Wählen Sie hier zwischen West- oder Ostküste für Ihre USA Rundreise…

Bus & Mietwagen Rundreisen!
viele verschiedene Routen
Metropolen, Nationalparks & Strand!
Bus- Rundreisen Deutschsprachig!
Flüge ab vielen deutschen Flughäfen!
Mietwagenreisen inkl. Versicherungen
Buchung auch mit Kreditkarte möglich
venice beach GOL - Fotolia.com http://de.fotolia.com/id/773248 chris jewiss - Fotolia.com
Foto: Anton Cosenco - Fotolia.com Foto: Holger Mette - Fotolia.com
Niagara Fälle by Nikola Bilic - Fotolia.com New York by alwayspp - Fotolia.com
Texas by Myrtille MLB - Fotolia.com Montreal by shooter - Fotolia.com

 

 

Nachfolgende finden Sie noch eine ältere Beschreibung aus dem Vorjahres- Katalog der Florida Family Fun Rundreise , gehen Sie bitte zu Ihrer Wunschregion über "Rundreisen Westen" bzw. "Rundreisen Osten" und stöbern in den aktuellen Angeboten aus diesem Jahr...


1. Tag (So): Flug nach Las Vegas
Flugpauschalreise: Ankunft und unbegleiteter Transfer mit dem Hotelbus zum Hotel La Quinta Convention Center (3 Sterne), eine übernachtung.
Wanderreise: Individuelle Anreise.
Las Vegas by  © Balogh Eniko - Fotolia.com
  Las Vegas
2. Tag (Mo): Las Vegas - Zion Nationalpark
Morgens um 8 Uhr Willkommenstreffen mit der Reiseleitung im Hotel. Dann Fahrt in den nahen Zion Nationalpark und Wanderung zu den wunderschönen Emerald Pools. Hotel: Majestic View Lodge (3 Sterne). Ca. 220 km (F, M)
Gehzeit: ca. 2-3 Stunden, Weglänge: 5 km, Höhenunterschied: ca. 200 m.
Zion Nationalpark Michael Brake - Fotolia.com
  Zion Nationalpark
3. Tag (Di): Zion Nationalpark - Bryce Canyon Nationalpark
Im Zion Nationalpark ragen 800 m hohe, dunkelrote Felswände in die Höhe und bilden ein fantastisches Panorama. Sie wandern zum Angel's Landing hoch, einer herrlichen Wanderung mit fantastischem Blick. Wer will steigt über den Grat zum Gipfel auf. Dann bleibt Zeit (witterungsbedingt) durch die Klamm des Virgin Rivers zu waten. Zum stimmungsvollen Sonnenuntergang finden Sie sich im Bryce Canyon Nationalpark ein, wo Sie in der Bryce View Lodge (2 Sterne) übernachten. Ca. 190 km (F, M)
Angel's Landing Gehzeit: ca. 4-5 Stunden, Weglänge: ca. 8 km, Höhenunterschied: 450 m.
Virgin River Gehzeit: ca. 1-2 Std., Weglänge: ca. 3-5 km, Höhenunterschied: 0 m.
Bryce Canyon - antocar - Fotolia.com
  Bryce Canyon
4. Tag (Mi): Bryce Canyon Nationalpark - Lake Powell/Page
Die Wanderwege winden sich durch rot und rosa leuchtende Steinzinnen und -türmchen. Fakultativ Reitausflug im Park. Danach Fahrt zum beeindruckenden Lake Powell, mit zwei übernachtungen im Quality Inn (2 Sterne) in Page. Ca. 220 km (F, M)
Gehzeit: ca. 4-5 Std., Weglänge: ca. 13 km, Höhenunterschied: 300 m.
Lake Powell by © Kate Sumners - Fotolia.com
  Lake Powell
5. Tag (Do): Lake Powell/Page
Das dunkelblaue Wasser des Stausees liegt malerisch eingebettet in den roten Sandsteinwänden. Fakultativ können Sie eine Jeeptour zum einzigartigen Antelope Canyon oder eine Rafting Tour auf dem Colorado River unternehmen. Die Strände am See laden ausserdem zum Baden ein. (F, M)
Monument Valley by Gary - Fotolia.com
  Monument Valley
6. Tag (Fr): Lake Powell/Page - Monument Valley - Grand Canyon Nationalpark
Fahrt durch das Land der Navajo-Indianer zum Monument Valley mit seinen imposanten Felstürmen, Naturkulisse vieler Western-Filme. Fakultativ Jeeptour mit den Indianern durch das Tal. Am Nachmittag Weiterfahrt zum wohl bekanntesten Naturhighlight des Westens: dem Grand Canyon. Zwei übernachtungen in der Red Feather Lodge (3 Sterne) direkt am Parkeingang. Ca. 450 km (F, M)
Grand Canyon © Almuth Becker - Fotolia.com
  Grand Canyon
7. Tag (Sa): Grand Canyon Nationalpark
Ein ganzer Tag steht für Wanderungen in diesem imposanten Park zur Verfügung. Wagen Sie einen Abstieg in die Tiefen zum Plateau Point oder zur Kaibab Ridge (fakultativ) oder lassen Sie die Seele baumeln. (F, M)
Plateau Point Gehzeit: ca. 8-12 Std., Weglänge: ca. 20 km, Höhenunterschied: 1.150 m.
Kaibab Ridge Gehzeit: ca. 3-4 Std., Weglänge: ca. 5 km, Höhenunterschied: 300 m.
8. Tag (So): Grand Canyon Nationalpark - Pahrump
Morgens haben Sie Gelegenheit zu einem atemberaubenden Heliflug über den Canyon (fakultativ). Anschliessend geht es entlang der Route 66 in die heissen Wüsten Nevadas, zum Hotel Saddle West Casino (3 Sterne) in Pahrump. Ca. 500 km (F, M)
Death Valley by  © JG-Photo - Fotolia.com
  Death Valley - Ghost Town
9. Tag (Mo): Pahrump - Death Valley Nationalpark - Mono Lake/Bishop
Sie erkunden im "Tal des Todes" Sanddünen, Badwater mit seinen giftigen Quellen und den Zabriskie Point. Je nach Temperatur Wanderung durch die "Badlands". Vorbei an dem 4.400 m hohen Bergkamm der Sierra Nevada geht es in die Bergwelt Kaliforniens zum Hotel La Quinta (3 Sterne) in Bishop. Ca. 400 km (F, M)
Badlands Gehzeit: ca. 2-3 Std., Weglänge: ca. 5 km, Höhenunterschied: 200 m.
Yosemite Nationalpark © MOKreations - Fotolia.com
  Yosemite Nationalpark
10. Tag (Di): Mono Lake/Bishop - Bodie - Yosemite Nationalpark
Heute erwarten Sie der Mono Lake mit seinen interessanten Kalksteintürmchen sowie die "Ghost Town" Bodie. über den eindrucksvollen, ca. 3.000 m hohen Tioga Pass (witterungsbedingt) kommen Sie in den Yosemite Nationalpark, wo Sie eine Wanderung auf den Lembert Dome unternehmen (zeitabhängig). Zwei übernachtungen im Feriendorf Curry Village, wo Sie in sogenannten "Tent Cabins" (feste Wohnzelte mit Gemeinschaftsbad) übernachten. Ca. 280 km (F, M)
Gehzeit: ca. 3 Std., Weglänge: ca. 8 km, Höhenunterschied: 300 m.
11. Tag (Mi): Yosemite Nationalpark
Wenn Sie gerne den Half Dome erklettern möchten, können Sie bereits morgens um 6 Uhr aufbrechen. Der Rest der Gruppe lässt es ruhiger angehen und fährt zum Glacier Point, um die beeindruckende Aussicht zu geniessen. Sie werden dann auf versteckten Pfaden die dramatische Landschaft mit tosenden Wasserfällen und senkrecht abfallenden Granitwänden erkunden. (F, M)
Half Dome Gehzeit: ca. 8-10 Std., Weglänge: 20 km, Höhenunterschied: 1.500 m.
Panorama Trail ab Glacier Point Gehzeit: ca. 4-6 Std., Weglänge: ca. 12 km, Höhenunterschied: 1.100 m.

Painted Ladies postcard alley, San Francisco © Holger Mette http://de.fotolia.com/id/11348772
  San Francisco
12. Tag (Do): Yosemite Nationalpark - San Francisco
Heute erkunden Sie die fantastischen Sequoia Bäume in der Mariposa Grove und wandern durch einen gigantischen Urwald von Baumriesen. Wir empfehlen eine Fahrt mit der Tram (fakultativ) und anschliessend eine 2-3 stündige Wanderung bevor es zur Traumstadt am Pazifik weiter geht: nach San Francisco. Zwei übernachtungen im Hotel Whitcomb (2,5 Sterne). Ca. 400 km (F, M)
Mariposa Grove Gehzeit: ca. 3-4 Std., Weglänge: ca. 4-7 km, Höhenunterschied: 100 m.
13. Tag (Fr): San Francisco
Heute erkunden Sie gemeinsam San Francisco zu Fuss und per Cable Car: Union Square, Chinatown und die Golden Gate Bridge sind einige der Ziele. Fakultativ können Sie eine Hafenrundfahrt unternehmen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F, M)
14. Tag (Sa): Rückflug ab San Francisco
Die Wanderreise endet heute.
Flugpauschalreise: Transfer in Eigenregie zum Flughafen und Rückflug. (F)
15. Tag (So): Ankunft
Selbstverständlich wird diese Rundreise durch Deutschsprachige Reiseleiter betreut!

Ein Wort zu den Wanderungen:
Kondition für leichte bis mittelschwere Wanderungen von 3-6 Stunden Dauer und einer Höhendifferenz bis zu 1.100 m ist erforderlich. Alternativ werden kürzere Wanderungen und Spaziergänge angeboten.

Klima und Ausrüstung:
Im allgemeinen ist das Wetter sehr stabil mit viel Sonnenschein und nur gelegentlichem Regen oder Gewitter. Die Höchsttemperaturen liegen meist zwischen 20 °C (Frühjahr/Herbst) und 35 °C (Sommer). Zusammen mit den Reiseunterlagen erhalten Sie genaue Informationen über empfohlene bzw. notwendige Ausrüstung.

Variante Nationalparks des Westens erwandern

ab San Francisco/bis Las Vegas 14 Tage/13 Nächte
1.-2. Tag: San Francisco
3. Tag: San Francisco - Yosemite Nationalpark
4. Tag: Yosemite Nationalpark
5. Tag: Yosemite Nationalpark - Mono Lake
6. Tag: Mono Lake - Death Valley Nationalpark
7. Tag: Death Valley Nationalpark - Grand Canyon Nationalpark
8. Tag: Grand Canyon Nationalpark
9. Tag: Grand Canyon Nationalpark - Lake Powell/Page
10. Tag: Lake Powell/Page
11. Tag: Lake Powell/Page - Bryce Canyon Nationalpark
12. Tag: Bryce Canyon Nationalpark - Zion Nationalpark
13. Tag: Zion Nationalpark - Las Vegas
14. Tag: Las Vegas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit mit den Fotografen:

Las Vegas by Balogh Eniko - Fotolia.com | Death Valley by JG-Photo - Fotolia.com | Zion Nationalpark Michael Brake - Fotolia.com | Yosemite Nationalpark by MOKreations - Fotolia.com | Bryce Canyon - antocar - Fotolia.com | Lake Powell by Kate Sumners - Fotolia.com | Painted Ladies postcard alley, San Francisco by Holger Mette | Monument Valley by Gary - Fotolia.com | Grand Canyon by Almuth Becker - Fotolia.com


Weitere kerolina Seiten zum Thema USA:
America Rundreise | Amerika Busrundreise | Amerikarundreise | USA Rundreisen | Autorundreise USA | Busrundreise Amerika | USA Busrundreise | Busrundreise Kalifornien | Busrundreise USA | Busrundreisen Amerika | Busrundreisen Kalifornien | Busrundreisen Los Angeles | California Rundreise | Californien Rundreise | 3 Wochen Rundreise Kalifornien | Erlebnisreise USA | Florida Rundreise | Florida Rundreise 2 Wochen | Floridareise | Floridareise | Kalifornien Rundfahrt | Kalifornien Rundreisen | Kalifornien Mietwagenrundreisen | Kalifornienreise | Last Minute Florida Rundreise | Last Minute USA Rundreise | Route 66 | Mietwagenreise USA | Mietwagenrundreise Florida | Mietwagenrundreise Kalifornien | Mietwagenrundreisen USA | Neuengland Rundreise | Nordamerika Rundreisen | Let´s Go West | Reisen in USA | Reisen USA New York | Reiseroute Florida | Rundreise durch Kalifornien | Rundreise Los Angeles bis San Francisco | USA Rundreise Ostküste | Rundreise USA Osten New York | Rundreise USA Westen | USA Rundreisen Westen | Rundreise Kalifornien 14 Tage | Rundreise Kalifornien 2 Wochen | Las Vegas Rundreise | Rundreise New York | Rundreise Sommerferien Florida | Rundreise USA mit Kindern | San Francisco Rundreise Californien | Sommerferien USA Rundreise | Südstaaten Rundreise | Urlaub in den USA - Urlaubsreisen | USA Kalifornien Rundreise | USA Reisen Westküste | USA Rundreise Ostküste | USA Reisen 2015 Amerika | USA Reisebüro - Amerika Reiseveranstalter | USA Rundreisen 2015 | USA Südwesten Rundreise

 


Copyright © 1990 - 2015---. All Rights Reserved by kerolina.de
kerolina.de ist eine Olaf Zornow Produktion

Kontakt
kerolina
USA Rundreisen kerolina.de
Flughafen Dresden
USA Berater:
Mo. - So.: 10:00 - 19:00
Hotline USA Rundreisen:
0351 - 888 75 90
Kartenzahlung möglich:
Cloud Servers
Vertrauen & Sicherheit
Kundenbewertungen von kerolina.de
kerolina.de ist mit 4,6 von 5 auf Grundlage von 457 Bewertungen bewertet.

Bewertungen lesen...

+ seit 1990 Rundreise Spezialist

+
bereits über 240.000 gebuchte Urlauber

+
persönliche Ansprech-partner bei Buchung, Umbuchung und sonstigen Fragen

+ für viele Rundreisen sind Verlängerungsaufenthalte möglich

+ nur namhafte Reiseveranstalter und Airlines

+ Meilen auf alle Lufthansa Flüge

+ qualifizierter Kontakt zu allen Airlines durch unseren Sitz am Flughafen

+ sofortige Verfügbarkeits- Prüfung bei Anfrage

+ Zahlung bequem mit Kreditkarte möglich

Achtung: Preise Sommer 2017 erscheinen Mitte November!
+ Jetzt kerolina.de Fan auf Facebook werden und in Zukunft gleich bei Erscheinung über neue Rundreisen informiert sein...