✓ Erholsame Entspannung

Kemer mit Kindern

✓ Ihr Familienurlaub in Kemer beginnt jetzt!

Kemer mit Kindern
Genau hier.

✓ Glückliche Unbeschwertheit

Kemer mit Kindern

Türkei Copyright © AdobeStock 31228452 slava296
Belek Urlaub Tuerkei Copyright © AdobeStock 319759566 Fokke

Uns KEROLINAs ist selbstverständlich bewusst, daß für die meisten unserer Besucher es nicht leicht ist, vor der intensiven Hotelsuche auf unserer Webseite sich in unsere kurzen Zielgebietsartikel einzulesen bevor Sie Ihren Urlaub buchen, weil Ihre Zeit kostbar ist.

Ich glaube, daß auch mein Körper & Geist gelegentlich eine Auszeit im Suchprozess bei unterschiedlichsten Entscheidungen benötigt und mir selbst auch eine Wohltat ist. Sollte es Ihnen möglicherweise ähnlich gehen, haben wir für Sie hier einige Informationen über Kemer liebevoll zum intensiven stöbern zusammengestellt. Wenn dies nichts für Sie ist, kommen Sie nachfolgend direkt zu den speziellen KEROLINA Angeboten.

Liebe Grüße
Sylvia Spleth / KEROLINA

„Wir gehen schon seit Jahren in dieses Reisebüro waren und sind sehr zufreiden. Es ist ein sehr kompetenter und Kundenorientierter Service. Hier nimmt man sich Zeit um den Kunden zufrieden zu stellen, es wird nach Lösungen gesucht wenn mal etwas nicht so zu buchen ist wie wir uns das vorgestellt haben. Für uns sehr angenehm und am Ende ist die Reise komplett.“ Andrea N. ★★★★★ SEHR GUT

Familienurlaub Kemer (Türkei)

 

Familienurlaub Kemer – Immer tolles Wetter für die Sommerferien, Herbstferien, Osterferien oder an Pfingsten

Kemer, eines der wichtigsten Tourismuszentren der Türkei, liegt 50 Kilometer von Antalya entfernt am Fuße des westlichen Stiergebirges. Kemer, das eine einzigartige Aussicht auf Meer, Wald und Berge bietet, bietet besonders in den Ferien um Ostern oder zugleich auch im Winter viele Möglichkeiten, seinen Besuchern mit seiner herrlichen Natur, den bezaubernden Stränden, Hotels, Restaurants und Nachtclubs ein hohes Maß an Zufriedenheit zu bieten. Die Region zeichnet sich neben der fabelhaften Natur auch durch traumhaftes Wetter und wunderbares Essen aus – der Besuch sollte nicht nur deshalb mindestens 3 Wochen andauern; es lohnt sich!

Denken Sie daran, dass die antike Stadt Phaselis, der Berg Tahtalı, der Göynük-Canyon und die Beligi-Höhle die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kemer sind. Trekking, Tauchen und Wassersport gehören zu den Frühling-Sommer-Sportarten, die in Kemer, wo auch die Lycian Way-Strecken verlaufen, weit verbreitet sind. In den Monaten Juni, Juli, August, September, Oktober erfreut sich die Region großer Beliebtheit.
Kemer, benannt nach den Böschungsmauern, die in der Vergangenheit zur Verhinderung von Überschwemmungen errichtet wurden, war bis 1910 aufgrund der Überschwemmungen ein Dorf, das aus Sümpfen und Seen unterschiedlicher Größe bestand. Der Bezirk, dessen Geschichte bis in die Antike zurückreicht, war bis in die 1910er Jahre als Altes Dorf bekannt.

Zu dieser Zeit litten die Einwohner des Distrikts unter Überschwemmungen , einer Siedlung, die aus Seen und Sümpfen bestand. Die Menschen bauten eine 23 km lange Steinmauer, um diese Überschwemmungen zu verhindern. Aufgrund dieser Mauer wurde das Dorf Kemer genannt. Reisen in diese historische Region können Sie ab dem Flughafen Düsseldorf, Flughafen Köln, Flughafen Frankfurt, Flughafen Stuttgart, Flughafen München, Flughafen Berlin sowie auch aus dem internationalen Landeplätzen wie dem Flughafen Wien, Flughafen Salzburg, Flughafen Zürich und Flughafen Basel aus starten.

Bis in die 1960er Jahre verwandelte sich Kemer, das nur auf dem Seeweg erreichbar war und sich dank des South Antalya Tourism Project rasch entwickelte, zunächst in eine Stadt und dann in eines der berühmtesten Tourismuszentren der Türkei. Kemer, das 1991 den Status eines Bezirks erlangte, zieht heute viele Touristen für Ihren wohl ersehnten Türkei Urlaub an, insbesondere mit seinen Städten wie Kiriş, Tekirova, Çamyuva, Arslanbucak, Kuzdere, Beycik, Göynük, Beldibi und Çıralı.

Kemer hat eine 52 Kilometer lange Küste neben dem tiefblauen Meer, üppigen Waldgebieten und einer herrlichen Bergkulisse. Es gibt für Sie viele Buchten und kleine natürliche Häfen an dieser Küste, was in unserer Wahrnehmung immer ein Erlebnis mit Kindern bzw. für die Kinder darstellt. Orte wie die Gemeinde, Moonlight, Phaselis Beach gehören zu den wichtigsten Stränden der Region.

Mit ihrem modernen Yachthafen mit einer Kapazität von 320 Yachten wurde die Stadt 1993 auch mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, indem sie die von der Europäischen Stiftung für Umwelterziehung (FEEK) festgelegten Kriterien erfüllte.

Darüber hinaus haben die mit Kemer verbundenen Strände Tekirova, Göynük, Beldibi, Çamyuva und Kiriş die Blaue Flagge erhalten. Das Baden am Strand macht große Freude – egal ob für kleine Kinder bzw. die gesamte Familie, da das Wetter immer sehr angenehm ist.

Obwohl Kemer eines der größten Zentren der Region ist, ist es vor allem für seine attraktiven Buchten bekannt. Tekirova, Camyuva, Kiriş, Beldibi und Göynük sind vielleicht besser bekannte Buchten als Kemer. Kemers voll ausgestatteter Yachthafen, der sich auf der blauen Kreuzfahrtstrecke befindet, zieht hier Segler an.

 

Attraktionen in Kemer – tolle Erlebnisse für Familien mit Kind

In Kemer, wo Sie von fast jedem Punkt aus schwimmen können, gibt es in und um das Bezirkszentrum viele historische Gebiete, Naturschönheiten und Tourismusresorts, die heute als Hotelregionen bekannt sind.

Orte wie der Tahtalı-Berg, die Beldibi-Höhle, das Molla-Loch, die Chimäre (Yanar-Stein), Adrasan, Üç Adalar, der Göynük-Canyon, die İkiz-Felsen, der Ekopark und Ulupınar, die mit der Seilbahn von Olympos aus erreichbar sind, gehören zu den Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss in der Umgebung. Die Monate Januar, Februar, März, April und Mai bieten zudem viele großartige Festivals rund um die Sehenswürdigkeiten.
Die Stadt, in der verschiedene Veranstaltungen wie Phaselis Art Events, Kemer Off-Shore-Rennen, die Etappe der Rallye-Weltmeisterschaft in der Türkei (WRC Rally of Turkey) und der Karneval in Kemer stattfinden, ist auch sozial und touristisch sehr aktiv. Darüber hinaus ist Yeşil Yayla in der Region für sein traditionelles Oil Wrestling bekannt.
Neben den Naturschönheiten von Kemer, einem der wichtigsten Ferienzentren des Mittelmeerraums, können viele Aktivitäten durchgeführt werden. Das Meer und den Strand zu genießen, ist eine davon. Es gibt Einrichtungen für Parasailing, Jetski, Tauchen und Wassersport. Jeep-Safari, blaue Kreuzfahrten und tägliche Bootstouren sind unverzichtbar, um die einzigartigen Buchten und Schönheiten der Region zu entdecken.

In Orten wie Topçam, Çaltıcak, Beldibi, Göynük, Kındıl Çeşme, Alacasu, Paselis, Olympos gibt es täglich Picknickplätze und Freizeiteinrichtungen. Kemer, wo die Einheimischen im Sommer Orte wie das Gödene-Plateau (Altınyaka), das Yeşil-Plateau (Söğüt Cuması), das Üçoluk-Plateau und das Belen-Plateau besuchen, eignet sich auch sehr gut für Trekking und andere Naturaktivitäten.

Göynük – verführerisch und zugleich elegant

Göynük ist eine touristische Siedlung im Stadtteil Kemer in Antalya mit dem mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Strand, dem klaren Meer und den Naturschönheiten. Göynük, der Favorit von Kemer, ein anderer Name für tiefblaues Wasser, üppige Natur und Frieden, ist ein faszinierendes Paradies aus dem Jahr 690 v. Chr., In dem viele Zivilisationen leben.

Rafting-Touren werden im Göynük Creek und im Göynük Canyon in Göynük organisiert, die auf einer halbkreisförmigen Ebene gebaut sind, die sich vom Bezirk Beldibi in Antalya bis nach Kemer erstreckt. Ein wichtiger Teil des Lykischen Weges, der als einer der 10 besten Trekkingpfade der Welt gilt, führt durch den Göynük-Canyon. Beydağları erstreckt sich nördlich von Göynük im Westen von Kemer im Südwesten von Antalya.

Der Göynük Canyon spiegelt das Paradies mit seiner mystischen Natur, Aussicht, faszinierenden Wasserfällen und Pools wider und ist ein Favorit von Natursportlern, Trekking-Enthusiasten und Fotografen. Sie können Göynük, 9 km von Kemer, 35 km von Antalya und 45 km vom Flughafen Antalya entfernt, mit Fahrzeugen erreichen, die von Kemer und dem Stadtzentrum abfahren. Über die Weihnachtsferien bzw. an Weihnachten und Silvester bietet Göynük eine traumhaft klare Landschaft. Ihr Hotel sollte idealerweise 7 Tage oder besser noch 14 Tage gebucht werden, um eventuell auch über Silvester die herrliche Natur zu genießen.

Wenn Sie von Istanbul auf der Straße nach Göynük kommen, das zwischen Antalya und Kemer liegt, können Sie der Route Istanbul-Bilecik-Kütahya-Afyon-Burdur-Antalya-Kemer folgen. Wenn Sie aus Ankara kommen, können Sie der Route Ankara-Konya-Antalya-Kemer folgen. Sie erreichen Göynük nach 36 km von Antalya nach Kemer.
Auch wenn Sie vorhaben, mit dem Bus nach Göynük zu kommen, können Sie zuerst das Stadtzentrum von Antalya erreichen und dann mit dem Kleinbus nach Göynük fahren. Auf der anderen Seite gibt es Busverbindungen, die direkt von einigen Städten nach Göynük fahren. Es gibt regelmäßige Bus- und Minibusverbindungen vom Busbahnhof Antalya und von Kemer nach Göynük.

Sie erreichen das Stadtzentrum vom Flughafen Antalya, der 13 km vom Stadtzentrum von Antalya und etwa 45 km von Göynük entfernt liegt, mit dem öffentlichen Bus, HAVAŞ, Taxi oder Ihrem privaten Auto. Von hier aus können Sie den Busbahnhof Antalya erreichen und mit Minibussen nach Göynük in die Stadt fahren.

In Göynük, das mit dem Stadtteil Kemer in Antalya verbunden ist, ist es sehr angenehm, die umliegenden Buchten zu erkunden, indem Sie an Bootstouren sowie an Sehenswürdigkeiten wie dem Göynük-Strand, dem Göynük-Canyon und dem Üçoluk-Plateau teilnehmen.

Beldibi-Höhle – ein mystischer Ort mit imposanter Aura

Die Beldibi-Höhle ist ein Felsschutz, der 100 Meter landeinwärts vom Ufer und 25 Meter über dem Meeresspiegel im Bezirk Kemer liegt. Die Beldibi-Höhle besteht aus zwei kleinen Abschnitten, in denen nur sehr kleine Gruppen von Menschen Platz finden.
Überreste, die zeigten, dass die Höhle vom Oberen Paläolithikum bis zum Beginn des Neolithikums kontinuierlich bewohnt war, wurden in Schichten identifiziert. Die Beldibi-Höhle, die nicht mit dem Auto erreichbar ist, kann zu jeder Tageszeit besichtigt werden. Es gibt keinen Eintritt in die Beldibi-Höhle. Im November und Dezember finden folkloristische Veranstaltungen rund um die sagenhafte Höhle statt.

Phaselis – romantische Aussicht begeistert die Besucher

Phaselis liegt in der Nähe des Dorfes Tekirova. Phaselis, dessen Geschichte bis ins 7. Jahrhundert vor Christus zurückreicht, stand unter der Herrschaft von Persien, Alexander dem Großen, Ptolemaios und dem Königreich Rhodos und blieb eine Weile in den Händen des Piraten Zeniketes. Alexander der Große nahm hier viele Botschafter der Städte Pamphylien auf und nahm die Städte an der Küste nacheinander und erreichte Gordion.

Phaselis wurde 42 v. Chr. Von Brutus an Rom angegliedert und wurde während der byzantinischen Zeit zum bischöflichen Zentrum. Dank seiner Lage waren die Menschen in dieser wohlhabenden Stadt für ihre List im Handel bekannt. Die drei Häfen, die Kolonnadenstraße, das römische Bad, die Agoren, das Aquädukt und der Bogen, der zu Ehren von Hadrianus ‚Besuch in der Stadt errichtet wurde, sind Bauwerke, deren Ruinen heute zu sehen sind.

Die Öffnungszeiten der Phaselis-Ruinen liegen im Sommer (1. April – 1. Oktober) zwischen 08.30 und 19.00 Uhr und in der Wintersaison (1. Oktober – 1. April) zwischen 08.30 und 17.30 Uhr. 7 Tage die Woche geöffnet. Der Eintrittspreis für die Phaselis-Ruinen beträgt 5 Euro. Museumskarte ist hier ebenso gültig. Der Ticketschalter schließt eine halbe Stunde vor dem letzten Besuch. Um die Sehenswürdigkeit ausgiebig zu erkunden und besuchen sollten sie mindestens 1 Woche – besser noch gleich 2 Wochen – in der Region verweilen, da es zudem noch etliche Attraktion rund herum gibt.

Yanartaş – märchenhaft und magisch

Yanartaş war laut alten Menschen ein Ort des Mythos. Feuer, das mit Gasen brannte, die aus den Felsen kamen, war mit einem gemischten Wesen verbunden, das selbst in seinem letzten Atemzug in der Antike Feuer aus seinem Mund spuckte. Es wird angenommen, dass die Flammen, die durch die Entzündung von Gas verursacht werden, das aus Felsen in einer Höhe von 230 Metern austritt, seit der Antike nie gelöscht wurden.
Es ist nach einer halbstündigen Steigung von Çıralı aus zu erreichen. Von Çıralı aus können Sie bequem zu Fuß zum Eingang des Nationalparks gehen. Sie folgen einem Pfad mit Treppen und Hängen auf einem breiten Pfad durch den Wald.
Die beste Zeit für Yanartaş ist der Sonnenuntergang. Nehmen Sie unbedingt eine Taschenlampe mit, da es auf dem Rückweg dunkel wird. Die Öffnungszeiten von Yanartaş sind im Sommer (1. April – 1. Oktober) von 08.30 bis 19.00 Uhr und im Winter (1. Oktober – 1. April) von 08.30 bis 17.30 Uhr. 7 Tage die Woche geöffnet. Der Eintritt für die Chimäre beträgt nur 2 Euro. Museumskarte ist auch hier gültig.

 

Kemer Copyright © AdobeStock 416176083 olyasolodenko
Kemer
Kemer Copyright © AdobeStock 417428605 ihorbondarenko
Kemer

Erfahrungen mit KEROLINA

a
a

“Wir haben unsere Reise nach Korfu wegen der aktuellen Situation spontan und kurzfristig gebucht und wurden von Frau Spleth freundlich und kompetent beraten. Sie hat uns ein Hotel entsprechend unseren Wünschen gebucht und uns auch bei Mietwagenbuchung unterstützt. Wir freuen uns auf unseren Urlaub. Vielen Dank“ 

★★★★★ SEHR GUT

Ines W. aus Stolpen

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Beratung und dem Service. Gerade in der komplizierten Corona-Zeit war ständige Erreichbarkeit gegeben und die alternativen Angebote wurden unkompliziert und schnell unter Berücksichtigung unserer individuellen Wünsche zügig bearbeitet.Wir können Kerolina uneingeschränkt weiterempfehlen und werden bei nächsten Reisen wieder auf Kerolina zugehen.“

★★★★★ SEHR GUT

Anja B.

„Wir waren mit der Beratung und Betreuung sehr zufrieden, trotz eines Sonntages! Es wurden zuvorkommend und ohne Komplikationen alle Wünsche erfüllt und schnell bearbeitet. Liebsten Dank für alles!“

★★★★★ SEHR GUT

C. Anders

„Auf Empfehlung das Erste dort gebucht. Klasse Service und Beratung unsere Buchungswünsche wurden zu 100% umgesetzt.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich kann nur eines Sagen, dass ich sehr froh bin Sie gefunden zu haben. Sie hatten mich schon bei unserem Telefongespräch überzeugt und so bin ich noch am selben Tag zu Ihnen ins Büro gekommen. Ich habe mich sofort aufgehoben gefühlt, obwohl ich ein bisschen Zweifel hatte in der Corona Zeit weg zu fliegen, aber sie haben mich da einfach durch Ihre kompetente, offene und lockere Art überzeugt.“

★★★★★ SEHR GUT

Cornelia B.

„Ein sehr guter, kompetenter und angenehmer Kundenservice von ihrer Mitarbeiterin Susanne Schöne. Und das bereits schon zum wiederholten mal. Deshalb ist das bei der Suche nach Urlaubsreisen auch unser bevorzugter Anlaufpunkt.“

★★★★ GUT

Henrik M.

„Sehr gute Beratung durch Frau Schöne machte auch kurzfristige Nachbuchung möglich. Das Reisebüro ist sehr zu empfehlen buchen wieder bei Ihnen.“

★★★★★ SEHR GUT

Ralf B.

„Wir haben schon viele mal bei Kerolin gebucht und wurden immer sehr gut beraten. Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub. “

★★★★★ SEHR GUT

Hildegard K.

„Meine Anfrage wurde prompt bearbeitet. Alle weiteren Schritte im Zuge der Buchung ebenfalls. Kundenbetreuung sehr zufrieden…“

★★★★★ SEHR GUT

Theresia S., Linz

„Ich war mir am Anfang etwas unsicher, eine 3-wöchige Reise im Internet zu buchen, aber ich wurde sehr positiv überrascht. Frau Spleth offerierte unsere Reise nach unseren Wünschen und auch bei Nachfragen wurde immer auf unsere Wünsche und Interessen eingegangen…“

★★★★★ SEHR GUT

Angelika O., Benglen

ich habe mich sehr gut von Ihnen beraten gefühlt. Unsere zusätzlichen Buchungswünsche wurden super von Ihnen umgesetzt. Es ging alles sehr schnell. Man merkt, dass Sie Ihren Beruf sehr gerne und mit Leidenschaft machen. Auch per Post sind unsere Buchungsunterlagen sehr schnell da gewesen… Wir haben uns sehr gefreut.“

★★★★★ SEHR GUT

Claudia W., Pflugdorf

„Frau Susanne Schöne hat uns beim Kauf der Reise äußerst professionell, vorausschauend und liebenswert beraten. Sie hat uns über alle Details ausführlich und geduldig informiert und mit ihrer Kompetenz, Offenheit und Zugewandheit sofort überzeugt. Dank Fr. Schöne haben wir sofort Vertrauen in das Unternehmen und das Angebot gewinnen können und sind sicher, dass es eine sehr, sehr schöne Reise wird.“

★★★★★ SEHR GUT

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Bulgarienreise bedanken. Es war ein sehr schöner Urlaub. Top Hotel, fantastisch gelegen und super Personal. Gleichzeitig wünsche ich dem Team in Dresden ein gesundes neues und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr zufriedener Kunde N. Grothe“

★★★★★ SEHR GUT

N. Grothe

„Absolut professionelle Begleitung bei dem oft schwierigen Prozess, die richtigen Bedingungen für die Reise zu finden. Mit viel Geduld, immer freundlich und schnell werden individuelle Angebote erstellt. So haben wir nun eine schöne reise gebucht und freuen uns schon riesig darauf.“

★★★★★ SEHR GUT

KEROLINA Familienurlaub

KEROLINA Urlaubsbestseller

KEROLINA Touristik

N

0351 888 75 90

oder
030 856 25 373

N

Leipziger Platz 15, 10117 Berlin

zwischen
Mall of Berlin und Potsdamer Platz
(ehemals Flughafen Dresden)

N

dresden@kerolina.de

oder
berlin@kerolina.de

Copyright © All Rights Reserved by KEROLINA Touristik 1990 – 2021 – www.kerolina.de