Wählen Sie hier zwischen West- oder Ostküste für Ihre USA Rundreise…

Bus & Mietwagen Rundreisen!
viele verschiedene Routen
Metropolen, Nationalparks & Strand!
Bus- Rundreisen Deutschsprachig!
Flüge ab vielen deutschen Flughäfen!
Mietwagenreisen inkl. Versicherungen
Buchung auch mit Kreditkarte möglich
venice beach GOL - Fotolia.com http://de.fotolia.com/id/773248 chris jewiss - Fotolia.com
Foto: Anton Cosenco - Fotolia.com Foto: Holger Mette - Fotolia.com
Niagara Fälle by Nikola Bilic - Fotolia.com New York by alwayspp - Fotolia.com
Texas by Myrtille MLB - Fotolia.com Montreal by shooter - Fotolia.com

 

 

Ausflugstipps für Los Angeles während Ihrer USA Rundreise

Für Ausflüge in Los Angeles ist durch die Grösse der Stadt ain Mietwagen zu empfehlen. Die interessanten Ausflugsziele in Los Angeles befinden sich in verschiedenen Stadtteilzentren, sodas man in jeder Ecke von Los Angeles viel erleben kann. Die vielen Zentren sind durch kilometerlange 4 bzw. 7 spurige (pro Richtung) Highway´s verbunden. Versuchen Sie aber die Highways zwischen 7-9 und 16-18Uhr zu meiden, da in dieser Zeit der Chaotische Berufsverkehr herrscht.

Nun zu den Ausflugszielen…für Los Angeles Tipps zu geben ist relativ schwierig. In einer so superlativen Stadt findet wirklich jeder für jedes seiner Interessengebiete etwas, wir versuchen hier Ihnen einen kleinen Einblick in die Ausflugsmöglichkeiten für Los Angeles zu geben und diese stets für Sie zu erweitern. Bei einer Länge des Ballungsraumes Los Angeles von ca. 100km und einer Breite von ca. 80km sollten Sie schon eine grobe Vorauswahl treffen, was Sie in Ihrem Los Angeles Urlaub besichtigen bzw. unternehmen möchten.

Los Angeles Beverly Hills

Berverly Hills, die wohl berühmteste Kleinstadt der Welt. Charlie Chaplin war einer der ersten, der zu Beginn der 20er Jahre sich in Beverly Hills niedergelassen hat. Beverly Hills mit seinem Rodeo Drive ist ein Ausflug wert, wenn Sie vor lt. Shoppen (hier befinden sich alle grossen Designer und noch mehr) noch Zeit finden, hier auf dem Rodeo Drive befinden sich das berühmte Hotel aus dem Film Pretty Woman, sowie ausgezeichnete Restaurants. Beverly Hills ist eine malerisch von hohen Palmen und schönen Vorgärten gesäumten Strassen mit noblen Villen. Shopping Tipp: Beverly Center riesiges Einkaufscenter mit Restaurants und natürlich Shops ohne Ende…

Los Angeles Downtown

Wenn man überhaupt ein Zentrum für Los Angeles bezeichnen möchte, dann ist es Downtown. Das Big Business der Finanzwelt, wird hier in den Glasspalästen am Pershing Square abgehalten. Der Pershing Square ist eine der wenigen grünen Plätze in L.A.. Im Einzugsgebiet von Dowtown befindet sich ebenfalls Chinatown, welches urplötzlich das Tor zu einer ganz anderen Welt aufstösst. Nachempfundene Gebäude die wie Chinesische Tempel gestaltet sind, Chinesische Geschäftstrassen die auch nur Chinesisch beschildert ist, sowie liebevoll bemalte Hausfassaden schmücken dieses Stadtgebiet mit Geschäften und Restaurants. Desweiteren finden Sie in Downtown die nächste grüne Oase der mc arthur park, hier können Sie die Ihre Eindrücke dieser Metropole etwas setzen lassen, z.B. bei einer kleinen Trettboot Fahrt in dem kleinen See des mc arthur park.

Der Fashion District ist ein wahrer Traum für alle die in Ihrem Los Angeles Urlaub auch Shoppen möchten >>> hier eine Karte wenn Sie mit dem Mietwagen zum Fashion District möchten .

In L.A. Downtown ist das Civic Center mit den beeindruckenden Regierungs- und Verwaltungsgebäuden eine Besichtigung wert, auch das Gerichtsgebäude und das Polizeipräsidium von Los Angeles befindet sich im Civic Center. Im 27 Stock gibt es eine Aussichtsplatform von der man einen traumhaften Blick über Los Angeles.

Walt Disney Concert Hall

Die Walt Disney Concert Hall ist ein architektonisches Meisterwerk, und wurde im Jahr 2003 eröffnet. Mann könnte fast sagen Los Angeles hat durch die Walt Disney Concert Hall ein neues Wahrzeichen erhalten, da es das Stadtbild von L.A. mittlerweile sehr entscheident prägt. In diesem futuristisch wirkenden Bau hat das Los Angeles Symphonic Orchestra sein zu Hause gefunden. Es werden 45 minütige Audiotouren durch die Walt Disney Concert Hall angeboten. Die Audiotouren kosten für Erwachsene 10,-$ für Senioren 10,-$, die geführte Besichtigung dauert ca. 1h und kostet 15,-$ pro Person.

135 N. Grand Avenue / Ecke 1st Street, California 90012

Union Station

Die Union Station ist der Hauptbahnhof von Los Angeles und ebenfalls in Dowtown gelegen. Der Bahnhof wurde im Jahr 1939 im eröffnet. Sie wurde im spanischen Kolonialstil errichtet und hat als eine Besonderheit zu anderen Bahnhöfen sogenannte Innenhofgärten, sowie einen Warteraum der durch seine Kronenleuchter und ausladenden Ledersessel eher einer Kirche gleicht als einem Bahnhof. Mittlerweile verkehrt auch die U Bahn von Los Angeles ab der Union Station.

800 North Alameda Street

In der Nähe des Staples Center gibt es ein einmaliges Museum – das Museum of Neon Art , hier gibt es besondere Stücke von typisch amerikanischen Leuchtreklamen zu sehen >>> www.neonmona.org

Und noch einen Leckerbissen für Kunstliebhaber gibt es in L.A. Downtown, das Museum of Contemporary Art – von zeitgenössischer Kuns bis hin zu Popart von Andy Warhol sind hier Wunderwerke zu betrachten. – 250 Grand Av. Aktuelle Ausstellunge finden Sie auf der Website des Museums >>> www.moca-la.org

Südlich von Downtown gelegen ca. 3km ist der ca. 3ha grosse Exposition Park mit einem fantastischen Rosengarten, verschiedenen Museen und Sportstätten gelegen. In dem Exposition Park befindet sich auch das Coliseum Stadium diese wurde im Jahr 1984 für die Olympischen Spiele genutzt. Das Natural History Museum finden Sie ebenfalls im Park, hier werden präparierte Tiere in einer natürlichen Umgebung gezeigt, desweiteren wird die Entwicklung Kaliforniens bis heute gezeigt.

Sie suchen ein gutes Sushi? Schauen Sie in Downtown mal in Little Tokio vorbei, hier werden Sie garantiert fündig. Little Tokio liegt in der Nähe des Alameda Boulevard und zwischen der 1 und 3 Strasse.

Los Angeles Santa Monica

Santa Monica ist wohl der schönste und interessanteste Stadtteil von Los Angeles. Die Third Street Promenade, die Strandpromenade von Santa Monica ist eine der wenigen Fussgängerzonen in Los Angeles. Die Promenade ist gesäumt von Cafes, Restaurants und Geschäften. Berühmt ist die Third Street Promenade acuh für Ihre Strassenmusiker. Am südlichen Ende der Third Street Promenade befindet sich eines der beliebtesten Einkaufscenter von Los Angeles das Santa Monica Place mit über 100 Geschäften und Kaufhäusern. Auch das berühmte Kaufhaus Macy´s finden Sie im Santa Monica Place. Der Strand von Santa Monica ist der breiteste an der kalifornischen Pazifikküste und liegt ca. 30 Minuten vom Stadtzentrum von Los Angeles entfernt. Auch die erfolgreiche Fernsehserie Baywatch wurde am Strand von Santa Monica gedreht. Auf der Strandpromenade können Sie eine Menge an Künstlern, Geschäften, anziehende Cafes finden. Berühmt auch der 1909 errichtete und 200m in das Meer ragende Santa Monica Pier mit einem Riesenrad, Achterbahn, einem Historischen Inhouse Karussell aus dem Jahre 1922 und weiteren Fahrgeschäften und Attraktionen ( Pasific Park ), man kann den Pier auch als Familienfreundlichen Vergnügungspark bezeichen. Ebenso ist Santa Monica eine Kulturelle Hochburg in Los Angeles mit über 120 Museen, Galerien und Theatern.

Am Sonntag Vormittag können Sie ganz entspannt den Farmer´s Market geniessen, dies ist ein typischer Wochenmarkt für die Einheimischen mit Obst, Gemüse, Kräutern, frischen Blumen etc. Geöffnet von 9:30am – 1:00pm

Für weitere Informationen über Santa Monica schauen Sie mal hier vorbei www.santamonica.com ( Englisch )

Los Angeles Malibu

Im Norden von Los Angeles liegt Malibu, Malibu ist neben Hawaii der grösste Surfer Treffpunkt der USA. Wenn Sie die akrobatischen Surfer sich eine Weile bewundern möchten, ist der beste Ort dafür die Malibu Pier. Auch wer etwas Abseits der Touristenströme mal einen Tag lang Baden und am Strand faulenzen möchte, sollte den Malibu Strand ansteuern. Denn der am Malibu Strand wird hauptsächlich von Einheimischen genutzt, ist also gerade in der Woche nich überlaufen. Bekannt geworden ist der Begriff Malibu durch die Serie ” Baywatch “, obwohl die meisten Dreharbeiten am Strand von Santa Monica gemacht worden sind. Malibu ist ca. 45min. vom Flughafen Los Angeles und ca 60min. von Los Angeles Downtown mit dem PKW zu erreichen. (Natürlich jeweils vom Verkehr abhängig)

Los Angeles Shopping

KrimsKrams aus der Hippiezeit gibt es an unzähligen Ständen & Shops am Venice Beach.

Die Melrose AV sollte für alle Shoppinginteressierten auch auf dem Plan eines Los Angeles Trips stehen, hier gibt es von Flippigen Läden bis hin zu Designer Stores alles was das Herz begehrt. Zwischen La Brea und Fairfax Av. finden Sie die begehrtesten Geschäfte.

Am südlichen Ende der Third Street Promenade in Santa Monica befindet sich eines der beliebtesten Einkaufscenter von Los Angeles das Santa Monica Place mit über 100 Geschäften und Kaufhäusern. Auch das berühmte Kaufhaus Macy´s finden Sie im Santa Monica Place.

Fashion District in Los Angeles Downtown.

In Beverly Hills: Beverly Center riesiges Einkaufscenter mit Restaurants und natürlich Shops ohne Ende…sowie der Rodeo Drive die exklusivsten Geschäfte in ganz Los Angeles

dies war nur eine kleine Auswahl, da es in jedem Stadtteil eine Menge weitere Einkaufscenter gibt…

Los Angeles Strände

Der Strand von Santa Monica ist der breiteste an der kalifornischen Pazifikküste und liegt ca. 30 Minuten vom Stadtzentrum von Los Angeles entfernt. Auch die erfolgreiche Fernsehserie Baywatch wurde am Strand von Santa Monica gedreht. Auf der Strandpromenade können Sie eine Menge an Künstlern, Geschäften, anziehende Cafes finden. Berühmt auch der Santa Monica Pier mit einem Riesenrad und weiteren Fahrgeschäften und Attraktionen, man kann den Pier auch als Familienfreundlichen Vergnügungspark bezeichen. Im Jahr 2004 hat die Stadt Santa Monica das Rauchen am Strand verboten!

Der Venice Beach L.A. schrillste Ecke ist südlich Santa Monica gelegen, und bekannt für seine einzigartige Hippie Kultur von Los Angeles. Hier entstehen fast alle neuen Lifstyles die man irgendwann überall auf der Welt Leben und erleben möchte. Am Strand von Venice Beach sind eine menge von kleinen Geschäften meistens sog. KrimsKrams verkaufen. Hier sind auch die so Typisch für Los Angeles in Bikini fahrenden Inlineskaterinen zu beobachten. Ebenfalls der Muscle Beach ist ein Abschnitt vom Venice Beach, an diesem Abschnitt zeigen besonders Bodybuilder gern Ihre erschaffen Werke. Tipp: Am Venice Beach haben Sie auch die Möglichkeit sich Fahrräder zu mieten, und können damit Sie auf einem gesonderten Radweg die Promenade am Pazifik erkunden.

Die Strände von Malibu, Laguna und Zuma werden hauptsächlich von Einheimischen genutzt. Diese Strände sind nicht so sehr von Touristen überlaufen und eignen sich eher einen gesamten Tag am Strand zu verbringen.

Los Angeles Freizeitparks

Disneyland Kalifornien

Disneyland der fröhlichste Ort der Welt, wie er sich selbst bezeichnet. Das Kalifornische Disneyland in Anaheim übertrifft den in Paris bei weitem und ist einer der meis besuchtesten Parks der Welt ( ca. 13 Millionen Besucher ). Der Freizeitpak Disneyland Kalifornien wurde bereits im Jahr 1955 eröffnet und war damit einer der ersten Freizeitparks in dieser Gegend. Beachten Sie bitte auch im Disneyland, wenn Sie die möglichkeit haben den Park in der Woche zu besuchen. Dann ist es nicht so überlaufen wie an den Wochenenden.

Das Disneyland teilt sich auch hier wieder in verschiedene Themengebiete:

Main Street

Main Street wie der Name es schon vermuten lässt, eine Strasse einer amerikanischen Kleinstadt nachempfunden. Die Main Street ist wie in allen Disneyparks die sog. Eingangsstrasse in den Park, auf dieser werden Sie von verschiedensten Disney Figuren begrüsst.

Tomorrowland

Das Tomorrowland beschäftigt sich mit dem Thema SCFI – hier rasen Sie mit der Space Mountain einer ca. 50m hohen Achterbahn durchs All. Fliegen Sie mit Star Tours durch die Galaxien zu den Film Plätzen von Star Wars. Weiter geht es etwas Tiefer in dem Submarine Voyager tauchen Sie mit einem U-Boot in die Unterwasserwelt und beobachten Sie geheimnisvolle Meeresbewohner.

Fantasyland

Im Fantasyland werden Sie sich wieder wie ein Kind fühlen! Ein Märchenschloss angelehnt an Schloss Neuschwanstein. Hier im Fantasyland werden Sie alle bekannten Figuren wie Alice im Wunderland, Schneewittchen, Burattino (Pinocchio) und Peter Pan antreffen. Auch das berühmte Tassenkarussel befindet sich im Fantasyland.

Mickey’s Toontown

In Mickey´s Toontown können Sie die Häuser und Wohnungen von Mickey, Donald, Goofy und co. bestaunen. Psssst: Goofy hat eine Achterbahn im Garten…

Critter County

ein Themenpark mit musikalischen Tieren und ca. 15m hohen Wasserfall.

Frontierland

fühlen Sioe sich in die Zeit der Cowboys und Indianer im Wilden Westen versetzt. Hier fährt auch die bekannte Bergbahn ” Big Thunder Mountain ” durch ein Bergwerk bzw. Goldmine. Oder Sie unternehmen einen gemütlichen Ausflug auf dem Raddampfer Mark Twain, dieser Raddampfer ist den typischen Missisipi Schiffen nachempfunden.

New Orleans Square

schlendern Sie über eine typische Strasse von New Orleans aus dem 19. Jahrhundert mit Cafes und viel viel Jazz…Südstaatenflair pur! Weiter geht es mit dem Spukhaus Haunted Mansion in diesen geraten Sie direkt in eine Gespenster Party. Eines der absoluten Highlights des Disneyland ist das Piratenabenteuer Pirates of the Caribbean

Adventureland

Im Adventureland geht es um das Thema Dschungel & Safari. Unternehmen Sie im Adventureland eine antemberaubende Fahrt im Indiana Jones – The Adventure einer Jeep-Achterbahn in der Sie die Abenteuer von Indiana Jones miterleben können.

California Adventure

der California Adventure Themenpark ist 2001 dazugekommen. Dies ist mal ein schöner Versuch die Region in dem der Park sich befindet hervorzuheben, nämlich Kalifornien. Im Golden State Teil wird die Schönheit der Natur in alle Facetten dargestellt. Diese können Sie in verschiedenen Flugsimulatoren kennenlernen, vom Düsenjet, Kleinflugzeug bis hin zum Heissluftballons. Weiter geht es im Hollywood Pictures Backlot hier geht es wie der Name schon sagt um Hollywood, es werden Ihnen berühmte Filmkulissen nähergebracht. Sowie eine Anchterbahnfahrt durch die Strassen von Beverly Hills und Hollywood unternehmen. Und als letztes kommt der Paradies Pier in dem das Strandleben in und um Los Angeles behandelt wird.

Universal Studios Hollywood

Die Universal Studios Hollywood bieten auch verschiedene Themenparks z.B. den Jurassic Park mit Wasserrutschen oder Lebensgrossen Dinosaurierer Nachbildungen. Der Animations Film Shrek wird in einer 4-D Animation vorgeführt. Erleben Sie Terminator 2 in einer fazinierenden 3-D Animation, es wird Ihnen vorkommen als spielen Sie mit im Film.

Water World eine gigantische Live StuntShow auf dem Wasser

Nickelodeon BlastZone – mit allen erdenklichen Zeichentrick Figuren in einer wilden Spielzone für Kinder.

Fliegen Sie in einer Animation mit dem Auto aus Zurück in die Zukunft ” Back to the Future ”

Lernen Sie wie Special Effects der Hollywood Filme entstehen

Tiershows und vieles mehr…Für diese Studiotouren sollten Sie sich schon 1 ganzen Tag einplanen.

Kernöffnungszeiten: 10:00 – 18:00

Anreisebeschreibung ( Englisch )

Parkhaus ist an den Studios vorhanden und kostet 10,-$

Versuchen Sie möglichst den Park innerhalb der Woche zu besuchen, da die Wartezeiten an den Fahrgeschäften meist kürzer ist.

Wer nach Los Angeles reist sollte die Universal Studios Hollywood auf keinen Fall verpassen.

Knott´s Berry Farm – Americas 1st Theme Park

Knott´s Berry Farm Freizeitpark ist ca. 15 Fahrminuten vom Disneyland entfernt und beinhaltet mehere Themenparks. Der Ferzeitpark ist der älteste der Vergnügungspark der USA, er wurde Anfang der 30er Jahre von Walter Knott gegründet. Walter Knott betrieb eigentlich einen Chicken Diner und um seine Gäste zu unterhalten begann er um seinen Diner einen kleinen Themenpark aufzubauen, dies war der Themenpark ” Ghost Town “.

Ghost Town

Ghost Town ist das Herz und die Seele von Knott´s Berry Farm. Ghost Town stellt eine eine typische Stadt des Wilden Westen aus dem Jahr 1880 dar, mit Cowboys und Sheriff´s die sich spannende Schusswechsel in einer Stuntshow liefern. Im Ghost Town werden Ihnen auch Achterbahnen, eine Wasserrutsche und wer es etwas ruhiger mag eine typische Wilde West Kutschfahrten angeboten

Fieste Village

Fiesta Village spiegelt die spanisch-mexikanische Vergangenheit Kaliforniens wieder. Hier gibt es noch eines der wenigen romantischen über 100 Jahre alten Tier-Karussels mit Tigern, Kamelen, Giraffen, Zebras, Schweinen, Katzen und natürlich Pferden. Ein Kettenkarussel, den Dragon Swing – eine riesige Schiffsschaukel, Hat Dance – ein drehendes Sombrero Karussel, und 2 weiteren Achterbahnen.

The Boardwalk

The Boardwalk ist der Themenbereich mit Mega Achterbahnen und Wasserbahnen, sowie einem 100m hohem Turm den Sie angeschnallt im Sitzen hochgeschossen werden und im freien Fall gleich wieder nach unten, nachdem Sie auf 100m Höhe die Aussicht genossen haben…Alles in allem ein Themenbereich für Starke Nerven und einen stabilen Magen…

Camp Snoopy

Na hier weiss wohl jeder um was es geht, um unseren allseits beliebten Charlie Brown und seine Freunde – Lucy, Lines und natürlich Snoopy. Dieser Thementeil ist speziell für Kinder konzipiert, auch was die unterschiedlichen Fahrgeschäfte betrifft wie .z.B. Trettautos -und Eisenbahn, eine spezielle Kinder Achterbahn, eine Charlie Brown Rennbahn und einem Ballon Karussel

Wild Water Wilderness

ist eine Wildwasserfahrt durch Tunnel, Geisiere und Wasserfälle

Parken kostet an Knott´s Berry Farm 10$ für PKW

Eintritt kostet Kompletten Tag für Erwachsene 39,95$ Kinder ( 3-11Jahre) 14,95$ und für Senioren 62+ 14,95$

Eintritt nach 16Uhr Erw. 25.00$ Kinder und Senioren 14.95

Kreditkarten werden VISA, American Express und Diners Club akzeptiert

öffnungszeiten Nebensaison September – Juni 10 – 18 Uhr am Wochenende bis 22Uhr

Hauptsaison Juli – August 9 – 22Uhr am Wochenende bis 24Uhr

Anreise über den Highway 5 / Ausfahrt Beach Boulevard

Es befinden sich auch mehere Restaurants und Shops in Knott´s Berry Farm weitere Informationen www.knotts.com

Wild River Waterpark in Irvine

20min. vom Disneyland Hollywood entfernt. Ein gigantischer Rutschen Park für kleine Kinder bis zu Highspeed Rutschen für ganz mutige Erwachsene. In einem Wellenbecken können Sie Ihre ersten Surfversuche unternehmen. Eine genaue Beschreibung der Attraktionen finden Sie unter www.wildrivers.com dann über den Button Rides.

Eintritt für Erwachsene 30,-$ für Kinder 18,-$

Nur von Ende Mai bis Ende September geöffnet

Optimal an besonders heissen Tagen im Sommer, da hier Spass und abkühlung garantiert sind.

Queen Mary

Dies ist ebenfalls ein absolutes Highlight jedes Los Angeles Besuchs. Das frühere Luxus Kreuzfahrtschiff zu Besichtigen, es ist heute ein traumhaftes Hotelschiff im Hafen von Long Beach. Sie können es aber auch ohne einen Urlaub auf diesem Schiff gebucht zu haben besichtigen. In der Dämmerung taucht das ganze Schiff in ein romatisches Lichtermeer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weitere Seiten zum Thema Kerolina.de – USA Rundreisen :

America Rundreise | Amerika Busrundreise | Amerikarundreise | USA Rundreisen | Autorundreise USA | Busrundreise Amerika | USA Busrundreise | Busrundreise Kalifornien | Busrundreise USA | Busrundreisen Amerika | Busrundreisen Kalifornien | Busrundreisen Los Angeles | California Rundreise | Californien Rundreise | 3 Wochen Rundreise Kalifornien | Erlebnisreise USA | Florida Rundreise | Florida Rundreise 2 Wochen | Floridareise | Floridareise | Kalifornien Rundfahrt | Kalifornien Rundreisen | Kalifornien Mietwagenrundreisen | Kalifornienreise | Last Minute Florida Rundreise | Last Minute USA Rundreise | Route 66 | Mietwagenreise USA | Mietwagenrundreise Florida | Mietwagenrundreise Kalifornien | Mietwagenrundreisen USA | Neuengland Rundreise | Nordamerika Rundreisen | Let´s Go West | Reisen in USA | Reisen USA New York | Reiseroute Florida | Rundreise durch Kalifornien | Rundreise Los Angeles bis San Francisco | USA Rundreise Ostküste | Rundreise USA Osten New York | Rundreise USA Westen | USA Rundreisen Westen | Rundreise Kalifornien 14 Tage | Rundreise Kalifornien 2 Wochen | Las Vegas Rundreise | Rundreise New York | Rundreise Sommerferien Florida | Rundreise USA mit Kindern | San Francisco Rundreise Californien | Sommerferien USA Rundreise | Südstaaten Rundreise | Urlaub in den USA - Urlaubsreisen | USA Kalifornien Rundreise | USA Reisen Westküste | USA Rundreise Ostküste | USA Reisen 2015 Amerika | USA Reisebüro - Amerika Reiseveranstalter | USA Rundreisen 2015 | USA Südwesten Rundreise

 


Copyright © 1990 - 2015---. All Rights Reserved by kerolina.de
kerolina.de ist eine Olaf Zornow Produktion

Kontakt
kerolina
USA Rundreisen kerolina.de
Flughafen Dresden
USA Berater:
Frau Zornow / Frau Jacobi
Mo. - So.: 10:00 - 19:00
Hotline USA Rundreisen:
0351 - 471 62 81
Kartenzahlung möglich:
Cloud Servers
Vertrauen & Sicherheit
Kundenbewertungen von kerolina.de
kerolina.de ist mit 4,6 von 5 auf Grundlage von 457 Bewertungen bewertet.

Bewertungen lesen...

+ seit 1990 Rundreise Spezialist

+
bereits über 61.200 gebuchte Kunden

+
persönliche Ansprech-partner bei Buchung, Umbuchung und sonstigen Fragen

+ für viele Rundreisen sind Verlängerungsaufenthalte möglich

+ nur namhafte Reiseveranstalter und Airlines

+ Meilen auf alle Lufthansa Flüge

+ qualifizierter Kontakt zu allen Airlines durch unseren Sitz am Flughafen

+ sofortige Verfügbarkeits- Prüfung bei Anfrage

+ Zahlung bequem mit Kreditkarte möglich

Achtung: Preise Sommer 2015 erscheinen Mitte November!
+ Jetzt kerolina.de Fan auf Facebook werden und in Zukunft gleich bei Erscheinung über neue Rundreisen informiert sein...