabschnitt auch „Bubble Beach“ genannt und ist dadurch auch bei Schnorchlern und Tauchern sehr beliebt. Zudem finden Sie ab Paradise Beach eine Strandbar, wo Sie am Mittag oder Nachmittag Snacks und Getränke bestellen können.

Der Camel Beach an der Südküste der griechischen Insel, der Agios Stefanos Beach im Süden von Kos, wo Sie einen Ausblick auf die bekannte Insel Kastri haben, sowie der Kochylari Beach an der Nordwestküste von Kos sind weitere empfehlenswerte Strandabschnitte auf der griechischen Insel.

 

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Bei Ihrem Urlaub auf Kos sollten Sie die Highlights in der sehenswerten Hauptstadt Kos-Stadt nicht verpassen. In der Stadt leben mit über 19.000 Menschen rund die Hälfte der Inselbewohner von Kos.
Unter anderem können Sie in der Inselhauptstadt die Plantage von Hippokrates besichtigen. Der Baum hat eine Historie von über 500 Jahren und ein Durchmesser von knapp fünf Metern. Auch der Hafen von Kos ist ein Highlight in dem größten Ort der Insel. Die Altstadt sowie die Hafenanlage eignen sich ausgezeichnet für einen Spaziergang. Unweit des Hafens erwarten Sie zahlreiche Cafés.
In der Inselhauptstadt befindet sich zudem das Archäologische Museum Kos. In dem Museum, das seit 1986 unter Denkmalschutz steht und 1936 eröffnet wurde, können Sie unter anderem archäologische Exponate von der Insel sehen. Unter anderem können Sie Skulpturen und Bauwerke aus der Antike sehen.

Die wichtigste archäologische Stätte auf der Insel stellt das Asklepieion, das in der Antike das größte Krankenhaus Griechenlands war, dar. Die Sehenswürdigkeit finden Sie knapp vier Kilometer südlich von der Inselhauptstadt. Anfang des 20. Jahrhunderts erfolgte die Entdeckung der historischen Stätte sowie die anschließenden Ausgrabungen. Von dort aus haben Sie zudem einen phänomenalen Blick über die griechische Insel.

Wenn Sie Pfauen aus der Nähe sehen möchten, empfiehlt sich ein Besuch in dem Plaka Forest. Das Waldgebiet hat eine Fläche von rund 30 Hektar. Sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen hat der Wald eine große Popularität. Durch den Schatten sowie die Wanderwege können Sie innerhalb des Waldgebiets in den Mittagsstunden Spaziergänge unternehmen.

Besonders bei Familien beliebt sind die beiden Wasserparks auf Kos. Der Lido Water Park befindet sich an der Westküste der griechischen Insel und hat eine Fläche von knapp 75.000 Quadratmetern. Besonders wenn Sie Kinder haben und mit diesen den Urlaub auf Kos verbringen, sollten Sie den Lido Water Park während Ihres Urlaubs nicht verpassen. Ein weiterer Wasserpark auf Kos ist der Aquatica Water Park.

Weitere Sehenswürdigkeiten auf der griechischen Insel sind die Embros-Therme, die Ausgrabungsstätte Agora, das Bergdorf Zia, das Freilichttheater Odeon sowie die römische Villa Casa Romana, die im 3. Jahrhundert v. Chr. gebaut wurde.

 

Informationen zu der Insel

Kos ist eine griechische Insel, die sich in der Ägäis befindet. Die Insel zählt zu den Dodekanes-Inseln. Nach der Hauptstadt Rhodos und der Insel Karpathos ist Kos die drittgrößte Insel der Inselgruppe. Die griechische Insel hat eine Fläche von rund 290 Quadratkilometern und hat eine Einwohnerzahl von knapp über 30.000 Menschen. Die Hauptstadt und der größte Ort auf Kos stellt Kos-Stadt dar. Über die Hälfte der Inselbevölkerung lebt in der Gemeinde.

Erste Besiedelungen der Insel gab es bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. Zudem gehörte die Insel in früheren Jahrtausenden zum Römischen Reich und zum Byzantinischen Reich.

Zentral für die Wirtschaft der drittgrößten Dodekanes-Insel ist seit den 1980-er Jahren der Tourismus. Eine Vielzahl an Hotelanlagen, Cafés und Restaurants wurden in den vergangenen Jahrzehnten auf der Insel erbaut. Besonders zeichnet sich die Insel durch die breiten Sandstrände aus.

 

Klima auf Kos

Besonders in den Osterferien, über den Sommer und den Herbst zeichnet sich die griechische Insel auch durch das schöne Wetter aus. Während die Durchschnittstemperatur im März noch bei durchschnittlich 16 Grad Celsius liegt, können Sie im April bereits mit 18 und im Mai mit 21 Grad Celsius rechnen. Die wärmsten Monate auf Kos stellen die Monate Juni, Juli, August und September dar. Im Hochsommer klettern die Außentemperaturen auf 28 Grad Celsius. Ab dem Oktober wird es auf Kos etwas kälter und regnerischer.

Die regenreichsten Monate auf Kos sind Januar, Februar, November und Dezember. Zu Beginn des Jahres müssen Sie mit bis zu 14 monatlichen Regentagen rechnen. In den Sommermonaten bleibt es auf Kos trocken. In dieser Jahreszeit steigen die Wassertemperaturen auf bis zu 28 Grad Celsius. Zudem bedeuten bis zu 12 Sonnenstunden täglich hervorragende Bedingungen für lange Strandtage. Darüber hinaus gibt es auf der griechischen Insel nur geringe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht.

 

Anreise zum Düsseldorfer Airport und Hotels am Flughafengelände

Um zum Düsseldorfer Airport zu gelangen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie einen geeigneten Parkplatz bereits einige Zeit vor Ihrer Reise online reservieren. Von den Parkhäusern erreichen Sie Ihr Abflugterminal innerhalb weniger Gehminuten. Darüber hinaus können Sie mit dem Taxi oder einem Mietwagen, den Sie am Flughafengelände abgeben können, zum Düsseldorfer Airport gelangen.

Zudem gelangen Sie mit der S-Bahn, der Regionalbahn, dem IC oder dem ICE zum Düsseldorfer Airport. Von der Station „Fernbahnhof Düsseldorf Flughafen“ erreichen Sie das Flughafengelände nach einer siebenminütigen Fahrt mit dem SkyTrain. Außerdem gibt es eine Reihe an Busverbindungen aus dem Düsseldorfer Stadtzentrum.

Sowohl innerhalb des Flughafengeländes als auch wenige Kilometer von den Terminals entfernt finden Sie mehrere Hotels. In fußläufiger Distanz von den Abflugterminals befinden sich das Maritim Hotel Düsseldorf sowie das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel. Das Leonardo Hotel Düsseldorf Flughafen, das Ibis Düsseldorf Airport sowie das Novotel Düsseldorf Airport liegen wenige Kilometer von dem Flughafengelände entfernt.

Informationen zum Flughafen Düsseldorf

Der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens befindet sich sechs Kilometer nordöstlich vom Stadtzentrum der Landeshauptstadt entfernt und wurde 1927 gegründet. Das Flughafengelände hat eine Fläche von 613 Hektar. Der Düsseldorfer Airport, der 22.200 Beschäftigte hat, hat drei Terminals und zwei Start- und Landebahnen. In den vergangenen Jahren wurde der Flughafen mehrfach umgebaut. Vom Passagieraufkommen ist der Airport in der Großstadt der drittgrößte deutsche Flughafen.

Barrierefreies Reisen, Shopping und Restaurants im Flughafengebäude

Ab dem Düsseldorfer Airport können Sie barrierefrei reisen. Um am Airport Unterstützung zu erhalten, muss der Flughafen mindestens 48 Stunden vorher informiert worden sein. Vor Ort können Sie sich am Check-in-Schalter melden. Darüber hinaus können Sie die Rufsäulen, die es in den Terminals gibt, nutzen.

Sowohl Duty-free-Shops als auch Geschäfte internationaler Marken finden Sie innerhalb der Terminals. Die Shops sind die gesamte Woche über geöffnet. Unter anderem können Sie Kleidung, Sonnenbrillen, Zeitschriften und Bücher in den Geschäften im Flughafen Düsseldorf kaufen.

Zahlreiche Cafés, Restaurants und Bars, die Sie vor dem Abflug besuchen können, befinden sich in den drei Terminals. Unter anderem können Sie Fischgerichte, Pasta, Pizzen, Sandwiches und Kuchen am Airport bestellen.

Außerdem erwarten Sie im Flughafen mehrere Lounges und eine Flughafenterrasse, von der Sie einen einmaligen Blick auf das Flughafengelände haben. Des Weiteren können Sie an Airport-Touren teilnehmen, bei denen Sie mehr über den Flughafen Düsseldorf erfahren.

 

Anreise auf die griechische Insel Kos

Vom Düsseldorf Airport werden Direktflüge auf die griechische Insel angeboten. Die Flugdauer nach Kos beträgt rund drei Studenten und 20 Minuten. Dabei können Sie mit TUIfly oder Eurowings fliegen. Mehrmals pro Woche bieten die Fluglinien Direktflüge auf die griechische Insel an.

Der Airport auf Kos wurde 1964 eröffnet. Mit einem Linienbus, einem Taxi oder dem Flughafentransfer gelangen Sie zur Hotelanlage. Da es auf der gesamten Insel zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt, die Sie während Ihres Urlaubs auf Kos entdecken können, können Sie sich zudem einen Mietwagen am Flughafen von Kos mieten.

 

Insel Kos Urlaub Copyright © AdobeStock 46714462 S sborisov
Insel Kos
Insel Kos Copyright © AdobeStock 303692651 Tadej
Insel Kos

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Reisen ab Düsseldorf

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de