✓ Erholsame Entspannung

Dubai Reisen ab Düsseldorf

✓ Ihr Dubai Urlaub ab Düsseldorf beginnt jetzt!

Dubai Reisen ab Düsseldorf
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Dubai Reisen ab Düsseldorf

Dubai Copyright © AdobeStock 235285595 Daphne Bakker
Dubai Strand Copyright © AdobeStock 18864264 slava296

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige allgemeine Informationen über Dubai liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N., Dresden ★★★★★ SEHR GUT

Dubai Reisen ab Düsseldorf Flughafen Last Minute

Sie reisen von Dubai ab Düsseldorf und Last Minute? Nach diesem Bericht sind Sie völlig im Bild über alle wichtigen Details betreffend Ihrer Reise in das magische Dubai.

Last Minute
Wie definiert sich Last Minute? Der Reiseantritt liegt höchstens 14 Tage vor Abreise. Sie reisen somit flexibel.

Flughafen Düsseldorf (Düsseldorf Airport DUS)
Zunächst ist es sehr wichtig zu wissen wie Sie anreisen. Sie erreichen den Flughafen Düsseldorf mit dem Auto, mittels Carsharing oder Mietwagen, per Taxi, einem Reisebus oder den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn und Bus).

Sie haben sich entschieden mit dem Auto unabhängig und schnell zum Flughafen zu gelangen. Die wichtigste Frage ist, wo können Sie Ihr Auto sicher und geschützt parken, während Sie Ihren Urlaub oder die Geschäftsreise genießen. Der Flughafen Düsseldorf verfügt über 20.000 Parkplätze. Es gibt unterschiedliche Tarifzonen. Die orange Tarifzone ist sehr nah am Terminal. Wenn Sie vorhaben länger zu parken, sollten Sie Ihr Auto in der gelben Langzeit-Tarifzone abstellen. Das Parkleitsystem führt Sie eindeutig farblich gekennzeichnet in die richtige Zone. Unser Tipp: Buchen Sie vor der Abreise schon einen geeigneten Parkplatz und es gibt auch Parkspecials, mit denen Sie günstiger parken können, zum Beispiel einen Wochenende-Spezial-Preis.

Parken: Um den Verkehrsfluss am Terminal zu gewährleisten gibt es vor und hinter der Abflug- und Ankunftsvorfahrt Schrankenanlagen. Diese Zonen werden Kiss&Fly (Kuss&Flug) genannt. Die Durchfahrt der beiden Zonen ist kostenfrei. Kostenpflichtig ist jedoch ein längeres Halten. Bitte beachten Sie, dass bei der Ankunftsebene absolutes Halteverbot gilt. Die Durchfahrt ist mit zwei Minuten bemessen, wenn Sie sich darüber hinaus in dieser Zone befinden, müssen Sie mit fünf Euro pro fünf Minuten rechnen.
Der Flughafen Düsseldorf beherbergt auch eine Tankstelle, die zwischen dem Parkhaus P5 und dem Mietwagenzentrum liegt. Auch über drei Stromtankstellen verfügt der Flughafen, diese finden Sie in den Parkhäusern P7, P8 und P5.

Bahnanreise: Haben Sie sich entschieden mit der Bahn anzureisen, haben Sie die Möglichkeit mit täglich ungefähr 350 Zügen zu reisen. Die S-Bahn und auch der ICE halten täglich am Fernbahnhof Düsseldorf Flughafen. Mit dem SkyTrain gelangen Sie in ungefähr sieben Minuten vom Bahnhof direkt in das Terminal. Der SkyTrain fährt täglich von 3:45 Uhr bis 0:45 Uhr, alle 3,5 bis 7 Minuten. In der Pause des SkyTrain erreichen Sie das Terminal mit den Bussen im 20-Minuten-Takt. Direkt im Terminal hält nur die Linie S11, diese fährt von Bergisch Gladbach über den Hauptbahnhof zum Flughafen.

Busanreise: Es gibt zahlreiche Busverbindungen zum Flughafen. Nutzen Sie die lokalen Linienbusse (721, 760, SB51 und 896) und die am Fernbahnhof Düsseldorf Flughafen haltenden Linien (729, 759, 776 und SB51).

Verwenden Sie die Share Now App um bei dem größten Carsharing-Anbieter Europas ein Auto zu reservieren. Sie können zwischen den Marken MINI, smart, Mercedes-Benz und BMW wählen. Im Parkhaus P7 auf der Ebene 4 finden Sie zahlreiche Stellplätze. Unser Tipp: Ziehen Sie kein Einfahrtsticket. Die Autos werden von der Schrankenanlage automatisiert erkannt.

Alle gängigen Vermieter (Avis, Buchbinder Rent-a-Car, Budget, Enterprise-National-Alamo, Europcar, Hertz-Dollar-Thrifty und Sixt) von Mietwägen sind am Düsseldorfer Flughafen vertreten. Möchten Sie ein Auto anmieten, müssen Sie sich auf die Ankunftsebene im Terminal begeben. Dort können Sie ein Auto mieten und erhalten den Autoschlüssel. Sie finden Ihr Auto im Mietwagenparkhaus. Möchten Sie einen Mietwagen retournieren, begeben Sie sich bitte in das Mietwagenparkhaus.

Falls Sie ein Taxi benötigen finden Sie auf der Ankunft- und Abflugebene genügend Taxis. Unser Tipp: Fahren Sie mit einem Airport Taxi. Diese bieten Ihnen einige Vorteile, wie zum Beispiel Gewährleistung von Orts- und Sprachkenntnissen des Fahrers, einwandfreie und gepflegte Autos und Zahlung mit Kreditkarte. Taxi Düsseldorf, Rhein Taxi oder Dein Wunsch Taxi sind Anbieter von Taxen am Düsseldorfer Flughafen. Um vom Flughafen in das Zentrum zu gelangen, rechnen Sie circa 15 Minuten Fahrtzeit ein.

Flughafeninformation: Wenn Sie direkt am Flughafen eine Auskunft benötigen ist die Flughafeninformation im Terminal täglich besetzt und unter 0211 – 4210 telefonisch erreichbar. Zusätzlich gibt es noch ein Service Center, das von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:30 bis 16:30 erreichbar ist.

Bitte checken Sie rechtzeitig ein. Mindestens 90 bis 120 Minuten vor Abflug sollten Sie einchecken. Die Check-In-Schalter finden Sie auf der Abflugebene im Terminal. Sie können aber auch am Automaten einchecken oder über das Internet.

Um barrierefrei zu reisen, sollten Sie Ihren Betreuungsbedarf rechtzeitig bei Ihrem Reisebüro oder Ihrer Fluggesellschaft melden. Spätestens 48 Stunden vor Abflug sollten Sie den Betreuungsbedarf kundtun. Der Mobilitätsgrad wird ermittelt und die Betreuung organisiert.

Nach dem Check-In und der Gepäcksstück-Abgabe begeben Sie sich zur Sicherheitskontrolle. Informieren Sie sich nach den aktuellen Richtlinien was in Ihr Handgepäck darf und was nicht. Das Handgepäcksstück darf eine Maximalgröße von 55 cm Höhe, 35 cm Breite und 20 cm Tiefe haben. Informieren Sie sich jedoch nochmals bei Ihrer Airline.

Am Düsseldorfer Flughafen gibt es zahlreiche Geschäfte, in denen Sie noch letzte Besorgungen erledigen können. Die Flugzeit von Düsseldorf nach Dubai beträgt circa 6,5 Stunden.

Angekommen in Dubai erleben Sie den top modernen Flughafen und Sie befinden sich mitten im arabischen Flair.
Wo befindet sich Dubai? Auf der Arabischen Halbinsel im Persischen Golf und grenzt an die Emirate Schardscha und Abu Dhabi. Dubai ist die größte Stadt der VAE (Vereinigten Arabischen Emirate).
Arabisch ist die Amtssprache in Dubai. Es gibt zahlreiche arabische Dialekte. Mit der englischen Sprache können Sie problemlos kommunizieren. Alle Mitarbeiter im Dienstleistungsbereich sprechen Englisch. Dubai setzt sich aus vielen Einwanderern zusammen. Auch Urdu, Tagalog, Hindi, Farsi, Tamil, Bengali oder Malayalam werden gesprochen.

Zahlungsmittel: Das offizielle Zahlungsmittel in Dubai ist der Emiratische Dirham (AED), die Münzen heißen Fils. Erkundigen Sie sich nach dem aktuellen Wechselkurs. Geld wechseln ist vor Abflug oder direkt in Dubai zum Beispiel in einer Wechselstube in einer Shopping Mall möglich.

Unterkünfte: In Dubai gibt es zahlreiche Hotels und Unterkünfte. Von preiswert bis hoch luxuriös ist alles dabei. Dubai wird in neun Sektoren gegliedert. Die Sektoren 1 bis 4 und 6 sind städtisch, die Sektoren 7 und 9 sind landwirtschaftlich und im Sektor 8 befinden sich das exquisite 5-Sterne-Hotel Jebel Ali Hotel und Golf Resort. Jeder Sektor ist in Communities eingeteilt.

Klima: In Dubai finden Sie das ganze Jahr die Wärme. Im Juli und August erreicht Dubai bis zu 41 °C. Dieses Klima wird arides Klima genannt. Trockenheit und Hitze mit geringem Niederschlag zeichnet Dubai aus. Im Winter gibt es einen Regentag pro Monat, im Sommer gar keinen Regen. Wir empfehlen Ihnen die Sommerzeit in Dubai zu meiden und eher in der Winterzeit zu reisen. Von November bis April ist die angenehmste Reisezeit für Dubai. Die Temperaturen zwischen 20 und 32 °C sind angenehm und auch das Meer ist noch eine Abkühlung.

Um die Hitze in Dubai gut zu vertragen sollten Sie genug Wasser trinken, leicht essen (nicht zu fetthaltig), Obst essen, Sandalen am Strand tragen (Verbrennungsgefahr!) und keinen Sport im Freien betreiben.
Dubai bietet ein eigenes Flair und ist für jede Altersgruppe geeignet. Ob als Familie, Single oder Geschäftsreisender, in Dubai kommt jeder auf seine Kosten.
Neben den vielen tollen Hotelanlagen, die einen hervorragenden Service und eine abwechslungsreiche Küche bieten, können Sie in Dubai jede Menge Einzigartiges erleben.

Ausflüge

Burj Khalifa: Das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa, mit 828 Metern ragt inmitten Dubais in den strahlend blauen Himmel. Sie können bis auf die Aussichtsplattform mittels Lift gelangen. Tipp: Um die Wartezeit zu verkürzen, buchen Sie im Voraus das Ticket. Mit dem Ausflug zum Burj Kahlifa lässt sich die Dubai Fountain und die Dubai Mall gut verbinden.

Dubai Fountain: Die Dubai Fountain ist ein riesiger Brunnen vor dem Burj Khalifa. Buchen Sie eine Bootstour und erleben Sie das Spektakel von Wasserfontänen, Lichtshow und Musik in unmittelbarer Nähe. Die Dubai Mall ist das größte Shoppingcenter Dubais mit circa 1.200 Geschäften und einer Fläche von einer Million Quadratmetern (ungefähr 200 Fußballfelder), einer Eishalle und dem Dubai Aquarium. Die Dubai Mall beherbergt mehr als 70 Markenoutlets und einen eigenen Gold Souk. Das Dubai Aquarium besitzt mehr als 33.000 Meerestiere (140 Meerestierarten). Der 48 Meter lange Glastunnel ist nur eines von vielen Highlights. Sie können auch spezielle Angebote buchen, zum Beispiel ein Ticket mit einer geführten Tierfütterung. Es ist auch möglich mit Haien zu tauchen, in einem Schnorchelkäfig auf Tuchfühlung mit den Meeresbewohnern zu gehen oder sich als Meerjungfrau zu verkleiden. Ein Highlight ist King Croc (ein Krokodil) mit stolzen 750 kg und 5 Metern Länge.

Dubai Mall: In der Dubai Mall können Sie im Winterwunderland eislaufen. Auch hier gibt es die unterschiedlichsten Angebote für Alt und Jung. In der Eishalle spielt Musik, es gibt ein Learn-to-Skate-Programm und auch Spiele, zum Beispiel Broomball (kurz erklärt: ohne Eislaufschuhe, im Team mit sechs Spielern, einen Ball ins Tor der Gegner), werden angeboten.

KidZani: Ein spezielles Angebot für Kinder ist das KidZani. Die Kinder können in die Rolle von Erwachsenen schlüpfen. Die Mini-Stadt bietet 80 verschiedene Rollenspielmöglichkeiten (Feuerwehrleute, Kosmetiker, Ärzte, Polizisten,…) und 60 städtische Einrichtungen. Das Spiel beginnt am Kidzania-Flughafen, mit einer Bordkarte und 50 Kidzos. Natürlich ist Ihr Kind nicht komplett auf sich alleine gestellt. Es gibt Betreuer, die Zupervisors, die Ihr Kind tatkräftig unterstützen. Am Ende des Tages kann Ihr Kind die verdienten Kidzos bei einem Spa-Besuch, den unterschiedlichsten Unterhaltungsmöglichkeiten oder beim Shoppen ausgeben.

Globale Village: Wir empfehlen unbedingt das Globale Village zu besuchen. Dort finden Sie 75 Länder in 25 Pavillons und können einheimische Produkte erwerben. Jeder Pavillon ist einzigartig und Sie fühlen sich wie in den Ländern selbst. Die exotischen Duftnoten von den zahlreichen Gewürzen, ein vielfältiges Angebot an Speisen und handgemachte Pflegeprodukte werden Ihre Sinne erweitern. Auch das Unterhaltsprogramm kommt nicht zu kurz und Sie werden abwechslungsreiche Darbietungen erleben. Von Comedy, Magie und Musik ist von allem etwas dabei. Genießen Sie den Kurzausflug in andere Länder.

Dubai Marina: Die Dubai Marina ist vier Kilometer lang und bietet sich für ausgedehnte Spaziergänge oder einer Bootstour an. Am Abend bietet die Dubai Marina eine herrliche Stimmung mit den vielen Lichtern, die sich im Meer spiegeln. Sie finden hier Appartementgebäude, zahlreiche Cafés und Luxushotels.

Palm Jumeirah: Die meisten Hotels und Restaurants befinden sich auf der Palm Jumeirah. Die Inselgruppe, in Form einer Palme, ist eine von drei künstlich angelegten Inseln. Die Palme besteht aus drei Teilen (Palmenstamm, 17 Palmwedeln und äußerer Sichelmond) und umfasst 560 Hektar. Circa 10.000 Menschen leben auf der Palme. Auch das berühmte Atlantis Hotel (mit eigenem Wasserpark) befindet sich auf der Palme.
Der größte Springbrunnen der Welt der Palm Fountain befindet sich auch auf der Palme. Ende 2018 eröffnete ein neues Vergnügungsviertel „The Pointe“ an der Spitze des Stammes (Palm Jumeirah). Über 100 Restaurants und einer 1,5 Kilometer langen Strandpromenade laden zum Flanieren ein. Von hier haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das Atlantis The Palm.

Die Wüste Dubais bietet jede Menge Facetten und Ausflugsangebote. Reiten Sie auf einem Kamel durch die Wüste oder flitzen Sie mit einem Quad über die Dünen. Genießen Sie Land und Leute in einem Wüstencamp und entdecken Sie die arabische Gastfreundschaft und die abwechslungsreiche Küche. Erleben Sie einen Adrenalin Stoß bei einer rasanten Jeep-Safari.

Dubai Miracle Garden: Besuchen Sie unbedingt den Dubai Miracle Garden. 150 Millionen Blumen blühen auf einer Fläche von 72.000 Quadratmetern. Wunderbare Gebilde und florale Objekte sind zu bestaunen. Die Farbenpracht ist eine Freude für jedes Auge. Ein Airbus A380, aus 5 Millionen Blumen, ist das größte Objekt. Die Micky Maus mit 18 Metern ist das höchste Objekt. Der Miracle Garden integriert den Butterfly Garden mit 15.000 verschiedenen Schmetterlingen. Der Dubai Miracle Garden ist von Mitte November bis Mitte Mai geöffnet.

Die Strände in Dubai sind fein und sehr sauber und das Wasser ist klar und warm. Die Hotels bieten zumeist einen privaten Strand. Auch öffentliche Strände gibt es, wie zum Beispiel den „The Beach“ (in der Nähe der Dubai Marina und „The Walk“) und den „La Mer Beach“ (erst kürzlich mit zahlreichen Boutiquen und Restaurants eröffnet). Bitte beachten Sie, dass Sie an einem öffentlichen Strand in der Badehose oder im Bikini sein dürfen, sobald man jedoch den Strand verlässt, sollten Sie sich alltagstauglich kleiden.

Dubai bietet auch jede Menge Restaurants und Cafés. Das Essen in Dubai ist eine bunte Mischung aus verschiedenen Kulturen. Natürlich können Sie auch typisch arabisch Essen. Shawarma (Fleisch mit Gemüse in ein Fladenbrot gefüllt), Falafel (Bohnen und Kichererbsen Bällchen), Hummus (pürierte Kichererbsen) und Fattoush (libanesischer Salat) sollten Sie probieren. Die typischen Beilagen sind Salat, Fladenbrot oder Reis. Die Nachspeisen in Dubai sind bunt, wunderschön verziert und sehr süß. Für jeden Geschmack sollte etwas zu finden sein.

Fazit: Erleben Sie die zahlreichen Souks und besuchen Sie unbedingt die prächtigen Moscheen in Dubai. Wir empfehlen für die Shoppingfreunde die Dubai Mall und die Mall of Emirates. Ein Muss für Ihren Dubai-Besuch ist der Burj Khalifa mit der Dubai Fountain. Lassen Sie sich auf die arabische Kultur ein und genießen Sie die Gastfreundschaft Dubais. Dubai ist auf alle Fälle eine Reise wert. Buchen Sie eine Dubai Reise ab Düsseldorf Last Minute.

 

Dubai Copyright © AdobeStock 47088158 XS Sophie James
Dubai
Dubai Beach Copyright © AdobeStock 51691141 XS ChantalS
Dubai

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Reisen ab Düsseldorf

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de