Wählen Sie hier zwischen West- oder Ostküste für Ihre USA Rundreise…

Bus & Mietwagen Rundreisen!
viele verschiedene Routen
Metropolen, Nationalparks & Strand!
Bus- Rundreisen Deutschsprachig!
Flüge ab vielen deutschen Flughäfen!
Mietwagenreisen inkl. Versicherungen
Buchung auch mit Kreditkarte möglich
venice beach GOL - Fotolia.com http://de.fotolia.com/id/773248 chris jewiss - Fotolia.com
Foto: Anton Cosenco - Fotolia.com Foto: Holger Mette - Fotolia.com
Niagara Fälle by Nikola Bilic - Fotolia.com New York by alwayspp - Fotolia.com
Texas by Myrtille MLB - Fotolia.com Montreal by shooter - Fotolia.com

 

 

Nachfolgende finden Sie noch eine ältere Beschreibung aus dem Vorjahres- Katalog der Florida Family Fun Rundreise , gehen Sie bitte zu Ihrer Wunschregion über "Rundreisen Westen" bzw. "Rundreisen Osten" und stöbern in den aktuellen Angeboten aus diesem Jahr...


1. Tag (Do): Flug nach Seattle
Flugpauschalreise:NachAnkunft unbegleiteter Transfer mit dem Shuttle Express zum Hotel Holiday Inn Seattle City Center (3 Sterne), zwei übernachtungen.
Busreise: Individuelle Anreise.


Painted Ladies postcard alley, San Francisco  Holger Mette http://de.fotolia.com/id/11348772
  San Francisco
2. Tag (Fr): Seattle
Am Morgen lernen Sie Seattle bei einer Stadtrundfahrt kennen. Geniessen Sie das Flair dieser zwischen Bergen und Meer eingebetteten Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es z.B. mit einer Bootsfahrt zum Lake Union (fakultativ) oder einem Besuch der Space Needle, um den beeindruckenden Ausblick über die Stadt zu geniessen? (Amerikanisches Frühstück)
Yosemite Nationalpark  MOKreations - Fotolia.com
  Yosemite Nationalpark
3. Tag (Sa): Seattle - Mount Rainier Nationalpark - Yakima
Heute geht die Fahrt in den imposanten Mount Rainier Nationalpark, der sich rund um den knapp 4.400 m hohen Vulkan Mt. Rainier erstreckt. Anschliessend fahren Sie weiter in Richtung Osten zu Ihrem heutigen Tagesziel Yakima. Eine übernachtung im Red Lion Hotel Yakima Center (3 Sterne). Ca. 400 km (Amerikanisches Frühstück)
Mojave Wueste by   scoutingstock - Fotolia.com
  Mojave Wüste
4. Tag (So): Yakima - Kalispell
Die Fahrt führt Sie heute weiter nach Spokane, die nach Seattle die zweitgrösste Stadt im Staat Washington ist. Anschliessend fahren Sie ein Stück durch den Staat Idaho, bevor Sie die Grenze nach Montana überqueren. Ziel ist Kalispell, das am Rande des Glacier Nationalparks gelegen ist. Eine übernachtung im Red Lion Hotel (3 Sterne). Ca. 700 km (Amerikanisches Frühstück)
5. Tag (Mo): Kalispell - Glacier Nationalpark
Heute geht es in den Glacier Nationalpark. Im Herzen des Parks beeindruckt die spektakuläre Landschaft ganz besonders, denn die Berge wurden hier durch Gletscher geformt. Eingeschlossen ist die Fahrt in den roten "Jammers" über den Loganpass (saison- und witterungsbedingt). übernachtung im Rising Sun Motor Inn (2 Sterne) bzw. bei Abreise 24.05. übernachtung in der Glacier Park Lodge (2 Sterne). Ca. 180 km (Amerikanisches Frühstück)
Las Vegas by   Balogh Eniko - Fotolia.com
  Las Vegas
6. Tag (Di): Glacier Nationalpark - Yellowstone Nationalpark
In Richtung Süden fahren Sie heute nach Helena, die Hauptstadt Montanas, wo Sie das Capitol sehen, bevor es dann weiter geht in den ältesten Nationalpark der Welt, dem Yellowstone. Zwei übernachtungen im Nationalpark. Ca. 700 km (Amerikanisches Frühstück)
Bryce Canyon - antocar - Fotolia.com
  Bryce Canyon
7. Tag (Mi): Yellowstone Nationalpark
Auf einer ganztägigen Rundfahrt lernen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten kennen. Mit etwas Glück entdecken Sie Elche, Hirsche oder Bären. Besonders bekannt ist der Yellowstone Nationalpark für die geothermischen Wunder. Hier sind die Hälfte aller Geysire der Welt zu finden, unter anderem der berühmte Old Faithful, der in regelmässigen Abständen eine Wasserfontäne 30 - 60 m in die Höhe schiesst. Ca. 200 km (Amerikanisches Frühstück)
 Salt Lake City kmjohnson - Fotolia.com
  Salt Lake City
8. Tag (Do): Yellowstone Nationalpark - Grand Teton Nationalpark - Jackson Hole
Am Vormittag besuchen Sie den Grand Teton Nationalpark, wo Sie die typische Landschaft der Rocky Mountains sehen. Ein besonderes Highlight ist der Jackson Lake, der vor einem gigantischen Gebirgsmassiv liegt. Der höchste Berg ist der Grand Teton mit 4.000 m. Am Nachmittag erreichen Sie Jackson und haben Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Snake River (fakultativ). Eine übernachtung im Quality Inn & Suites 49er (2,5 Sterne). Ca. 200 km (Amerikanisches Frühstück)
Yellowstone the river
by Mark Smith - Fotolia.com
  Yellowstone
9. Tag (Fr): Jackson Hole - Salt Lake City
Heute fahren Sie in die Hauptstadt der Mormonen, Salt Lake City, wo Sie auf einer Orientierungsfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Capitol, den Tempel und das Tabernakel kennenlernen. übernachtung im Hotel Shilo Inn Salt Lake City (3 Sterne). Ca. 460 km (Kontinentales Frühstück)
Yellowstone Sascha Burkard - Fotolia.com
  Yellowstone
10. Tag (Sa): Salt Lake City - Bryce Canyon Nationalpark
Weiter geht die Fahrt durch den Mormonenstaat Utah zu Ihrem heutigen Tagesziel, dem Bryce Canyon Nationalpark. Erleben Sie hier auf einer Wanderung die sogenannten "Hoodoos", hohe, schmale Felsnadeln, die wie Totempfähle geformt sind. Eine übernachtung im Best Western Plus Rubys Inn (3 Sterne). Ca. 430 km (Kontinentales Frühstück)
11. Tag (So): Bryce Canyon Nationalpark - Zion Nationalpark - Las Vegas
Auch im nächsten Nationalpark, dem Zion, wurde die Landschaft durch die Witterung geschaffen. Hier finden Sie die Checkerboard Mesa, eine versteinerte Düne. Weiter geht es in das Spieler- und Vergnügungsparadies des Westens, Las Vegas. Geniessen Sie das Lichtermeer der Hotels und Kasinos (fakultativ) oder besuchen Sie eine der vielen fantastischen Shows in Eigenregie. Zwei übernachtungen im Hotel Hampton Inn (3 Sterne). Ca. 500 km (Amerikanisches Frühstück)
Seattle  Andy - Fotolia.com
  Seattle
12. Tag (Mo): Las Vegas
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit es z.B. mit einem Flug zum Westrand des Grand Canyons oder einem Ausflug zum Hoover Damm (beides fakultativ). (Kontinentales Frühstück)
13. Tag (Di): Las Vegas - Death Valley - Mammoth Lakes
Heute fahren Sie (wetter- und temperaturbedingt) durch das Tal des Todes, dem trockensten Nationalpark der USA. Anschliessend geht es weiter nach Mammoth Lakes, wo Sie im Hotel Shilo Inn (2 Sterne) übernachten. Ca. 600 km (Kontinentales Frühstück)
Mount Rainier Nationalpark by UnGePhoto FT - Fotolia.com
  Mount Rainier Nationalpark
14. Tag (Mi): Mammoth Lakes - Yosemite Nationalpark - Modesto/Salida
Der Tag beginnt mit einem Besuch des imposanten Yosemite Nationalparks mit seinen tiefen Wäldern und den interessanten Granitfelsen. Anschliessend fahren Sie weiter nach Modesto/Salida, wo Sie eine Nacht im Hotel Hampton Inn (2,5 Sterne) verbringen. Ca. 300 km (Kontinentales Frühstück)
15. Tag (Do): Modesto/Salida - San Francisco
Heute fahren Sie nach San Francisco, wo Sie auf einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen: Union Square, Twin Peaks, die Golden Gate Bridge und Fishermans Wharf. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit zu einem fakultativen Ausflug in das Künstlerstädtchen Sausalito und am Abend können Sie San Francisco bei Nacht erleben (fakultativ). Zwei Nächte im Holiday Inn Civic Center (3 Sterne). Ca. 190 km (Kontinentales Frühstück)
Redwood Nationalpark by Rafael Ramirez - Fotolia.com
  Redwood Nationalpark
16. Tag (Fr): San Francisco
Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Fahrt mit der nostalgischen Cable Car oder einem Besuch des Krabbenmarkts? (Amerikanisches Frühstück)

Painted Ladies postcard alley, San Francisco  Holger Mette http://de.fotolia.com/id/11348772
  San Francisco
17. Tag (Sa): Rückflug ab San Francisco oder Hawaii Verlängerung
Die Busreise endet mit der heutigen übernachtung.
Flugpauschalreise: Transfer in Eigenregie zum Flughafen und Rückflug. (Amerikanisches Frühstück)
18. Tag (So): Ankunft
Selbstverständlich wird diese Rundreise durch Deutschsprachige Reiseleiter betreut!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit mit den Fotografen:

Painted Ladies postcard alley, San Francisco by Holger Mette fotolia.com / Yellowstone Sascha Burkard - Fotolia.com / Yosemite Nationalpark MOKreations - Fotolia.com / Seattle by Andy - Fotolia.com / Mojave Wueste by scoutingstock - Fotolia.com / Mount Rainier Nationalpark by UnGePhoto FT - Fotolia.com / Las Vegas by Balogh Eniko - Fotolia.com / Redwood Nationalpark by Rafael Ramirez - Fotolia.com / Bryce Canyon - antocar - Fotolia.com / Salt Lake City kmjohnson - Fotolia.com / Yellowstone the river by Mark Smith - Fotolia.com


Weitere kerolina Seiten zum Thema USA:
- 2_america-rundreise-klassischer-westen

 


Copyright © 1990 - 2015---. All Rights Reserved by kerolina.de
kerolina.de ist eine Olaf Zornow Produktion

Kontakt
kerolina
USA Rundreisen kerolina.de
Flughafen Dresden
USA Berater:
Mo. - So.: 10:00 - 19:00
Hotline USA Rundreisen:
0351 - 888 75 90
Kartenzahlung möglich:
Cloud Servers
Vertrauen & Sicherheit
Kundenbewertungen von kerolina.de
kerolina.de ist mit 4,6 von 5 auf Grundlage von 457 Bewertungen bewertet.

Bewertungen lesen...

+ seit 1990 Rundreise Spezialist

+
bereits über 240.000 gebuchte Urlauber

+
persönliche Ansprech-partner bei Buchung, Umbuchung und sonstigen Fragen

+ für viele Rundreisen sind Verlängerungsaufenthalte möglich

+ nur namhafte Reiseveranstalter und Airlines

+ Meilen auf alle Lufthansa Flüge

+ qualifizierter Kontakt zu allen Airlines durch unseren Sitz am Flughafen

+ sofortige Verfügbarkeits- Prüfung bei Anfrage

+ Zahlung bequem mit Kreditkarte möglich

Achtung: Preise Sommer 2017 erscheinen Mitte November!
+ Jetzt kerolina.de Fan auf Facebook werden und in Zukunft gleich bei Erscheinung über neue Rundreisen informiert sein...