✓ Erholsame Entspannung

Mauritius mit Kindern

✓ Ihr Familienurlaub in Mauritius beginnt jetzt!

Mauritius mit Kindern
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Mauritius mit Kindern

Jamaika ( Karibik ) - Copyright © AdobeStock 85485847 BillionPhotos.com
Sri Lanka Copyright © AdobeStock 196309515 Pakhnyushchyy

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Mauritius liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Familienurlaub Mauritius – pure Entspannung und tolle Urlaubserlebnisse für die gesamte Familie!

Sie möchten dem Alltag für einige Tage entfliehen und suchen nach einem erholsamen, faszinierenden und atemberaubenden Urlaubsziel? Dann sollten Sie sich von der prachtvollen Schönheit von Mauritius überzeugen lassen! Mauritius ist ein Inselstaat im Indischen Ozean, erfreut sich besonderer Beliebtheit bei Urlaubern und stellt ohne Frage einen der „schönsten Flecken der Welt“ dar. Vor allem ist der Inselstaat geprägt durch Traumstrände, Riffe, Lagunen, einer großartigen Kultur und einer enormen Vielfältigkeit von Hotels, Apartments und deren Architektur.

Folglich können hier unteranderem viele Wassersportarten ausgeübt werden, was aufgrund der tropischen Temperaturen für Jeden einen riesigen Spaß bedeutet. Genießen Sie vor allem die fantastische Unterwasserwelt oder entspannen Sie an den weißen, traumhaften Sandstränden und den unzähligen Palmen.

Mauritius - Copyright © AdobeStock 326719538 marcus hofmann
Mauritius
Mauritius - Copyright © AdobeStock 326719538 marcus hofmann
Mauritius
Außerdem überzeugt Mauritius auch im Inneren des Landes durch verschiedene bergige Landschaften, Wasserfälle und außergewöhnlichen Wildtieren. Die Hauptstadt des Inselstaates ist Port Louis, die ebenfalls einige Sehenswürdigkeiten vorweisen kann. Alles in allem ist Mauritius eine wahre, sonnige Trauminsel, die für jedes Familienmitglied Aktivitäten und Ausflugsziele bereit hält. Überzeugen Sie sich selbst von der Einzigartigkeit und Schönheit des Urlaubsortes!
 
 

Mauritius und seine Traumstrände – ein wahres Inselparadies!

Einfach die Entspannung genießen und eine Auszeit vom stressigen Alltag nehmen: die traumhaften, malerischen und bewundernswerten Strände auf Mauritius laden zum Relaxen ein. Dabei zeichnet sich der Inselstaat durch lange, weiße Sandstrände, mit blauem Himmel und türkisfarbenen Wasser aus, die Sie sonst nur aus Filmen kennen. Hier gelingt es Ihnen mit Sicherheit, sich vom Alltagsstress und der Hektik der heutigen Zeit zu erholen und abzuschalten! Lauschen Sie dem Meeresrauschen, exotischen Vogelarten und lassen Sie sich in eine andere Welt versetzen. Viele Hotels verfügen mittlerweile über einen hoteleigenen Strand für die Hotelgäste.
 
 
Der Südwesten und seine Wassersportaktivitäten
Im Südwesten der Insel finden insbesondere Wassersportler ihr echtes Highlight des Inselstaates! Der Grund liegt darin, dass hier optimale Wetterbedingungen für Aktivitäten wie Kitesurfen, Windsurfen oder Wellenreiten herrschen. Dies ist insbesondere dem Wind an dieser Küste geschuldet, der perfekte Wellen formt. Daher gilt das Gebiet um Le Morne auch als eines der beliebtesten Ziele für Wassersportler aus aller Welt. Allerdings gilt es hier auch zur Vorsicht aufzurufen, da sich rund um die Insel Riffs befinden, die sich häufig nur knapp über der Wasseroberfläche zeigen. Bei einer geplanten Wassersport-Aktivität, sollten Sie vor Ort eine Surfschule besuchen oder diese bereits vorab bei Ihrem Reiseanbieter buchen, sodass unerfahrene Wassersportler bei ihrer Wasseraktivität begleitet werden.
 
 
Der Strand im Norden
Im Norden des Inselstaates sind Sie hingegen genau richtig aufgehoben, wenn Sie auf Entspannung setzen. Auch hier finden sich unzählige, traumhafte Strände, die insbesondere zum Relaxen und Abschalten einladen. Hier lassen zahlreiche, exklusive Bars und Restaurants auf sich warten. Sie können sich hier also mit extravaganten und herausragenden Speisen und Cocktails verwöhnen lassen. Hier sollten insbesondere auch lokale, einheimische Köstlichkeiten, die typisch für Mauritius sind, ausprobiert werden. Für einen besonderen, charmanten Flair ist insbesondere in den Abendstunden gesorgt, wenn sich der Sonnenuntergang über dem türkisblauen Wasser zeigt und sich im glänzenden Wasser widerspiegelt.
 
 
Unberührte Natur im Osten der Insel
Wenn Sie sich fernab vom Massentourismus bewegen wollen, sollten Sie die Ostküste aufsuchen. Hier ergeben sich lange Strände, die kaum von Touristen besucht werden und die in die unberührte Natur in Form Urwäldern nahtlos übergehen.

Mauritius - Copyright © AdobeStock 182750943 Myroslava
Mauritius

Weitere Naturhighlights auf Mauritius

Das Landesinnere des Inselstaates und seine Gebirge
Der Landeskern von Mauritius hält aber auch weitere Aktivitäten für Touristen bereit, da sich hier Hochland und Gebirge des Inselstaates zeigen. Daher hält die Urlaubsdestination nicht nur für Wassersportler Aktivitäten bereit, sondern auch beispielsweise für aufgeschlossene Entdecker und Wanderfreunde. Die Landschaft im Landesinneren hält weitere atemberaubende, beeindruckende und reizvolle Wunder der Natur bereit. Dieser Teil der Insel ist insbesondere durch außergewöhnliche und einzigartige Felsformationen, dichtem Grün, Plantagen und den Überresten von Lava und Kratern geprägt. Kennzeichend für diese Region ist, dass sie im Durchschnitt mit ca. 300 Metern über dem Meeresspiegel die höheren Punkte der Insel darstellen. Hier kommen wanderfreudige und besonders naturverbundene Touristen auf ihre Kosten! Insbesondere zeichnen sich hier Wanderungen durch mystische Formationen von Steinen und Geröll, die beeindruckende Artenvielfalt exotischer und dort beheimateter Tiere und überwältigenden Wasserfällen aus. Den Ursprung seiner besonderen Flora und Fauna hat der Inselstaat in seiner Entstehungsgeschichte. Die einzigartige Landschaft von Mauritius mit seinen Stränden und dichtem Urwald entstand durch einen vulkanischen Ursprung der Feuerberge, die bis vor etwas 10.000 Jahren aktiv waren und die Insel im Zusammenspiel mit Wellen, Wind und dem Meer in ihrer heutigen Gestalt formten. Auf diese Weise entstand der fruchtbare Boden, der auch bis heute für eine erstaunliche und sehenswerte Flora und Fauna sorgt.
 
 
Black River Georges Nationalpark
Ein weiteres Highlight auf Mauritius ist der Black River Georges Nationalpark, der ein Naturerbe auf der Insel darstellt und ca. 3,5 % der gesamten Insel an Fläche einnimmt. Er liegt im Südwesten des Inselstaates und überzeugt mit einer beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt, die von Touristen der gesamten Welt bestaunt wird. Hervorzuheben ist hier, dass in diesem Park einer der seltensten Wälder der Welt beheimatet ist. Das bedeutet, dass Sie im Black River Georges Nationalpark die faszinierende Flora und Fauna entdecken können, die Sie nur an diesem Ort vorfinden. Der Park ist insbesondere für Wanderfreunde empfehlenswert, da er durch insgesamt 60 Kilometer Wanderwege besticht. Vor allem ist hier äußerst positiv anzumerken, dass Sie hier Wege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, angepasst auf Ihre individuellen Herausforderungen, wählen können. Außerdem sind einige Wege auch mit Seilsicherungen ausgestattet, sodass sie auch für Kinder geeignet sind. Somit ist für jeden Urlaubsgast ein Weg dabei und eine Wanderung kann zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis werden! Der höchste Punkt zeichnet sich durch eine Höhe von 828 Metern über dem Meeresspiegel aus, der einen malerischen, atemberaubenden Blick auf die Süd- und Westküste des Inselstaates zulässt.
 
 
Wandern im Dorf Chamarel und „siebenfarbige“ Erde
Ein anderer Höhepunkt ergibt sich im Dorf Chamarel, das sich in süd-westlicher Richtung auf Mauritius befindet. Hier finden sich die Ursprünge der Insel und der Beweis für ihre Entstehungsgeschichte. Zu bestaunen gibt es hier einen getrockneten Lava-Untergrund, der sich wie eine hügelige Mondlandschaft beschreiben lässt. Das Highlight liegt hier in den Farben des Untergrundes, der aus einem Farbzusammenspiel aus Ocker/ Braun, Rot, Grün und violett besticht. In mitten von dem grün bewachsenen Umland ist dieser Ort ein echter Hingucker und ein atemberaubendes, naturverbundenes Fotomotiv!
 
 
Mauritius – ein Taucherparadies!
Die einzigartige und atemberaubende Flora und Faune wirkt sich aber nicht nur auf dem Land aus, sondern ist auch in der Unterwasserwelt zu beobachten. So überzeugt Mauritius auch mit der Möglichkeit von bezaubernden, bewegenden und erstaunlichen Tauchgängen. Hier können Sie farbenprächtige Fische in ihren Schwärmen, Korallenriffe und insbesondere Muränen, Rochen und Schnapperfischer aus nächster Nähe beobachten. Neben verschiedenen Tauchgängen können auch Aktivitäten wie Schnorcheln im Vordergrund stehen. Hierbei ist das Ausleihen von Kayaks oder Tretbooten sehr empfehlenswert, da Sie auf diese Weise an einem Tag verschiedene Spots erreichen können. Somit ist in jeden Fall für Abwechslung gesorgt. Tauchtouren, Tauchkurse und Schnorchel Aktivitäten können ebenfalls vor Ort oder durch Ihren Reiseanbieter gebucht werden. Insbesondere bleibt festzustellen, dass der Ort Le Morne Beach sich hier wiederum besonderer Beliebtheit erfreut. Hier können Sie den Tag auch bis zum Abend verbringen, da sich an diesem Ort ein unvergesslicher, überwältigender Sonnenuntergang abzeichnet. Auf Mauritius ergibt sich eine Vielzahl an Tauchschulen, sodass es völlig unerheblich ist, ob Sie bereits fortgeschritten sind oder noch blutiger Anfänger! Ein Highlight stellen hier die sog. Hai-Tauchgänge dar, bei denen Sie Haie beobachten können.

Mauritius - Copyright © AdobeStock 176416437 Myroslava
Mauritius
Hochseeangeln auf Mauritius – eine besondere Akttraktion
Zu den Aktivitäten rund um den Inselstaat gehören aber nicht nur Wassersportarten wie Surfen, Tauchen oder Schnorcheln. Auch dem Hochseeangeln wird eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Als Tourist haben Sie hier die Möglichkeit eine halbtätige oder ganztägige Tour zu buchen, bei denen Sie von Booten ca. 2-5 Kilometer vor die Küste der Insel gebracht werden. Hier können Sie selbst unter Anleitung erfahrenerer Experten angeln oder den Experten bei ihren Fängen beobachten. Insbesondere werden hier Thunfische und Barrakuda gefangen.
 
 

Die Hauptstadt von Mauritius – Port Louis

Die Hauptstadt des Inselstaates ist Port Louis, die einen Tagesausflug wert ist. Hier können Sie das einheimische Leben in einer faszinierenden Kultur mit einem orientalischen Hintergrund erleben. Insbesondere besticht die Hauptstadt durch exklusive und überwältigende Düfte, zahlreiche Farben, exotische Gewürze, tropisches, unbekanntes Obst und für diese Region typische Kleidung, die Sie vor allem auf dem Markt „Marché Central“ wahrnehmen können.
Anreise auf Mauritius und empfohlene Reisedauer

Für die Anreise bieten einige deutsche Flughäfen nahezu fast täglich Flüge auf die Trauminsel Mauritius an. Dazu zählen beispielsweise die Flughäfen in Stuttgart, Berlin, Frankfurt, München, Köln oder Düsseldorf. Ansonsten ergeben sich auch Flüge ab Wien, Salzburg, Zürich oder Basel. Die Anreise-Dauer kann enorm lang sein und zeichnet sich insbesondere durch einen langen Flug (ca. 10 – 12 Stunden, je nach Abflughafen) aus. Daher empfiehlt es sich insbesondere den Flug auf die Nacht zu verschieben, sodass Sie am nächsten Morgen auf Mauritius landen und dort bereits den gesamten ersten Tag zu Ihrer vollen Verfügung nutzen können. Der Internationale Flughafen von Mauritius befindet sich in Mahébourg und liegt ca. 40 Kilometer in süd-östlicher Richtung von der Hauptstadt Port Louis entfernt. Aufgrund der langen An- und Abreise wird weiterhin empfohlen mindestens einen Aufenthalt von 10-12 Tagen auf dem Inselstaat einzuplanen, um die Insel auf Ihre eigene Art und Weise in ihrer vollen Schönheit erkunden zu können. Eben aus diesem Grund sollten Sie weiterhin extra Tage für die An- und Abreise einplanen.
 
 
Klima und beste Reisezeit für Mauritius

Wer als Tourist wohlwollende Wärme genießen möchte und diese in seiner Urlaubsdestination bevorzugt, sollte sich in jedem Fall für Mauritius entscheiden. Der Grund dafür liegt in der Tatsache des tropischen Klimas, das auf dem Inselstaat herrscht. Der Sommer erstreckt sich dort auf die Monate November bis April. In diesen Monaten erreichen die Temperaturen ihre Höchstwerte und betragen im Durchschnitt zwischen 28-30 Grad Celsius. Dabei ist Januar der Monat mit den durchschnittlich heißesten Temperaturen: perfekt, um der europäischen Kälte in diesen Monaten zu entfliehen. In den übrigen Monaten herrscht Winter, in dem die Temperaturen leicht kühler sind. Kühler bedeutet, dass während dieser Zeit die Durchschnittstemperaturen um die 25 Grad Celsius am Tag und um die 20 Grad Celsius am Abend liegen. Insbesondere gilt es bei einem Urlaub auf Mauritius zu beachten, dass es wettertechnisch ein Unterschied zwischen Ost- und Westküste zu verzeichnen gibt. Im Norden und Westen des Inselstaates sind insgesamt wärmere Temperaturen vorzufinden. Während im Osten und Süden die Temperaturen aufgrund von Wind etwas kühler sind.

Dabei bleibt ebenfalls festzustellen, dass es in diesen Teilen des Landes etwas windiger in den Wintermonaten ist. Darauf sollten Sie achten, wenn Sie einen Bade- und Strandurlaub planen. Für dieses Vorhaben empfiehlt es sich in den Wintermonaten dem anderen Teil der Insel den Vorzug zu gewähren. Setzen Sie hingegen auf einen Aktivurlaub, der insbesondere Wassersportarten beinhalten soll, ist der Süden und Osten in dieser Zeit besonders geeignet, da diese Regionen traumhafte und abenteuerlustige Wetteberdingungen bereithalten. Das gilt vor allem für das Surfen und ähnlichen Aktivitäten. In den Gebirgen im Landesinneren kann es weiterhin etwas kühler sein, wobei der Temperaturunterschied ca. 5 Grad Celsius beträgt. Allerdings bleibt auch festzustellen, dass es auf Mauritius ganzjährig zu Niederschlägen kommen kann. Der Regen wirkt oft aber erfrischend und ist vor allem in der Nacht zu erwarten. Als beste Reisezeit werden zumeist die Monate Mai, Juni, September, Oktober und November empfohlen, da diese Monate außerhalb der Regenzeit liegen. Außerdem bieten sie phantastische Temperaturen, die zum Baden an jedem Strand einladen. Insbesondere lassen sich hier die meisten Sonnenstunden auf der Insel verzeichnen. Festzuhalten bleibt aber, dass der Inselstaat das ganze Jahr über bereisbar ist: egal, ob Sie hier Ihre Weihnachtsfeiertage, Silvester, die Herbst- oder Osterferien oder Pfingsten verbringen wollen, Mauritius lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Pauschalreisen

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Reisen ab Düsseldorf

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de